New Model Army: Rob Heaton ist tot

User Beitrag
Oliver Ding
08.11.2004 - 23:42 Uhr
New Model Army rock drummer dies

Rob Heaton, drummer with cult 1980s band New Model Army, has died suddenly from pancreatic cancer aged 43.

Heaton, who also composed songs for the group, died on Thursday, EMI said.

He co-wrote many of New Model Army's hits such as Poison St and Here Comes the War, but left the band in 1998 after surgery to remove a brain tumour.

He went on to promote live music and had also been writing film scores for independent movies. He leaves a wife, Robyn, and a young son, Marlon.
Zenit
09.11.2004 - 01:47 Uhr
Das ist echt schade. Wusste gar nicht, dass er damals wegen seiner Krankheit ausgestiegen ist. Sehr schade!! Leb wohl!
Sassenmann
09.11.2004 - 08:45 Uhr
Man merkt, dass nicht nur der klassische Rock'n'Roll langsam in die Jahre kommt. So nach und nach sterben die gesamten Bands meiner Jugend weg...

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: