Blackmail

User Beitrag

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4516

Registriert seit 26.02.2016

30.01.2020 - 18:51 Uhr
EVON statt AIRDROP

Ich mag "Evon", aber "Airdrop" ist mit seiner grandiosen Steigerung vielleicht sogar der beste Blackmail-Song überhaupt.

"Everyone Safe" ist aber echt eine komische Wahl, da hätte "Aerial View" einiges mehr zu bieten.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 20301

Registriert seit 07.06.2013

30.01.2020 - 19:06 Uhr
Ich mag "Evon", aber "Airdrop" ist mit seiner grandiosen Steigerung vielleicht sogar der beste Blackmail-Song überhaupt.

Für mich gehören auch beide drauf. Lieber die ganzen Singles raus. :D

Dagon

Postings: 36

Registriert seit 14.06.2013

30.01.2020 - 20:12 Uhr
"Evon" und "Airdrop" sind beide grandios und gehören auch beide auf die Best Of.
Mein Lieblingssong von Blackmail ist "Friend", das würde aufgrund der Länge aber vermutlich eine Best Of sprengen. ;)

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 20301

Registriert seit 07.06.2013

30.01.2020 - 20:17 Uhr
Mein Lieblingssong von Blackmail ist "Friend", das würde aufgrund der Länge aber vermutlich eine Best Of sprengen. ;)

Find ich nicht. Was ist das Problem, einen 9-Minüter auf ein Doppelalbum mit potenziell mehr als 150 Minuten Spielzeit zu setzen?

nörtz

User und News-Scout

Postings: 6276

Registriert seit 13.06.2013

30.01.2020 - 20:18 Uhr
Airdrop mit der Steigerung und dann dem sich anschließenden, dröhnenden Geriffe ist für mich Blackmail-Top-5.

Dagon

Postings: 36

Registriert seit 14.06.2013

30.01.2020 - 20:21 Uhr
OK, da es ein Doppelalbum ist, gebe ich Dir recht. Schade, dass sie ihn nicht mit aufgenommen haben. Der Song ist schon sehr besonders und war auch bei vielen Konzerten der Brecher zum Abschluss.

derdiedas

Postings: 463

Registriert seit 07.01.2016

30.01.2020 - 20:27 Uhr
Airdrop ist fantastisch, lieber Evon statt It could be yours

Vive

Postings: 157

Registriert seit 26.11.2019

31.01.2020 - 18:09 Uhr
Aydo fand ich zu blackmail Zeiten fast schon einen Melodie-Magier
Haben einige bemerkenswerte Songs gemacht
Das erste ken Album hatte einige highlights, das Scumbucket Album von Kurt war sogar noch besser

Thanksalot

Postings: 349

Registriert seit 28.06.2013

05.02.2020 - 11:57 Uhr
Mann, ich habe mir immer noch keine einzige Scumbucket angehört. Ken und Dazordoreal schon, aber den Kurt vergesse ich immer.
Aber bald...

derdiedas

Postings: 463

Registriert seit 07.01.2016

05.02.2020 - 12:00 Uhr
Sollte ich auch mal machen. Ich konnte früher nie was mit Kurts Gesang anfangen und hab Scumbucket deshalb ausgelassen, aber eigentlich haben die schon tolle Songs, ich muss ihnen noch mal ne Chance geben

8hor0

Postings: 206

Registriert seit 14.06.2013

05.02.2020 - 12:04 Uhr
Alles großartig, was Kurt, Aydo und die anderen anpacken!

mrnovember

Postings: 19

Registriert seit 10.10.2019

05.02.2020 - 12:26 Uhr
Scumbucket-Alben

Heliophobia 8/10
Batuu 9/10
Finistra 8/10
Afficionados 9,5/10
Kiss Than Kind 8,5/10
Sarsaparilla 8/10

Vive

Postings: 157

Registriert seit 26.11.2019

05.02.2020 - 19:36 Uhr
Ich kenne nur die finistra, sollte alle anderen auch mal einatmen

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 20301

Registriert seit 07.06.2013

05.02.2020 - 19:40 Uhr
Leider echt schwer zu bekommen und nur teilweise bei Spotify.

Vive

Postings: 157

Registriert seit 26.11.2019

05.02.2020 - 21:41 Uhr
Grad mal bisschen bei youtube quergehört und einen Kommentar gelesen, der sagte, dass ihn die Stimme an Chris Cornell erinnere. Da ist’s mir auch aufgefallen. Erstaunliche Ähnlichkeit. Natürlich hat Kurt nicht den Umfang, aber das Timbre.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4516

Registriert seit 26.02.2016

11.02.2020 - 02:15 Uhr
Ich hätte gerne eine Liveversion von "Friend" mit dem "Foe"-Refrain auf der Best-Of gehabt. So.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 20301

Registriert seit 07.06.2013

11.02.2020 - 19:10 Uhr
Oh stimmt, die hatte ich ganz vergessen. Das war geil.

VelvetCell

Postings: 1840

Registriert seit 14.06.2013

12.02.2020 - 13:19 Uhr
Mann, ich habe mir immer noch keine einzige Scumbucket angehört

Und wenn es tust (und das solltest du), dann fang mit der "Afficionados". Die ist wirklich ganz großartig.

tumbleweed

Postings: 127

Registriert seit 02.09.2019

13.02.2020 - 07:35 Uhr
Felix ist in seinem umfangreichen Fachwissen auch bei Sachen "vor seiner Zeit"ziemlich trittsicher fällt mir auf. Respekt

derdiedas

Postings: 463

Registriert seit 07.01.2016

13.02.2020 - 10:10 Uhr
Man kann sich ja zurückarbeiten ;)
Ich hab Blackmail auch als Teenager gerade rechtzeitig entdeckt, um sie kurz vor dem Knall noch einmal mit Aydo live zu sehen.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4516

Registriert seit 26.02.2016

13.02.2020 - 12:39 Uhr
@tumbleweed: Danke. :-)
Die "Friend Or Foe?"-Phase hab ich allerdings schon in "Echtzeit" mitbekommen.

tumbleweed

Postings: 127

Registriert seit 02.09.2019

13.02.2020 - 14:55 Uhr
@Felix:
......wobei das auch schon 17 Jahre her ist. 2003 war das glaub ich.

Ich denke, ich bin in meinem musikalischen Mikrokosmos (Indie, Grunge, Alternative, Wave, Postpunk)recht gut bewandert, aber lange nicht so breitgefächert wie Du. Und ich habe in meinem Leben der Musik echt schon mehr Zeit gewidmet, als ich vielleicht sollte. Wie schafft man das?

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4516

Registriert seit 26.02.2016

21.02.2020 - 16:56 Uhr
Wie schafft man das?

Ich glaube, ich kann mir musikbezogenen Kram einfach sehr gut merken. Ich bin total ein Zahlenmensch zum einen und Musik/Musikanalyse interessiert mich auch sehr. Bewusst ist das alles aber nicht und ich hab tatsächlich auch Job und andere Hobbies. ;-)
Was nicht heißt, dass Musik nicht sehr viel Zeit auch bei mir einnimmt...

Seite: « 1 ... 3 4 5 6
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: