Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Harmful - Sis masis

User Beitrag
Armin
27.07.2005 - 14:14 Uhr
HARMFUL
spielen unermüdlich weiter. Slowenien, Österreich, Schweiz, Deutschland...
Leverkusen. Die aktuelle Radio-Single INTERIORS mit dem bislang
unveröffentlichten Song DIVE zieht große Kreise. Und derweil brodelt die
Gerüchteküche, dass ausgerechnet ein HARMFUL Song uns das nächste halbe Jahr
wöchentlich mehrmals aus dem Fernseher entgegenschallt. Ein Tor, wer anderes
behauptet?


HARMFUL
Booking: Pulse Entertainment: 0221 - 95571-0
VISIONS & WESTZEIT präsentieren:

29.07.05 Hannover/Fährmannsfest (& Extrabreit)
30.07.05 Grossenfehn/Oma`s Teich Open Air
13.08.05 Diepholz/Appletreegarden-Festival
19.08.05 Hofheim/Sommerschein-Festival
27.08.05 Frankenthal/Krone Music Club
30.09.05 Braunschweig/Rolling Stone im Jolly Joker
01.10.05 Potsdam/Waschhaus
02.10.05 Frankfurt/Batschkapp
14.10.05 Magdeburg/Projekt 7
15.10.05 Cottbus/Gladhouse
21.10.05 Lingen/Alter Schlachthof (& Genepool)
28.10.05 Giessen/Jokus
11.11.05 Oberursel/Musikhalle Portstrasse
23.11.05 Nürnberg/Die Rakete
24.11.05 München/Backstage
02.12.05 Nordhorn/Scheune
09.12.05 Emden/Alte Post (neuer Termin!)
10.12.05 Hannover/Bei Chez Heinz
11.12.05 Hamburg/Fundbureau
Armin
31.08.2005 - 16:15 Uhr
HARMFUL
Sänger/Gitarrist Aren Emirze plant ein Soloprojekt mit Philipp Janzen (Drums
/ Urlaub in Polen + Von Spar) sowie Christopher Márquez (Bass / Von Spar).
Wir sind selber gespannt, was dabei herauskommt.
Zudem hat Billy Gould (Faith No More) Interesse bekundet, HARMFUL in den USA
auf seinem Label Kool Arrow herausbringen. Auch hier warten wir ab, was
dabei rauskommt.
www.harmful-web.de

HARMFUL
Booking: Pulse Entertainment: 0221 - 95571-0
VISIONS & WESTZEIT präsentieren:
30.09.05 Braunschweig/Rolling Stone im Jolly Joker
01.10.05 Potsdam/Waschhaus
02.10.05 Frankfurt/Batschkapp
14.10.05 Magdeburg/Projekt 7
15.10.05 Cottbus/Gladhouse
21.10.05 Lingen/Alter Schlachthof (& Genepool)
28.10.05 Giessen/Jokus
11.11.05 Oberursel/Musikhalle Portstrasse
23.11.05 Nürnberg/Die Rakete
24.11.05 München/Backstage
02.12.05 Nordhorn/Scheune
09.12.05 Emden/Alte Post (neuer Termin!)
10.12.05 Hannover/Bei Chez Heinz
11.12.05 Hamburg/Fundbureau
fm1
13.10.2005 - 10:58 Uhr
Habe in Vorfreude auf das übermorgige Konzert mal wieder "Counterbalance" ausgegraben. Was für ein Monster von einem Album! Völlig verdiente 9/10.
MAR
13.10.2005 - 14:46 Uhr
ich bin pleite und mir steht am sa noch ein seidenmatt (od erdmöbel) konzert an. also wirklich pleite. macht es sinn, mir die morgen dennoch anzugucken? sind die live gut und überzeugen die?
stativision
13.10.2005 - 15:30 Uhr
live härter und energetischer als auf (dem neuen) album - und supertight. wenn du eher auf die melodischeren sachen stehst, ist es kein muß, ansonsten aber auf jeden fall. hab noch kein schlechtes konzert (von 8) gesehen - es sei denn, der sound war scheiße.
Dazer
13.10.2005 - 15:32 Uhr
AUF JEDEN FALL!!!! HIN DA!!!!
so pleite kannst du gar nicht sein, dass du dir das entgehen lässt! ich habe harmful heuer schon einmal live gesehen, und das war so was von'nem brett!!! so gut die sachen auf cd auch sein mögen, live potenziert sich die klasse von harmful noch. tu' dir selbst einen gefallen und geh' hin da, du würdest es sonst nur bereuen.....ich seh' schon vor mir, wie du dich bedankst ;)
md
15.10.2005 - 17:05 Uhr
Ich habe Harmful gestern live in Magdeburg gesehen. Haben mich sehr überzeugt die Jungs, auch wenn mit 15 Zuschauern das ganze eher an ein Privatkonzert erinnerte. Die geringe Zuschauerzahl liegt aber keinesfalls an Harmful, sondern eher an dem nicht so bekannten Magdeburger-Studentenclub.
Eure Beiträge haben mich erst veranlasst dort hinzugehen und da es sich gelohnt hat:
Danke!
Armin
21.11.2005 - 16:30 Uhr
HARMFUL
Noch so eine sehenswerte Liveband. Auch wenn die Band seit fast einem Jahr
mit ihrem "Sis Masis"-Album im Rücken ständig Festivals, Supportshows und
eigene Konzerte gespielt hat, sind die Frankfurter nicht müde geworden. Bis
Januar sind noch weitere Shows in Deutschland und Österreich zu spielen und
"nebenbei" bereitet Aren sein erstes Soloalbum vor!! Wir haben ihn gesehen,
wie er Klaviere und Geigen ins Studio schleppte... Eine Überraschung für
viele, die sich mit dem überragenden "SIS MASIS" schon angedeutet hat.
Schon lange steht HARMFUL nicht mehr für wütende Noise-Attacken, sondern
ebeso für intelligenten Alternativerock und großes Songwriting.
Übrigens trifft sich Aren in letzter Zeit verdächtig oft mit Gerd Knebel von
Badesalz (!). Da fragen wir uns, wer hat "Angst vor Clowns"??? Wartet mal
ab.
-

HARMFUL
Booking: info@pulse-entertainment.de
VISIONS & WESTZEIT präsentieren:
23.11.05 NÜRNBERG / Die Rakete
24.11.05 MÜNCHEN / New Backstage
26.11.05 A-LINZ / Kapu
27.11.05 A-WIEN / Shelter
30.11.05 A-INNSBRUCK
01.12.05 A-GRAZ / Arcadium
02.12.05 A-BERG IM DRAUTAL / Q Bar
03.12.05 A-AFLENZ / Sublime
08.12.05 BREMEN / Tower
09.12.05 EMDEN / Alte Post
10.12.05 HANNOVER / Bei Chez Heinz
11.12.05 HAMBURG / Fundbureau
22.12.05 FREIBURG / Waldsee
25.12.05 RAVERSBEUREN / Backes
20.01.06 NORDHORN / Scheune
21.01.06 SCHWERIN / Doktor K
22.01.06 BERLIN / Mudd Club

Armin
09.01.2006 - 16:47 Uhr

HARMFUL
bei den Frankfurtern läuft der Abschluß der Tour 2005. Die letzten Shows im
Januar, im März nochmal eine BeNeLux-Tour und dann ist für 2007 ein neue
Harmful Album geplant. Solange wird Pause gemacht. Aren nutzt das die
Arbeiten an seinem Solo Album, das vorerst unter dem Arbeitstitel "Emirzian"
läuft. Wieder eine sehr persönliche Sache, musikalisch aber ein riesiger
Schritt, den man sicher nicht erwarten würde.
Sven
14.01.2006 - 13:56 Uhr
Bin gespannt was da rauskommen wird. Harmfuls "Sis Masis" jedenfalls ist fuer mich und einige meiner Musikaddicts die Platte des Jahres 2005 und nicht so "robotisch" wie die neue Blackmail, die ich gestern bekommen habe. Mal abwarten vielleicht waechst sie ja noch... die dvd ist aber witzig...
cav
02.01.2008 - 21:13 Uhr
endlich angehört - hammer!
keiler
08.07.2008 - 18:32 Uhr
gerade wieder gehört. hammer platte! 9/10
...
26.01.2013 - 02:48 Uhr
Malte
11.04.2005 - 06:56 Uhr
Der Club war fast ausverkauft so um die 300 Leute waren da, die Band war auch sehr angetan und wurden wie Ikonen abgefeiert. Ich glaube jetzt könnte so eine Art Durchbruch gelingen.Verdient hätten sie es.


lol, war wohl nix...

Seite: « 1 2
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: