Banner, 120 x 600, mit Claim

The Posies

User Beitrag
bee
11.11.2004 - 17:31 Uhr
wer kennt/schätzt die ?
also ich finde, wenn man über Power/Alt. Pop der 90er mit hervorragendem Songwriting redet kommt man an denen nicht vorbei ... Dear 23 - was für ein Album ! Meinungen ?
Goat of Thunder
11.11.2004 - 21:41 Uhr
POSIES = GÖTTER!!!
Am 16.-18. Dezember beehrt uns einer der beiden Masterbrains Ken Stringfellow (ist auch in der Tourband von R.E.M., Roger Waters, Big Star, Minus 5 etc. mit dabei - ich hab ihn bisher nur mit White Flag gesehen) mit drei Soloshows in Köln, Berlin und Frankfurt! Nicht verpassen!!!
Zum Album Dear 23 - ich kenne die Scheibe, hab sie aber noch nicht (arbeite aber zur Zeit daran, sie meinem Bruder abzuschwatzen, da ich sie dringend brauche). Die anderen Alben Frosting on the beater, Amazing disgrace und Success sowie die EP Nice cheekbones and a Ph.D. sind unverzichtbare Platten in meiner persönlichen Bestenliste aller Zeiten. Wer mir das Debüt Failure als LP oder CD (im Original) gegen bares abtreten oder evtl. gegen irgendwas tauschen will, soll hier bitte posten.
Ken Stringfellows neue Platte Soft commands ist übrigens der absolute Wahnsinn! Noch vor der neuen Patti Smith und der Sonic nurse meine bisherige Platte des Jahres!
Kennt jemand die Solosachen von Jon Auer?! Würde mich mal interessieren, wie die so sind...
bee
12.11.2004 - 12:34 Uhr
ah - danke für die Info !
welche Art Musik macht der Herr Ken Stringfellow denn solo ? vergleichbar Posies ?
Goat of Thunder
12.11.2004 - 14:10 Uhr
Is n bißchen ruhiger als der Posies-Sound, aber vergleichbar, ja, auf jedenfall. Vielleicht auch mit //delaware und ein klitzekleines bißchen mit Richard Ashcroft vergeleichbar. Einfach mal anhören!!! Du wirst es nicht bereuen!
Oliver Ding
12.11.2004 - 16:39 Uhr
Ich finde ihre Version vom "Singles"-Soundtrack sogar noch ein wenig besser als das heilige Original von Led Zeppelin. Und daß, obwohl damals die wunderbare Sandy Denny mitgesungen hat.
Goat of Thunder
12.11.2004 - 17:12 Uhr
Meinst Du "Battle of Everymore"? - da steht auf dem Cover ganz klar: Performed by The Lovemongers. Hierbei handelt es sich nicht um die Posies plus Folkoma Sandy Denny, sondern um ein Nebenprojekt der beiden Damen von Heart.
Guzica
12.11.2004 - 19:59 Uhr
Ich kenne leider nur ein Lied von denen, das mal ein Freund dauernd im Auto gespielt hat. Ging irgendwie so: "...an you wil dö - dödödödö, and you wil dö - dödödödö..." usw. Also dödödö heißt irgendwas echtes, aber ich hatte den Text nicht aufmerksam verfolgt. Kennst jemand den Song (waru irgendwie Ohrwurm)?
Goat of Thunder
09.03.2005 - 23:42 Uhr
JUCH-HU!!! Neue Platte kommt! Und Tour! YEAH!!!
roger
10.03.2005 - 12:11 Uhr
Habe Frosting on the beater und Amazing disgrace in meinem Plattenschrank stehen, sind beides ganz geniale Platten. Freut mich, dass man wieder etwas von denen hört.
Obrac
10.03.2005 - 12:22 Uhr
Ich war ein bisschen ettäuscht von der neuen Stringfellow. Übrigens sehr schön: Die Bad Astronaut-Coverversion von "Solar Sister".
bee
10.03.2005 - 13:42 Uhr
Posies-Platte ? Tour ? wie was wo ?
freak
10.03.2005 - 14:18 Uhr
Kenne nicht besonders viel von den Posies, aber auf dem Ken Stringfellow Solo-Album sind gute Sachen drauf.
Goat of Thunder
11.03.2005 - 03:04 Uhr
Tour ca. Juli/August.
Platte noch davor. "Every kind of light".
Goat of Thunder
14.06.2005 - 22:27 Uhr
Am 28. Juni ist es soweit. "Every kind of light" wird auf Ryko veröffentlicht. Ich bin schon sehr, sehr gespannt.
Auf www.theposies.net kann man sich vorab schon einen neuen Song anhören. "Conversations". Sehr toll.
Goat of Thunder
26.06.2005 - 18:12 Uhr
Sie kommen nach D-Land!!!

15.8. Atomic Cafe, München
17.8. Stuttgart

Hallelujah
Goat of Thunder
01.07.2005 - 17:57 Uhr
Das neue Album ist der totale Hammer. Unglaublich gut.
Armin
01.09.2005 - 19:39 Uhr
THE POSIES

"Every Kind Of Light"

Label: Ryko
VÖ: August 2005



Sieben Jahre nach dem letzten Album "Success" haben sich die beiden Songwriter Ken Stringfellow und Jonathan Auer entschlossen, endlich wieder neues Material mit ihrer alten Band The Posies einzuspielen. "Every Kind Of Light" heisst das aktuelle Album dieses kreativen Songwriter-Duos, das zusammen mit den neuen Bandmitgliedern Matt Harris (Bass) und Darius Minwalla (Drums) auch das aktuelle Line-Up der Band bildet. Im Oktober kommt die von 1986 bis Ende der 90er Jahre aktive, immens einflussreiche Band aus Seattle. Ken Stringfellow war hierzulande zuletzt solo und als Gitarrist mit den REM zu sehen. Mehr Infos zu den Posies unter www.theposies.net


THE POSIES / TEENAGE FANCLUB
26.10.2005 Bielefeld-Forum
27.10.2005 Hamburg-Knust
28.10.2005 Berlin-Postbahnhof

29.10.2005 Dresden-Star Club
30.10.2005 München-Ampere (Muffatwerk)


Konsum
02.09.2005 - 17:18 Uhr
"Eine wirklich schöne Frau" hab ich gedacht, als ich das Foto von Ken Stringfellow in der Visions gesehen hab.
Armin
02.12.2005 - 18:13 Uhr
POSIES
15.01.2006 Schorndorf-Manufaktur
16.01.2006 Regensburg-Mälzerei
17.01.2006 Saarbrücken-Garage
18.01.2006 Frankfurt-Nachtleben
19.01.2006 Köln-Prime Club
22.01.2006 Berlin-Magnet
23.01.2006 Hamburg-Molotow
24.01.2006 Münster-Gleis 22
Sidekick
04.01.2006 - 04:43 Uhr
FFFFFFFFFF
EEEEEEEEEE
TTTTTTTTTTTTTTTTTTT
MAR
04.01.2006 - 09:51 Uhr
hör sie grad und versteh den eintrag dennoch nicht-
uwe
19.01.2006 - 15:40 Uhr
war da wer? oder nicht?
konzertin
19.01.2006 - 17:33 Uhr
Geht am besten mal nach Berlin, Hamburg oder Münster! Wegen der wunderschönen Vorband Leo Can Dive
bee
19.01.2006 - 18:01 Uhr
"wunderschönen Vorband Leo Can Dive"
hm - wo kommen die her? AMG kennt sie nicht, Amazon auch nicht ...
konzertin
19.01.2006 - 19:38 Uhr
Sorry, ist ja eigentlich der Posies Thread... aber hätte mich auch gewundert, wenn Leo Can Dive bei amazon zu finden wären, aber bei leocandive.de kannst du reinhören.
Poser
30.01.2006 - 23:26 Uhr
"Geht am besten mal nach Berlin, Hamburg oder Münster! Wegen der wunderschönen Vorband Leo Can Dive"
Nun, ich war dort - aber sicher nicht wegen der zweitklassigen 0815-Britpopcombo, die im Vorprogramm gespielt hat.
fakeboy
31.01.2006 - 10:02 Uhr
Wer The Posies mag, muss unbedingt "New Comes and Goes" von ORANGER anchecken. Oranger ist die Hauptband des aktuellen Posies-Bassisten und die Band spielt Power-Pop mit Rock 'n' Roll-Kante, wie es besser fast nicht geht!
bee
14.01.2007 - 15:48 Uhr
mal wieder die Alive Before the Iceberg gehört - live Platte 1998 aufgenommen - natürlich das bekannt gute Songmaterial vertreten - etwas überraschend aber diese rotzigen fetten Gitarren - ganz tolle Live-Platte!
arnold apfelstrudel
14.01.2007 - 17:50 Uhr
Fake!^^
Ich kenne diese Band garnicht.
arnold apfelstrudel
14.01.2007 - 17:55 Uhr
Ich sehe gerade, dass du nur einen sehr sehr ähnliche Namen hast. Such dir bitte nen anderen aus!
JACK VALENTINE
28.09.2010 - 07:49 Uhr
Neue Posies-Platte "Blood/Candy" erscheint Heute.

Klingt auf das erste Hören nicht schlecht. Brauch aber noch etwas bis ich sie genauer einordnen kann.
Telecaster
03.10.2010 - 20:59 Uhr
Blood/Candy ist gigantisch. Bestes Posies-Album seit Amazing Disgrace.
JACK VALENTINE
06.10.2010 - 10:13 Uhr
Anders, aber gut. Klingt, find ich, etwas akustischer als die bisherigen Alben.
Steht bei mir inzwischen auf Platz 2, gleich nach Frosting On The Beater.
Telecaster
06.10.2010 - 10:57 Uhr
Werd wohl nach Berlin fahren müssen, ich will sie echt dringend wieder live sehen.

Telecaster

Postings: 1000

Registriert seit 14.06.2013

22.05.2015 - 14:07 Uhr
R.I.P. Darius Minwalla, Drummer der Posies 14 Jahre und zwei Alben lang. Gestern verstorben an bisher nicht bekannter Todesursache. :(

jo

Postings: 2610

Registriert seit 13.06.2013

22.11.2020 - 20:30 Uhr
Keine Kommentare zu "Sideways"?

fakeboy

Postings: 733

Registriert seit 21.08.2019

22.11.2020 - 22:24 Uhr
Bis jetzt übersehen, danke für den Hinweis. Sehr schöner Song. Unspektakulär aber gut. Allerdings dürften die Gitarren etwas lauter sein. Freu mich jedenfalls auf ein neues Album, auch wenn sie Frosting On The Beater sicher nie toppen werden.

jo

Postings: 2610

Registriert seit 13.06.2013

23.11.2020 - 18:45 Uhr
Sehe ich ähnlich. Mag den neuen Song auch sehr, hoffe aber auch noch auf diverse lautere beziehungsweise präsentere Gitarren auf dem Album.

Telecaster

Postings: 1000

Registriert seit 14.06.2013

23.11.2020 - 19:48 Uhr
Typische Auer-Nummer, sehr schön melancholisch. Die drei letzten Alben hatten die Gitarren ja alle nicht besonders weit vorne im Mix. Für laute Gitarren einfach Amazing Disgrace auflegen, in meinen Ohren ihr bestes Album.

jo

Postings: 2610

Registriert seit 13.06.2013

16.02.2021 - 13:18 Uhr
Jetzt, wo ich "Solid States" noch mal öfter gehört habe, finde ich, dass "Sideways" sogar mehr an Gitarren hergibt. Davon abgesehen ist "Solid States" aber weiterhin ein hervorragendes Album, das hier ja nicht mit einer Rezension abgedeckt wurde.
Alleine die ersten sechs Songs - alles (teilweise ganz wundervolle) Hits!

Telecaster

Postings: 1000

Registriert seit 14.06.2013

18.02.2021 - 00:11 Uhr
Leider hat Matt Harris, Bassist auf den Alben "Every Kind of Light" und "Blood/Candy", letzte Woche das Zeitliche gesegnet.

R.I.P.

Telecaster

Postings: 1000

Registriert seit 14.06.2013

18.02.2021 - 00:13 Uhr
Solid States ist ein schönes Album, ja. Fällt aber echt krass aus der Reihe.
Frankie Siragusa, der derzeitige Drummer, hat letztes Jahr ein schönes Solo-Album veröffentlicht, auf dem er Nummern covert, die die Beatles für andere Künstler geschrieben haben.

jo

Postings: 2610

Registriert seit 13.06.2013

18.02.2021 - 00:20 Uhr
Ja, das mit Harris hatten sie auch auf ihrer Homepage - sehr schade...

Es fällt schon etwas aus der Reihe, geht aber eigentlich auch nur konsequent den immer schon vorhandenen melodiösen Weg weiter. Und setzt dabei eben nach dem ersten Verlust damals weniger auf Drums, was natürlich auch schnell auffällt.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: