Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Deftones - Saturday night wrist

User Beitrag
die_muetze
20.11.2004 - 02:42 Uhr
Ja eigentlich ist es kaum zu glauben, obwohl das letzte Album noch keine 3 Jahre zurück liegt wird schon von einem neuen Deftones Album gesprochen und teilweise sogar schon recht konkret über die musikalische Seite, also scheint es Ernst zu sein.
Da es normalerweise bei den Deftones ja nie so schnell ging und immer etwas verschoben wurde, glaube ich zwar nicht daran, dass das Album wirklich schon im - FRÜHLING 2005 - released wird, aber lassen wir uns mal überraschen, immerhin ist ja nicht die Last eines Vorgängers wie "White Pony" zu tragen.
Das Soloprojekt "Team Sleep" soll auch Ende 2005 erscheinen, das Prokekt von Stephen mit B-Real von Cypress Hill und weiteren Musikern, scheint ersteinmal nicht auf der Tagesordnung zu stehen und eher ein "Hobby" zu bleiben.

-/////////////////////////////////////////////-

Chino sagte folgendes zum neuen Album:

"It's far more aggressive than, you know, our last few records, I'd say. I think we kinda just went in this
time and just started writing, and obviously, all the stuff that came out was just way aggressive. That's what
kind of made it fun. It was weird being out in Malibu, which is like a sunny place, a happy place, and we
just started making some straight evil music." - Chino Moreno"

-/////////////////////////////////////////////-

Viele weitere Interessante aktuelle Fakten (da sind echt ganz gute Sachen bei finde ich) findet ihr auf "http://www.thedeftones.com"

-/////////////////////////////////////////////-

Auf der wohl größten Deftones Infoseite habe ich noch folgendes gesehen und kopiert:

"DEFTONES are already in Connecticut, with a release planned for the Spring of 2005. Production duties will reportedly be handled by Bob Ezrin, who has previously worked with KISS, JANE'S ADDICTION and PINK FLOYD, among many others. In addition to the new DEFTONES CD, Moreno is finishing work on the first album by his side project, TEAM SLEEP. A 2005 release is expected, with a tour to follow."

(Quelle: www.deftonesworld.com)

-/////////////////////////////////////////////-

Die offizielle Seite www.deftones.com hat glaube noch nix zu dem ganzen veröffentlicht.

-/////////////////////////////////////////////-

Hoffen wir das beste :)



weird-O
20.11.2004 - 04:05 Uhr
It's far more aggressive than, you know, our last few records, I'd say. I think we kinda just went in this
time and just started writing, and obviously, all the stuff that came out was just way aggressive.


bin ja mal gespannt, ob die "neuentdeckte härte" nur eine aufbereitung der ersten beiden scheiben wird, oder ob sie es geschafft haben ihren stil ein weiteres mal neu einzukleiden. freu mich jedenfalls schon auf die frühjahrsmode *zappel*
...
20.11.2004 - 04:05 Uhr
auf das album freue ich mich. dass team sleep jemals erscheint, glaube ich nicht.
...
20.11.2004 - 04:06 Uhr
mein gott, weird-o, geh schlafen, es ist nach 4! ;-)
O-gott
20.11.2004 - 04:12 Uhr
bin doch grad erst wieder aufgestanden :-/
ausserdem gibts jetzt essen. nein, keine götterspeise :-)
...
20.11.2004 - 04:13 Uhr
jetzt essen? aufgestanden? leben wir in unterschiedlichen zeitzonen?
...
20.11.2004 - 04:18 Uhr
ich muss ins bett. bis dann.
die_muetze
20.11.2004 - 13:58 Uhr
Irgenwie soll es ja auch Probleme mit dem Label geben, Maverick hat irgendwie massig Miese gemacht und ist zzt. total am Boden, ich kann euch echt nur empfehlen immer mal bei www.thedeftones.com reinzuchauen, da gibts auch noch viel mehr zum neuen Album u.a. ein Interview von Chino bei MTV glaube ich.
Ich weis es nicht genau, aber ich denke doch das TEam Sleep wirklich erscheinen wird, im Gegensatz zum anderen schon oben angesprochenen Projekt "Kush" hatte TeamSleep glaube ich auch mal eine richtig professionell aufgemachte Seite, also wie gesagt hoffe wir das beste ;)
+-
20.11.2004 - 14:17 Uhr
According to ABC ePrep, DEFTONES singer Chino Moreno says the folks at Maverick Records are so impressed with his side project TEAM SLEEP's new record that he expects the label to push the release of the CD back until next year. The disc was supposed to come out November 2, and was then pushed back to November 9. But Moreno says that after hearing the finished product, the label decided, "they really want to promote it," and will most likely wait until next year to release it so they'll be able to give it more attention. "I guess they didn't expect it to be as good as it is," says Moreno, adding that he's not sure whether he should be happy the record executives are impressed, or upset that they originally didn't expect much from him. TEAM SLEEP will tour Europe and the U.S. early next year, after the DEFTONES finish in the studio.
Cocoon
20.11.2004 - 15:41 Uhr
Naja, ob Team Sleep jemals released wird hängt wohl auch davon ab, wie sich das nächste Deftones Album verkauft. Sollte das floppen, dann heißt das bestimmt nix Gutes für ne Veröffentlichung der TS CD.
die_muetze
20.11.2004 - 15:49 Uhr
Es wird aber garantiert nicht floppen, bei deftones ist nicht davon auszugehen das es der bomber wird, es wird genau die selben absatzzahlen wie die deftones alben immer haben haben, also ca. 500 000 Stück und im laufe der zeit irgendwann Platin, und es wäre unrealistisch vom Vertrieb da anderes zu erwarten.
die_muetze
20.11.2004 - 16:12 Uhr
Nachtrag:

"As of September 8, 2004. Deftones have sold the following of each record in the U.S

deftones - adrenaline: 900,064
deftones - around the fur: 872,006
deftones - white pony: 1,156,807
deftones - deftones: 471,676"
...
20.11.2004 - 16:13 Uhr
hier mal die verkaufszahlen aus den usa:

Gold: 500000
Platinum: 1000000

Gold:
DEFTONES, THE - AROUND THE FUR
DEFTONES, THE - ADRENALINE
DEFTONES, THE - DEFTONES

Platin:
DEFTONES, THE - WHITE PONY
...
20.11.2004 - 16:14 Uhr
dann hat die letzte aber deutlich weniger verkauft. wobei es inzwischen auch schon über 500000 sind, laut riaa.
die_muetze
21.11.2004 - 04:35 Uhr
die letzte ist aber auc´h nicht seit fast 10 jahren auf dem markt ... sorry falls es unleserlich ist studenten wollen auch mal ordentlich feiern und was ntrinken ...
Cocoon
21.11.2004 - 11:13 Uhr
Ja, aber ein wenig enttäuscht war man bei Maverick bestimmt schon, dass das neue Album nicht an White Pony ranreichen konnte. Deswegen gabs dann bestimmt auch keine dritte Single mehr, die ja eigentlich geplant war.

Aber gut, das sind alles auch nur Vermutungen, aber ich bin mir sicher, wenn sich das neue Album gut verkaufen söllte und gute Meinungen einfährt, dann wird das sicherlich auch ne TS Veröffentlichung beschleunigen.
pp
21.11.2004 - 11:48 Uhr
das mit der dritten single stimmt schon, maverick war wohl nach dem erfolg von white pony nicht wirklich zufrieden mit den verkaufszahlen. die special editions haben aber auch einen kleinen teil dazu beigetragen, dass white pony sich sehr gut verkauft hat. viel werbung wurde damals ja auch betrieben, was bei der letzten platte jetzt nicht so der fall war.
Badrique
21.11.2004 - 11:50 Uhr
Die Def`s werden schon wieder ein Kracher-Album hinlegen denn bis jetzt haben sie mich noch nie enttäuscht! Wäre schön wenn es etwas in die Richtung "Around the Fur" gehen würde!
die_muetze
21.11.2004 - 13:30 Uhr
Zumal 500 000 Einheiten, für eine Band die solche Musik macht wirklich gut sind, ich glaube nicht das Dredg oder ähnliche Bands da heran kommen, letztendlich ist es aber egal ich glaube Sometree, die für mich genauso gute Musik machen verkaufen nicht einmal 10 000 von ihren Alben, der Drummer hatte mit mal auf jeden Fall gesagt es reicht fast nicht einmal um über die Runden zu kommen, also die Kosten zu decken.
mx
24.11.2004 - 13:13 Uhr
Schön zu hören das ein neues Album kommt. Finde es gut das die Scheibe wieder härter werden soll, hätte nichts dagegen wenn die CD in Richtung "Around the fur" geht.
Bin aber erstmal auf die Team sleep Platte gespannt. Die soll ja nun Februar erscheinen. Hoffentlich wird sie nicht noch mal verschoben.
die_muetze
24.11.2004 - 16:07 Uhr
Gegen nen Album was evtl einfach mal schnörkellos 40 minuten oder so durchbrettert ohne anspruchslos zun werden hätte ich auch nix, das die jungs wenn es drauf ankommt wesentlich härter sind als slipknot und co. zeigt sich live jedes mal (das soll nicht gegenslipknot oder so sein, doch nur weil man 3 minuten lang doublebase druchballert ist man noch nicht hart).
nen richtiges emotionales langsames album wäre allerdings auch mal was also noch anderes als white pony vielleicht mal.
Badrique
20.12.2004 - 19:12 Uhr
Kennt jemand den Song "Breathe(Tiny Hands)" von Relative Ash? Der Sänger klingt da fast 1:1 wie Chino Moreno! Der Song war auch im Netz unter Deftones-Amnisty(Fake). Ich find den Song saugeil, checkt ihn mal an wenn er ihn noch nicht kennt! Ist schön aggressiv wie zu Besten Adrenaline oder Around the Fur Zeiten!
floro
21.12.2004 - 18:24 Uhr
mit am besten von den deftones finde ich die coverversion von weezers say it ain´t so. Gibts das eigentlich auf einem Live-Album oder B-Seite?

reimdaheim
21.12.2004 - 18:36 Uhr
nein gibt es nicht. live album gibt es (viele werden sagen aus guten grund) nicht.
ne empfehlenswerter b seite song ist "lovers".
mx
22.12.2004 - 08:42 Uhr
Oh ja der Weezer cover is ziemlich geil. Es gibt aber bessere Songs von den Deftones.
äää
22.12.2004 - 10:53 Uhr
ja, gibt es. zum beispiel teething live mit der genialen nas hookline aus life´s a bitch am ende. der song ist live echt die wucht
corny
22.12.2004 - 11:45 Uhr
genau, nämlich auf der Mini Maggit EP
corny
22.12.2004 - 11:46 Uhr
genau, nämlich auf der Mini Maggit EP
corny
22.12.2004 - 15:52 Uhr
genau, nämlich auf der Mini Maggit EP
Cocoon
25.12.2004 - 18:23 Uhr
So, jetzt ist also der erste neue Song aufgetaucht, der auf der Tour gespielt wurde. Zu finden hier:

http://www.rxqueen.prv.pl/

Naja, klingt schwach. Aber das wird wohl noch...
#ü#
25.12.2004 - 19:47 Uhr
braucht ein paar hördurchgänge, dann wird er besser. die qualität lässt auch zu wünschen übrig, genau wie chinos geschrei.
reimdaheim
31.01.2005 - 14:29 Uhr
http://www.igetconnected.com/email/february/download4_february.html#

aber nur mit ner handycam aufgenommen:(
natas
31.01.2005 - 21:00 Uhr
na hoffentlich wird das noch sonst werden die deftones nemisch zu ner band die ausgeschöpft ist und das hoffe ich ja mal absolut nicht
bestones
06.04.2005 - 20:57 Uhr
ich denke das neue album kommt an adrenalin und withe pony ran!!! www.deftonesworld.com steht viel drüber was es bestätigen kann
ClashCityRocker
19.04.2005 - 16:25 Uhr
TEAM SLEEP, die Zweitband des DEFTONES-Sängers Chino Moreno, veröffentlicht am zehnten Mai, zumindest in den Staaten, ihr Debüt. Wann auch immer es hier soweit ist, es sind in jedem Fall ein paar Livedaten in unseren Gefilden bestätigt und die sehen so aus:

04.06. Olten, Metro Club
06.06. Zürich, Abart Music Club
08.06. München, Georg Elser Hallen
10.06. Neuhausen, Southside Festival
12.06. Scheeßel, Hurricane Festival
18.06. Nijmegen, Fields of Rock Festival
19.06. Köln, Prime Club
20.06. Frankfurt, Batschkapp
21.06. Amsterdam, Melkweg

freundche
28.04.2005 - 16:11 Uhr
http://www.roadrun.com/blabbermouth.net/news.aspx?mode=Article&newsitemID=36016

hier ein paar neue infos zum neuen album!
Robi-Wan
01.07.2005 - 11:28 Uhr
gibt es neue Infos über das neue Album meiner früheren Lieblings-Band?
Badrique
02.12.2005 - 11:42 Uhr
So soll das neue Deftones Album heißen. Erscheint im Februar bzw. im 1.Quartal 2006. Bin gespannt...
fm1
02.12.2005 - 11:47 Uhr
Na, das glaub ich erst wenns da ist ;-) Aber gespannt bin ich auch.
Badrique
02.12.2005 - 11:50 Uhr
Es wird auch mal wieder Zeit, das letzte Album ist ja schon 2,5 Jahre her.
niv
02.12.2005 - 11:53 Uhr
Bin gespannt. Hoffentlich hält sich Chinos jammriger Ton in seiner Stimme, den er sich seit dem letzten Album angeeignet hat in Grenzen.
fm1
02.12.2005 - 11:55 Uhr
Aber die Abstände zwischen den Platten sind doch bisher immer gewachsen, oder? 2,5 Jahre ist doch da eher zu kurz ;-)
Pure_Massacre
02.12.2005 - 12:16 Uhr
Bleibt nur zu hoffen, dass das kommende Album besser wird als die letzte Platte.
Badrique
02.12.2005 - 12:22 Uhr
Ja bei mir kommt die letzte Platte auch an letzter Stelle der Deftones - Alben.
Cocoon
02.12.2005 - 12:37 Uhr
Ich mag die letzte eigentlich am liebsten, kann ruhig so weiter gehen. Ich finde das sie sich bis jetzt, von Album zu Album, immer gesteigert haben.

btw. thread gibt es schon und wenns jetzt für 1.Quartal '06 angekündigt ist, dann freu ich mich schonmal auf Herbst/Winter '06, oder so. :-)
Dieter
02.12.2005 - 12:56 Uhr
Find die letzte auch die eindeutig Schwächste. Mein Deftones Lieblingsalbum ist allerdings auch Around the Fur und nicht (wie bei wohl vielen anderen) die White Pony.
Wie dem auch sei, freu mich darauf mal wieder was von meiner langjährigen Ex-Lieblingsbald zu hören :)
der nette dicke von nebenan
02.12.2005 - 12:59 Uhr
bist du der gitarrist von thomas anders ?
jim cunningham
02.12.2005 - 13:25 Uhr
ich hab ein guuuuutes gefühl...mal ehrlich schwächer war die letzte platte schon...aber soo viel falsch machen können chino moreno und genossen jetzt auch nicht...
Morle
02.12.2005 - 13:27 Uhr
eben und zur not nehmen wir die gleiche platte einfach nochmal auf, merkt sicher keiner...
Badrique
02.12.2005 - 14:18 Uhr
@Dieter

Sehe ich genauso. Finde die Around the Fur auch am besten. Es gibt wohl 2 Arten von Deftones Fans. Die einen mögen das atmosphärische von White Pony und Deftones, die anderen die Härte von Adrenaline und Around the Fur, wobei ATF die beste Mischung IMHO darstellt.

Seite: 1 2 3 ... 21 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: