Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Alexisonfire - Watch out!

User Beitrag
weird-O
24.10.2004 - 16:47 Uhr
vieles hab ich von den lümmeln zwar noch nicht gefunden, aber anhand von 3 alten songs und 1 neuen video (zu "Accidents"), glaube ich sagen zu können, daß die jungs nen thread verdient haben.

die musik ist, trotz aller befürchtungen, überhaupt nicht albern, sondern schickes äh... screamo(?)brett (man möge doch bitte die schublade korrekt beschriften, bin da ja so unbeholfen ;-))

gute laune ist bei denen jedenfalls vorprogrammiert und wenn man sich mal ein video angeschaut hat, braucht man keinen gedanken mehr an Helloweenkostüme oder Ecstasypillen verschwenden. geht auch ohne - HERRLICH!

ich kauf mir den rest ungehört, ansonsten gibts gratiszeugs auf www.defiancerecords.de. unbedingt hören und sehen!

:-)
eric
24.10.2004 - 16:52 Uhr
ich find 'accidents' nach dem ersten hören wirklich ganz nett. vom sound her aber eher nicht das, was einen pflichtkauf meinerseits bewirken wird...
weird-O
24.10.2004 - 17:01 Uhr
oh, holla. die videos sind von "Counterparts and Number Them" und "Pulmonary Archery". "Accidents" gibts nur als mp3 :-/

aber egal, mir gefällts. Dennis Lyxzèn darf im altenheim weiterzappeln ;-)
zany
24.10.2004 - 18:00 Uhr
ich hab' mir das jetzt auch mal angehört...
diese seltsame verzerrte stimme am anfang von 'accidents' ist nicht so mein ding ;) ansonsten hört sich's recht gut an. allerdings nicht so gut, wie ich das bei DEN referenzen erwartet hätte... :)
weird-O
24.10.2004 - 18:08 Uhr
allerdings nicht so gut, wie ich das bei DEN referenzen erwartet hätte

Referenzen:
AFI; Coheed And Cambria; The Bled; Grade; Atreyu; Sparta; As Friends Rust; The Ghost; This Day Forward; Thursday; Thrice; Boysetsfire; Glassjaw; The Beautiful Mistake; From Autumn To Ashes; Open Hand; A Static Lullaby; Matchbook Romance; The Misfits; Dredg; Deftones; Earthtone 9; A Perfect Circle; Tool; The Butterfly Effect; Mudvayne; Iron Maiden

meintest du DIE referenz? :D
underoath
24.10.2004 - 18:08 Uhr
hab die neuen songs nun seit einiger zeit, aber kann kein gefallen dran finden, vielleich weil die alte platte einfach ne klasse besser war :/, diese verzweiflung in der cleanen stimme und wut im geschrei fehlt mir bei der neuen (glaub ich zumindest ; )..
scheint so als wollten alexisonfire ein breiteres publikum mit der neuen platte ansprechen, find ich sehr schade..
accidents kann find ich als einziger song an die alten sachen anknüpfen..
zany
24.10.2004 - 18:09 Uhr
naja, von iron maiden mal abgesehen ;)
Patte
24.10.2004 - 19:22 Uhr
Äh? Erinnert ja volle Kanne an Killswitch Engage.

Nich, dass ich was gegen die hätte, aber...ich hab was ganz anderes erwartet. :-/
weird-O
24.10.2004 - 19:25 Uhr
Killswitch Engage? ernsthaft? - naja, bei den referenzen ;-)
Patte
25.10.2004 - 19:48 Uhr
Ja, Killswitch Engage. Hör mal die letzte Single von denen und vergleiche das mal z.B. mit Accidents.

Wenigstens sind die Chöre bei Alexisonfire nicht so 'billig' und lasch wie bei Coheed and Cambria.

SO MÜSSEN NÄMLICH CHÖRE KLINGEN, YEAH! :-)
zany
25.10.2004 - 19:51 Uhr
coheed and cambria sind billig und lasch?
Patte
25.10.2004 - 19:55 Uhr
Bitte beim nächsten Mal aufmerksamer lesen, zany. :-)

P.S.: Und im Jahrespoll 2004 unter "Patte" gucken...;-)
zany
25.10.2004 - 19:57 Uhr
erledigt, großer meister ;)

8) Coheed and Cambria - In keeping secrets of silent earth: 3

trotzdem finde ich die "chöre" nicht lasch...
joe black
26.10.2004 - 10:42 Uhr
hab mir grad das video zu "waterwings" (song von der ersten scheibe) angeschaut. lustig. -chiccos on speed- sag ich da nur!
Toni
08.11.2004 - 21:19 Uhr
hammergeiles album! hab mir die band aber bildlich etwas anders vorgestellt, nachdem, ich mir auch das waterwings video reingezogen habe!
tante von dir
11.11.2004 - 18:02 Uhr
find das 2te hammer absolut geil und hab jetz auch ma ins erste reingehört...gefälltmir nich ganmz sooo wie das 2te...is nich so viel melodie drin find ich. was meint ihr?
Tim
17.11.2004 - 16:24 Uhr
Hi!

Die Platte ist n Kracher!! Kann ich nich anders sagen! Die Leuts haben echt Mut bewiesen und zwischen ihrem letzten und diesem Album einen Fortschritt gemacht, dass man kaum glauben möchte, dass die beiden CDs von ein und der selben Band sind! Diese CD muss man ohne Vorbehalte einfach laut und 2-3 mal hören - nach wenigen Durchläufen gibt es kein Lied mehr, in dem keine geilen Parts vorkommen. Mehr und mehr wird die Platte für einen zum Gesamt-"Kunst"-Werk!! Hut ab vor den Jungs und dieser Scheibe!

Greez
Tim
Jubella
29.11.2004 - 16:01 Uhr
Alexisonfire sind ne sehrgeile Band hab denoch eine Frage und zwar besitzt jemand von uch deren erstes Album. Ich habe nämlich dieses zum Geburtstag von nem Kumpel geschenkt bekommen und der hat es auf Amazon bestellt. Was mich wundert ist das die zwar alle Songs auf dem Album vorhanden sind jedoch die Tracks nicht in der Reihenfolge auf die CD gebrannt sind wie sie auf dem Booklet stehen... wollte wissen ob mir da jemand weiterhelfen kann?
Jubella
30.11.2004 - 13:36 Uhr
So falls es jmanden interessiert.
Ich hab mich bei dem Label bzw. dem Plattenvertrieb in Deutschland und zwar Köln per E-Mail gemeldet und das Problem geschildert. Hier die Antwort Mail.
"oh shit, du hast recht!
ich hab jetzt mal gecheckt und es ist bei der ganzen erstauflage auch so.da müssen wir mal dem fehler auf den grund gehen.
vielen dank, dass du uns auf den fehler aufmerksam gemacht hast!!!!
beste grüsse

hoffi"
Dann habe ich mich nochmal erkundigt und gefragt wieso das noch niemanden aufgefallen seiund bekam ich diese Mail
"nee ist noch niemanden aufgefallen.
die cd ist falsch gebrannt. da kann man jetzt gar nichts gegen tun. wir müssen erstmal rausfinden wer den fehler gemacht hat. dann sehen wir weiter.

gruss
hoffi"
Jo soweit ist der Stand der Dinge

Sidekick
02.12.2004 - 22:07 Uhr
Dieses "Watch Out!" ist was ganz ganz Großes. Kann ich mir auch locker 3-4 hinter einander anhören. Nach "Three Cheers For Sweet Revenge" die nächste geile Mörderscheibe aus dem Bereich. Das Riff bei "Hey, It's Your Funeral Mama". Holla die Waldfee!
weird-O
02.12.2004 - 22:57 Uhr
@ Jubella

das ist beileibe keine seltenheit, so ein mißgeschick. wenn ich bedenke, was alleine schon im artwork manchmal verbockt wird... aber die tollsten schoten werden oft schon vor der auslieferung bemerkt, was dann immer zu einem lustigen chaos führt (lustig, solange man nicht selbst mit drinhängt). :-)
Guardi
03.12.2004 - 10:29 Uhr
Also "Hey, it's your funeral Mama" ist jawohl der Übersong. Vor allem die Lyrics passen 100% zu den sehr geilen Melodien.

"So you drive read
YOU DRIVE RED
and i drive black
I DRIVE BLACK
we'll see who's machine was most recently serviced
we'll cut these rows of Goodyears like a knife"
weird-O
19.12.2004 - 19:36 Uhr
nachdem ich sie mir endlich auch mal zugelegt habe, muss ich gestehen, dass meine erwartungen, ob der vorigen hörproben/kommentare, NICHT erfüllt werden. allerdings macht das überhaupt nichts, weil die platte absolut toll ist, wenn auch größtenteils viel zu brav.

highlights:
-Accidents
-"Hey, Its Your Funeral Mama"
-Sharks And Danger
-That Girl Possesed
-White Devil
-Get Fighted
-Happiness By The Kilowatt

der rest gefällt auch, wenngleich mehr was für frauen^^ *duck*
MAR
19.12.2004 - 21:52 Uhr
wie lang sind eigentlich die titel "sharks and danger" und "get fighted"? hab die cd mit soulseek runtergeladen und da waren die titel mal

sharks and danger - 4.29min
get fighted - 3.05min

(wie auch bei meiner original cd) und mal

sharks and danger - 5.04min (seltener)
get fighted - 3.06min (seltener)

lang! der unterschied ist auch deutlich zu hören (es kommt also nich auf die 1sek an!).

sind die beiden songs noch auf einer EP drauf? -> finde die "langsamen" versionen nämlich besser als die von der LP...
zany
19.12.2004 - 21:55 Uhr
wenn auch größtenteils viel zu brav

ja, eigentlich eher langweillig, die platte.
ich bin dann wohl keine frau, jaja.
jo
19.12.2004 - 22:43 Uhr
sind die beiden songs noch auf einer EP drauf?

ja, die hatten vorher noch die "alexisonfire ep" mit genau diesen beiden songs.
weird-O
19.12.2004 - 23:04 Uhr
ich bin dann wohl keine frau, jaja.

ach, wird schon noch ;-)
zany
19.12.2004 - 23:05 Uhr
danke, du machst mir mut ;))
jo
19.12.2004 - 23:05 Uhr
lol ;))
Sidekick
19.12.2004 - 23:34 Uhr
Die Platte ist super. Jegliches Gegenargument ist Quatsch, weil nur ich zu entscheiden habe ob eine Platte gut ist, oder nicht, klar?

:-)
weird-O
19.12.2004 - 23:35 Uhr
*lol* :-)
MAR
19.12.2004 - 23:39 Uhr
*sidekick rechtgeben tu* -> aber nur diesmal ;)

@jo
hab dank. aber war ja irgendwie klar. mir gefallen trotzdem die langsameren versionen (od auch: die für die frauen...) besser!
Sidekick
19.12.2004 - 23:48 Uhr
Der jo ist bestimmt so einer, der den ganzen Tag nur Glassjaw und A Static Lullaby hört und dann über Alexisonfire herzieht.

:/
weird-O
20.12.2004 - 00:03 Uhr
hm, er hat sich hier noch gar nicht darüber ausgelassen. :-o
Sidekick
20.12.2004 - 00:10 Uhr
Doch. :(
Patte
20.12.2004 - 22:57 Uhr
jo hört doch nur Sugarcult.
jo
21.12.2004 - 01:06 Uhr
Der jo ist bestimmt so einer, der den ganzen Tag nur Glassjaw und A Static Lullaby hört und dann über Alexisonfire herzieht.

"glassjaw" hör' ich ganz gerne, ja. aber sehr selten. "a static lullaby" weniger gerne (finde sie aber nicht schlecht) und somit noch seltener.
aber ich höre generell nicht den ganzen tag musik ;).
und gegen "alexisonfire" habe ich wirklich gar nix. das album ist nicht ganz mein fall, aber keinesfalls "schlecht" gemacht oder sonstiges, was mich zum "drüber auslassen" bringen würde.

jo hört doch nur Sugarcult.

lol ;). noch nie gehört (den namen schon, aber keine songs). habe viele "bildungslücken"; weißt du doch, Patte.
Patte
21.12.2004 - 11:02 Uhr
"habe viele "bildungslücken"; weißt du doch, Patte."

Na, ist doch sympathisch...
Haste auch Zahnlücken? ;-)
jo
21.12.2004 - 11:39 Uhr
Haste auch Zahnlücken? ;-)

so sympathisch bin ich nun auch nicht ;).
weird-O
21.12.2004 - 12:04 Uhr
schade, ich hätte dich gerne Alfred E. genannt :-)
jo
21.12.2004 - 14:11 Uhr
lol. tut mir leid - werde dran arbeiten ;).
Sidekick
21.12.2004 - 17:40 Uhr
Ihr Turteltäubchen, ihr...

;-)

Fehlt nur noch Bär. Dann wäre der erste offizielle Verein männlicher plattentes.de-Nervensägen eröffnet.

:D

Wer ist Vereinsvorsitzender? Dass ich Schatzmeister bin, ist eh klar.
Armin
23.02.2005 - 13:00 Uhr
Alexisonfire

30.04. Meerout, B - Groezrock Festival w/ Boy Sets Fire, From Autumn to Ashes, Rise Against, Strike Anywhere and more... www.groezrock.be
02.05. London , UK - Alexandra Palace w/ Funeral For a Friend, Brand New, Finch, Rise Against and more... www.gigsandtours.com
15.05. Hamburg, GER - Knust w/ Rise Against, Redlightsflash
16.05. Köln, GER - Prime Club w/ Rise Against, Redlightsflash
17.05. Frankfurt, GER - Batschkapp w/ Rise Against, Redlightsflash
18.05. Essen, GER - Zeche Carl w/ Rise Against, Redlightsflash
19.05. Berlin, GER - So 36 w/ Rise Against, Redlightsflash
20.05. Leipzig, GER - Conne Island w/ Rise Against, Redlightsflash
21.05. München, GER - New Backstage w/ Rise Against, Redlightsflash
22.05. Stuttgart, GER - Röhre w/ Rise Against, Redlightsflash

Booking: Scorpio | Official webpage: www.theonlybandever.com


Bär
23.02.2005 - 14:43 Uhr
Huch was treibt ihr denn hier!
Hallo Sidekick ; ) Wie machen wir das nun eigentlich mit unserer Konzert Aktion
weird-O
23.02.2005 - 15:22 Uhr
Wer ist Vereinsvorsitzender?

nix dagegen, aber ich wollte mich eigentlich bessern =)
wie wärs mir puri - die behauptet doch immer keine frau zu sein. :)
Bär
23.02.2005 - 15:52 Uhr
puri ist keine Frau?! Häh?
weird-O
23.02.2005 - 16:06 Uhr
puri (16.02.2005 - 23:41 Uhr):
ich bin keine frau... hähä...
MAR
26.02.2005 - 18:12 Uhr
2ter versuch (nach 3 tagen)

na endlich. man watt freu icke mich dollig auf die konzerte. und dann auch wieder bei mir in der "nähe" (leipzig). jaha. toll *freu*

war schon mal jemand bei einem alexisonfire konzert? wie gehts denn da zu (na bei den alten [für mich immer besser werdenden sachen] kannn ichs mir ja fast denken *g*)
iamlegend
26.02.2005 - 19:16 Uhr
yaah. sehr schön.

aber leider nur als vorband der weitaus weniger guten rise against.
und redlightsflash sind noch ne ecke mittelmässiger.
ich freue mich trotzdem.
iamlegend
26.02.2005 - 19:21 Uhr
02.05. London , UK - Alexandra Palace w/ Funeral For a Friend, Brand New, Finch, Rise Against and more... www.gigsandtours.com

:o

Seite: 1 2 3 4 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: