Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Scooter

User Beitrag
scooterfan
29.08.2005 - 02:59 Uhr
das weis glaub ich keiner so genau...........kannst ja mal H.P. fragen wenn de ihn ma triffst,dann kannste ihn gleich ma von mir grüßen!!!
eee
29.08.2005 - 04:22 Uhr
wollte nur mal ein Zitat vom Stapel lassen, nach dem Fisch hat jemand anders für mich gefragt-
Selterz
29.08.2005 - 08:50 Uhr
Ob ich mir ScooterCDs kaufe? Ja, aber selbsterständlich nicht!
Hölzern van Bölzken
29.08.2005 - 20:02 Uhr
Beschäftigt mich auch schon länger ,wie teuer is der fisch denn nun? Ich hab den endruck der wird immer teurer.
schildi
29.08.2005 - 20:06 Uhr
um welchen fisch geht es denn?
www.spd.de
30.08.2005 - 11:32 Uhr
www.spd.de
scooterfan
30.08.2005 - 14:50 Uhr
ihr geht ja ab ey.............................xD
schildi
30.08.2005 - 16:50 Uhr


how much is a scooter ticket?

ach ja, um welfen fiff geht ef denn jepf?
pp
31.08.2005 - 17:07 Uhr
@Neil Archer
aus welchem ort kommst du denn dass du HP an der tankstelle triffst? glaubst du echt dass es der echte HP ist?
scooterfan
07.09.2005 - 06:09 Uhr
scooter is nich scheiße!!!!!!!!!!
dude
07.09.2005 - 11:52 Uhr
scooter ist lustig
dipoloop
08.09.2005 - 00:57 Uhr
scooter hat zumindest anfang bis mitte der 90er ein paar wirklich charaktervolle "sprachlose" Stücke gebastelt bei denen HansPeter schweigt
als da wären "back in time" "euphoria" was aber davon bis heute wirklich zeitlos geil ist sind
"rhapsodie ine" & "cosmos" ansonsten finde ich scooter ziemlich peinlich schon schade dass bei elektronischer musik nur der trivialste kitsch durchkommt
Armin
14.09.2005 - 01:08 Uhr
SCOOTER
Hello! Good To Be Back


Scooter - viel mehr als nur ein Bandname - stehen diese drei Chart-Musketiere doch für ihren ganz eigenen unverwechselbaren Musikstil! Die Urväter des weltweit einzigartigen Technopops, H.P. Baxxter, Rick J. Jordan und Jay Frog, erfreuen Ihre riesige Fangemeinde pünktlich zum Herbst mit Ihrer brandneuen Single „Hello! (Good To Be Back)“.

Good To Be Back? - dieser Name ist natürlich nicht wörtlich zu nehmen: Woher sollten die drei auch zurückkommen, wo sie doch seit Jahren in den Medien, Charts und bei ihren Fans mit einer Präsenz aufwarten, die bei keiner anderen Band und bei keinem anderen Künstler aus diesem Genre zu finden ist!

Als nunmehr 31.(!) Scootersingle besticht auch „Hello! (Good To Be Back)“ durch eine absolut gigantische Hook mit fettesten Scooter typischen Beats und Sounds und hat das Zeug zu einem weiteren Meilenstein in der Scooter-History!

Unterstützt wird die Single zusätzlich von einem absolut hochwertigen, in Chicago gedrehten, Video! Starten die Jungs doch mittlerweile auch in den Staaten durch!

Außerdem ist „Hello! (Good To Be Back)“ Vorbote des neuen Scooter Albums „Who’s Got The Last Laugh Now?“, das Anfang November erscheinen wird!



SCOOTER
Hello! Good To Be Back (Maxi-Single)
Sheffield Tunes
VÖ: 14. Oktober 2005

www.scootertechno.com



Ich freu mich ja so!
frank f.
14.09.2005 - 01:11 Uhr
ähh...mir fehlen die worte...ok geschmackssache...aber die herren sind doch für raver schon zu alt...oder wie...oder was???
zonk
14.09.2005 - 01:26 Uhr
ha, die neue single erinnert titeltechnisch frapierend an den oasissong von 1995
Konkret
16.09.2005 - 05:35 Uhr
Akustische Umweltverschmutzung auf duemmsten Niveau, von & fuer Kinder.
Klaumaschine Scooter
17.09.2005 - 18:08 Uhr
Wie immer nur Idee eines anderen geklaut und anschließend in Scooter Klang verunstaltet. Orginal ist aus dem Jahre 1973
Gary Glitter - Hello Hello I'm Back Again
The Chaser
18.09.2005 - 19:01 Uhr
Macht doch nichts ob das Stück gecovert is. Hauptsache es hört sich geil an!!! Und das tut es, hab grad eben mal reingehört!! VERDAMMT GEIL!!!
derJon
18.09.2005 - 23:06 Uhr
Solange man Scooter nicht wirklich ernst nimmt, sind die doch eigentlich klasse. Hab allerdings mal nen echten Tekkno-Bruder auf Scooter angesprochen, worauf ich nur einen bösen Blick erntete und mit den Worten "Das ist kein Tekkno, sondern Dance!" abgeschmettert wurde. In gewissen Situationen sollte man also vorsichtig sein, ob man deren Namen nennt.
scooter ist absoluter schrott
21.09.2005 - 14:37 Uhr
Scooter ist kacke die stecken sich die Taschen immer aufs neue voll mit geklauter Mukke. Wie kann man denen nur sein Geld hinterher schmeissen für sowas?
scooter forever
21.09.2005 - 17:17 Uhr
Faster
Harder
Scooter!!
Scooter ist nicht scheiße, die das sagen haben ja alle keine Ahnung.und es stimmt auch nit das es immer nur hyper hyper geht. Zieh dir die Scooter single´s einfach mal rein und du merkst wie geil Scooter ist
Magic Voice
21.09.2005 - 23:22 Uhr
Der Track "Hello (Good to be back)" kommt echt hammermäßig geil rüber. Wieder so ein Scooter-Track, der ein richtig geiles Feeling rüberbringt. Das die Idee für den Refrain wieder keine Eigenkomposition ist, ist ein leicht fader Beigeschmack, obwohl mich das nicht weiter juckt. Scooter schaffen es immer wieder, aus alten verstaubten Songs super Nummern zu machen. Wer es nicht lassen kann Scooter zu kritisieren, sollte sich vor Augen führen, dass sie zu den TOP 3 der erfolgreichsten deutschen Interpreten der 90er Jahre zählen und, was mittlerweile selten geworden ist im Musicbiz, sich nicht verbiegen lassen, ihrem Stil treu bleiben und alle bandbetreffenden Fäden selbst in der Hand haben. Eine sagenhafte Karriere wird mit "Hello (Good to be back) weitergeführt und ausgebaut. Die Nummer wird sicher ein Kracher und "Who´s got the last laugh now?"
dude
22.09.2005 - 00:02 Uhr
Scooter is immmernoch anders, ihr habt doch keine Ahnung, wenn man soviel >Pillen und Scheiße in sich reinhaut wie manch ein praller Raver, dann wird alles anders..........
Konstantinos Zachiridis
07.12.2005 - 20:55 Uhr
tzhtzutu ! Ihr musst verstehen !! Ich bin dumm !!
Rosi
11.12.2005 - 21:04 Uhr
Die sind auch in den USA extrem erfolgreich, schon fast so bekannt wie Rammstein.
Lennon
11.12.2005 - 21:06 Uhr
nein sind sie nicht. gerade mal ein auftritt in chicago gehabt


schon erstaunlich wie man mit solcher musik so erfolgreich sein kann
Rosi
11.12.2005 - 21:07 Uhr
aber da waren 8000 Fans, RS bringen es auf 2-3000, haben sie selber gesagt. Somit sind Scooter schon fast erfolgreicher.
Lennon
11.12.2005 - 21:53 Uhr
toll mit einem auftritt sind sie dann erfolgreicher
!!!
16.12.2005 - 18:00 Uhr
Ich weiß, es ist überflüsseig sich darüber auszulassen, aber kennt ihr schon diese fürchterliche Apache-version von Scooter. Es ist so schrecklich.
Kann man das nicht irgendwie verbieten.
Wer immer das möglich gemacht hat, muss das Original abgrundtief hassen.
Armin
07.05.2006 - 18:14 Uhr
Diese Nachricht wollte ich Euch nicht vorenthalten. Und diese Fotos (ausnahmsweise direkt eingebaut, bitte NICHT ohne Genehmigung nachmachen!) erst recht nicht.

Pressemitteilung:


SCOOTER Frontman H.P. Baxxter hat geheiratet!


H.P. Baxxter (40), der mit seiner Gruppe SCOOTER internationale Erfolge feiert, hat am gestrigen Samstag (06.05.06) seine Lebensgefährtin Simone Mostert (25) geheiratet. Bei einem Videodreh der Gruppe SCOOTER funkte es zwischen den beiden, aber es dauerte noch ein wenig bis sie ein Paar wurden. Seit Oktober 2004 schreiten H.P. Baxxter und Simone Mostert, die an der Hamburger Universität Jura studiert und auch erfolgreich als Model arbeitet, gemeinsam durchs Leben und gaben sich nun das Ja-Wort.
Die Feierlichkeiten wurden an einer bedeutungsvollen Stätte ausgerichtet – das Schloss Tremsbüttel war in den 70er der Treffpunkt des Jet Sets, wo bereits die Rolling Stones, die Beatles und Sophia Loren rauschende Feste gefeiert haben.
Nach der gerade erfolgreich absolvierten „WHO’S GOT THE LAST LAUGH NOW-TOUR 2006“ der Gruppe SCOOTER, die mittlerweile weit mehr als 12 Millionen Tonträger weltweit verkauft haben, war es jetzt an der Zeit, um die Vermählung im Schloss Tremsbüttel rauschend zu feiern. Neben der Familie waren zahlreiche Freunde aus dem In- und Ausland geladen, um zusammen mit dem Paar dieses freudige Ereignis zu zelebrieren. Darunter befanden sich illustre Gäste wie Giulia Siegel, Monica Lierhaus mit Rolf Hellgard, Oliver Juhnke und Jan Fedder nebst Gattin Marion.
Sämtliche Hochzeitsgeschenke fanden in Geldform statt und werden der Dunkelziffer e.V. (Hilfe für sexuell missbrauchte Kinder) gespendet.


Fotos:
H.P. Baxxter und Simone Mostert

Fotocredit:
Sheffield Tunes









Hach!
TRBNGR
07.05.2006 - 18:29 Uhr
Die Mutti hatte sich doch irgendwann mal für so 'n Tittenheft ausgezogen. Kann man angucken...
floesn
07.05.2006 - 19:50 Uhr
Mutti Baxxter heißt die? Und warum rennt der Scheißtyp eigentlich immer noch rum wie der letzte noch lebende "Lover Parade '95" Raver?
Diese Haare, diese Haare.....fehlt nur noch, dass er das Opelzeichen einrasiert hat.
true faith
07.05.2006 - 21:05 Uhr
hübsches mädel hatta sich da geangelt!!! erfolg macht halt anziehend. klischees wieder mal bestätigt. respekt jedoch zur aktion für dunkelziffer e.v.!
The Dude
08.05.2006 - 18:48 Uhr
nein, ich hab mich nich zufällig auf dieses forum verirrt... meine lieblingsbands sind thrice, lagwagon & zebrahead und nicht brooklyn bounce oder darude.
ABER: bevor ich so mit 13 jahren angefangen hab offspring, blink182 und green day zu hören, hab ich ganz besonders gerne eine band gehört: ja, die rede ist von scooter. und wenn ich jetzt ein lied von denen hör dann find ich das immer noch cool. nicht anspruchsvoll, saublöde texte aber halt... ich weiß nich... scooter eben. die haben schon was! find ich echt, auch wenn jetzt häme ohne ende über mich hereinbricht, ich steh dazu: scooter rockt!
@ the dude
08.05.2006 - 19:26 Uhr
ab ihn die ecke und schäm dich!!!! loossss!!!
Strombuli
08.05.2006 - 19:35 Uhr
Aaaaaah, iiiiiiiiiiih was sind das da oben für Farben? Jemand hat mir LSD in den Tee gemischt! Können meine Augen sich vielleicht so langsam auf nicht-PT-Farben einstellen oder werde ich jetzt erblinden?
@ strombuli
08.05.2006 - 23:03 Uhr
wieso? sind doch schöne " farben " . black and white. die alte ist rattenscharf. warum hat die so´n bernd mit porschefrisur ???? dat leben is unjerecht...*neid*
Armin
14.08.2006 - 16:17 Uhr
SCOOTER: The Fourth Chapter's just begun


Veränderungen bei der Techno-Formation Scooter stehen an:
Band-Mitglied Jay Frog, der vor vier Jahren zu der Gruppe stieß und anstelle
von Axel Coon der dritte Mann im Bunde wurde, verlässt das Trio, um sich
fortan Soloprojekten zu widmen. Ein neuer Mann ist bereits gefunden. An
Jays Stelle tritt der Hamburger DJ und Produzent Michael Simon. Der
33jährige machte das erste Mal Mitte der 90er mit seinem erfolgreichen
Dance-Projekt Shahin & Simon („Do The Right Thing“, „The Rebel“) auf sich
aufmerksam.

Die Verbindung zwischen Michael Simon und Scooter ist nicht neu; bereits
1996 fertigte er mit seinem Produktionspartner Shahin Moshirian Remixe für
die Band an („I’m Raving“, „Let Me Be Your Valentine“) und war mit Shahin &
Simon sogar als Support Band für Scooter mit auf Tour. Im Gegenzug dazu
produzierten Scooter den Hitmix zu Shahin & Simons Single „Do The Right
Thing“. Mittlerweile ist man sogar miteinander befreundet. Nun wird Simon
der dritte Mann der Band und freut sich bereits auf seine neuen Aufgaben.
„Ich kann es kaum erwarten, mit H.P. und Rick ins Studio zu gehen und an
neuem Material zu arbeiten!“, so Michael.

Und H.P. Baxxter kommentiert die Veränderung mit einem Augenzwinkern: „Ich
bin mal gespannt, was da auf uns zukommt.“ Fakt ist, dass die Chemie
zwischen der Band und Michael Simon einfach stimmt, und so blicken die drei
Musiker frohen Mutes in die Zukunft und freuen sich auf die gemeinsame
Zusammenarbeit.

zonk
14.08.2006 - 16:48 Uhr
tritt scooter nicht mit der bloodhound gang und deichkind bald auf so nem "monsters"-festival auf.?..das nenn ich humor. meine symphatien hat die dreckscombo allemal
zonk
14.08.2006 - 16:48 Uhr
tritt scooter nicht mit der bloodhound gang und deichkind bald auf so nem "monsters"-festival auf.?..das nenn ich humor. meine symphatien hat die dreckscombo allemal
FEUTSCH
16.08.2006 - 22:47 Uhr
SCHISS DÜNN
Armin
02.11.2006 - 16:12 Uhr
PRESSEMITTEILUNG
SCOOTER
Behind The Cow!


Nach der überaus erfolgreichen Scooter Tour Anfang 2006 gäbe es für H.P.
Baxxter und seine Jungs eigentlich genug Gründe, eine schöpferische Pause
einzulegen. Doch wer die Crew um H.P. Baxxter kennt, weiß, dass Ausruhen
nicht ihre Sache ist und sie sich gerne mit vollem Elan in neue musikalische
Abenteuer stürzen.

So auch diesmal: Mit Michael Simon kam nach dem Ausscheiden von Jay Frog
frisches Blut in die Bandkonstellation, was den kreativen Output sofort
beflügelte. Mit Behind The Cow gehen Scooter jetzt mit einer Single an den
Start, auf die die Fans lange gewartet haben. Charterprobte Scooter-Beats,
Killer-Sounds und die typischen Shouts von H.P. treffen auf ­aufgehorcht-
fetteste Hip Hop Beats und Rhymes! Wer meinte, bei Scooter schon alles
erlebt zu haben, wird wieder einmal eines besseren belehrt.



SCOOTER
Behind The Cow (Maxi-Single)
Sheffield Tunes
VÖ: 01. Dezember 2006

www.scootertechno.com
R.
07.11.2006 - 16:09 Uhr
http://www.andrew-morgan.com/flash/mp3/09.mp3
Bioman
07.11.2006 - 16:45 Uhr
Scooter ist gebleichter Dünnschiss auf Koks!
Banjomaster
13.11.2006 - 14:16 Uhr
Na Leute alle fein über Scooter abgelästert? Ich muss sagen die Texte? Naja! Aber eines können Scooter ohne Ende,Party und Gute Laune verbreiten,nach 13 Scooter Albums und allen Singles und 4 Konzerten muss Ich sagen Scooter sind einfach geil und ich bin keine 13 mehr! Nur wenn Scooter jetzt mit Hip Hop kommen muss Ich mir überlegen die Cds aus dem Fenster zu werfen 8) ! Aber mal sehn kann Ich mir nicht vorstellen! Love Parade 95 Frisur naja ist doch Kultig ,passt zu HP! Scooter haben nach 12 Jahren echt Respekt verdient ob scheiße Mucke oder nicht,das ist schließlich Geschmachssache und nicht jeder kann Rock,Independent oder Hip Hop hören und da regt sich auch keiner drüber auf!
Scooter Rulez!!!!
Harrara
13.11.2006 - 17:45 Uhr
"The Dude (08.05.2006 - 18:48 Uhr):
nein, ich hab mich nich zufällig auf dieses forum verirrt... meine lieblingsbands sind thrice, lagwagon & zebrahead und nicht brooklyn bounce oder darude.
ABER: bevor ich so mit 13 jahren angefangen hab offspring, blink182 und green day zu hören, hab ich ganz besonders gerne eine band gehört: ja, die rede ist von scooter. und wenn ich jetzt ein lied von denen hör dann find ich das immer noch cool. nicht anspruchsvoll, saublöde texte aber halt... ich weiß nich... scooter eben. die haben schon was! find ich echt, auch wenn jetzt häme ohne ende über mich hereinbricht, ich steh dazu: scooter rockt!"

Verdammt, bist du ne hässliche Möchtegern-Indie-HACKFRESSE!!!
HYPER HYPER!!! HACKFRESSE!!!
CroRaver
20.11.2006 - 17:52 Uhr
Scooter ist einfach eine der besten bands!!! :)
Ich war dieses jahr auf ihrem konzert und es war einfach hammergail :D

>>>>>> Rave Or Die
MaximumRaver
20.11.2006 - 17:54 Uhr
Scooter > Pixies > Seachange
suse
20.11.2006 - 17:56 Uhr
Das ist keine Musik.
Armin
18.12.2006 - 16:51 Uhr
Am 19. Januar erscheint die neue SCOOTER-Single ³Behind The Cow², gefolgt
vom neuen Album ³The Ultimate Aural Orgasm² Anfang Februar. Anbei der
Pressetext hierzu. Der Song ist die Premiere mit neuem SCOOTER-Bandmitglied
Michael Simon. Der Songtitel ³Behind The Cow² wurde übrigens inspiriert vom
einem Foto russischer SCOOTER-Fans, die sich hinter eine Kuh versteckten,
auf der ein SCOOTER-Schriftzug gemalt war. Und diese Idee wurde auch für das
CD-Cover der Single heran gezogen. Wieder ein Beweis dafür, wie nah SCOOTER
an ihrer Fanbasis sind.


Endlich!

Seite: « 1 2 3 ... 8 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: