Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Seite: « 1 ... 9 10 11 ... 13 »

Direkt zum neuesten Beitrag

Türkei: Verhandlungen zum EU-Beitritt

User Beitrag
knaTTerton
25.11.2005 - 19:22 Uhr
wir sind halt alle etwas begriffsstutzig, erklärs uns nochmal, vielleicht verstehn wirs dann.
wir sind halt alle armselige gestalten, die ihre zeit im internet vergeuden.
hmm, moment mal.
das bist du ja auch.
jetz weiss ich gar nicht mehr, was ich denken soll.
voll krass alder
25.11.2005 - 19:23 Uhr



hähni
25.11.2005 - 19:24 Uhr
@ seiltänzer du assi wo wohnst du eigentlich ?
dachau ne bestimmt irgendwo im norden oder osten .
JD
25.11.2005 - 19:24 Uhr
was tut das zursache ???
knaTTerton
25.11.2005 - 19:25 Uhr
hähni, ich bin froh, dass du deinen frust nur hier im internet ablässt und nicht auf die straße gehst und leute verprügelst.
JD
25.11.2005 - 19:26 Uhr
wird mir langsam zu primitiv und assozial hier... armseelige gestalten!
SagIchNicHt
25.11.2005 - 19:27 Uhr
sagt der richtige!!!
@hähni
vergiss mal den ossis/wessis zwist, der ist seit jahren vorbei!
doofkopp
Obrac
25.11.2005 - 19:27 Uhr
lol, einmal mehr finde ich es genial, wie sich unser 12jähriger Freund JD zum Affen macht. Wenn man in jedem dritten Posting jemanden beleidigt, kommt man in einer Diskussion nicht sonderlich weit. Aber wenn du in die achte Klasse kommst, dann lernst du das bestimmt auch mal.
JD
25.11.2005 - 19:29 Uhr
achtung! achtung!

obrac braucht (wiedermal) aufmerksamkeit!!!
knaTTerton
25.11.2005 - 19:30 Uhr
übrigens sind deutschland und die türkei auch in der NATO, obwohl sie nicht am nordatlantik liegen. wieso also nicht in die EU? :P
hamza
25.11.2005 - 19:30 Uhr
ich enthalte mich für heute abend.
habe keine lust mehr!
und wenn ich weiter argumente schreibe, die niemand beachtet und alle nur kindlich finden bringts auch nix ^^
hähni
25.11.2005 - 19:30 Uhr
he ihr granaten wurde 1968 in südfranreich mit 17 jahren von franzosen angegriffen es war in foix und als nazi bezeichnet und jetzt kommen so wichsgranaten wie seiltänzer und wollen mir multikulti als das höchste im leben darstellen.
Obrac
25.11.2005 - 19:31 Uhr
Multiple Ausrufezeichen schreien geradezu nach Aufmerksamkeit. *g* Welch eine Ironie, dass du jemanden "primitiv" nennst. Bitte mehr davon.
hamza (SagIchNicHt)
25.11.2005 - 19:33 Uhr
ok, noch dieses eine argument;
@hähni
vielleicht ist es auch das höchste im leben!
niemand kennt den eigentlichen sinn des lebens, oder?
knaTTerton
25.11.2005 - 19:33 Uhr
granaten des nationalbewusstseins fallen auf uns herunter. zieht die köpfe ein, sonst werdet ihr getroffen!

jetz mal im ernst, du regst dich über pauschalisierende franzosen auf und pauschalisierst dann selber?
hähni
25.11.2005 - 19:44 Uhr
@knaTTerton wa sbist den du für ein wichser
IchBinAuchEinWichser
25.11.2005 - 19:47 Uhr
Jeder Mensch befriedigt sich selber.
Es gibt eigentlich keine Menschen mit Geschlechtsteilen oder Händen, die sich noch nie dem Masturbieren unterzogen haben. Sei es jetzt als kleines Kind oder als 50-Jähriger.
Somit sind wir alle Wichser!!
(Auch du, lieber Hähni)
IchBinAuchEinWichser
25.11.2005 - 19:47 Uhr
Es sei denn..... ;-)
knaTTerton
25.11.2005 - 19:48 Uhr
na einer von diesen komischen "ich find multikulti gut"-wichsern.
kennste bestimmt. die ganze zeit am müsli fressen, fahrrad fahren und mcdonalds verteufeln.
richtig ekelerregend also.
hähni
25.11.2005 - 19:55 Uhr
normal müßte ich euch auf türkische art die eier abschneiden
knaTTerton
25.11.2005 - 19:56 Uhr
ich sags nochmal, gut, dass du nicht draussen auf der straße rumläufst.
IchBinAuchEinWichser
25.11.2005 - 19:57 Uhr
@knaTTerton
Ich wollte dir eigentlich helfen!
Fiesling!
knaTTerton
25.11.2005 - 19:59 Uhr
du hast gepostet, als ich geschrieben hab.
außerdem beissen sich unsere aussagen ja nicht.
ich habe nur noch erklärt, was für eine art von wichser ich bin.

trotzdem danke für die unterstützung.
IchBinAuchEinWichser
25.11.2005 - 20:01 Uhr
Achso, ich dachte du meintest mich ;-)
hähni
25.11.2005 - 20:03 Uhr
drecksbaschaggen
knaTTerton
25.11.2005 - 20:04 Uhr
jetz is aber ma gut. geh doch lieber auf die straße, du nervst.
arschnase
25.11.2005 - 20:07 Uhr
Ey JD du Esel. Erklär mir mal bitte deine Theorie warum Türken aggressive, ungebildetet Schmarotzer sind und Deutsche nicht? Und jetzt sag nicht das hab ich nie gesagt. Beweise gibts genügend im Thread...
knaTTerton
25.11.2005 - 20:13 Uhr
ich geh jetzt saufen, viel spaß hier noch.
türkei für präsident! :P
hähni
25.11.2005 - 20:37 Uhr
knättlerarbeitest du am bau?
narf
25.11.2005 - 20:47 Uhr
So geh mich jetzt auch abschießen und heut nacht werd ich aufn Rauschhunger nen Döner essen harhar
Marc
25.11.2005 - 21:03 Uhr
ich bin öfters bei Demos gegen Nazis muss aber sagen, das mir das was sich viele Türken hier erlauben auch nicht gerade gefällt das kann man auch nicht schön reden @Seiltänzer!
beer
25.11.2005 - 21:36 Uhr
ein problem ist auch das es verhältnis mässig echt viele sind geht mal in regionenchats
wenn du da in Region Köln,Berlin oder Frankfurt chaten willst kannste das vergessen da sind nämlich nur Türken also toll ist das nicht!
hamza
25.11.2005 - 21:41 Uhr
supi...
haben die denn kein recht darauf?
Hörzu
25.11.2005 - 21:45 Uhr
@hamza: Kannst du nicht lesen? Niemand will den Türken das Recht absprechen, zu chatten. Nur haben einige hier unangenehme Erfahrungen mit ihnen gemacht. Darf man das nicht äußern?
nochwas
25.11.2005 - 21:52 Uhr
und man darf ja wohl auch mal sagen das es etwas viele sind! Türken haben auch recht auf Schule! ist es deswegen richtig das es Schulklassen mit 80% Türken gibt??? Das ist der Hauptgrund des Katastrophalen abschneidens der Pisastudie sowas wird man ja wohl in Fragen stellen dürfen!!!!!!!!
hähni
25.11.2005 - 21:57 Uhr
ich lebe in der türkei ist das nicht fein,hau meiner frau jeden tag aufs maul ist doch super.
Hörzu
25.11.2005 - 21:57 Uhr
Das ist nu aber auch dummes Geschwätz.
R4IN
25.11.2005 - 22:06 Uhr
hey können wir das ma ganz kurz auf einen einfach punkt bringen mit der fragestellung:
"wer ist dafür, dass die türkei in die eu kommt?"

(so antowrten:
-dafür

-weil(ausführung) )

danke ;) !
R4IN
25.11.2005 - 22:07 Uhr
ach ja bzw -dagegen ^^ !
!!1
25.11.2005 - 22:08 Uhr
dagegen
beer
25.11.2005 - 22:08 Uhr
Dagegen es gibt genug gründe!
!!2
25.11.2005 - 22:09 Uhr
dafür!
Hää
25.11.2005 - 22:20 Uhr
in dem land bekommst du für einen diebstahl die hand abgehackt!Ich weiss nicht was die in der Eu verloren haben!
Braucht einer von euch noch ne Mosche vor der haustür?
Häa
25.11.2005 - 22:21 Uhr
genau so wenig wie eine kirche!
eee
25.11.2005 - 22:27 Uhr
Tja ne Kirche passt hier aber hin!
aaa
25.11.2005 - 22:31 Uhr
jedes haus passt hier hin.
also kirchen UND moscheen!
sind doch nur häuser, mann!
Seiltänzer
25.11.2005 - 22:36 Uhr
Etwas unbekanntes auf etwas bekanntes zurückzuführen, erleichtert, beruhigt, befriedigt, giebt außerdem ein Gefühl von Macht. Mit dem Unbekannten ist die Gefahr, die Unruhe, die Sorge gegeben, - der erste Instinkt geht dahin, diese peinlichen Zustände wegzuschaffen. Erster Grundsatz: Irgendeine Erklärung ist besser als gar keine. Weil es sich im Grunde nur um Loswerdenwollen drückender Vorstellungen handelt, nimmt man es nicht gerade streng mit den Miteln, sie loszuwerden: die erste Vorstellung, mit der sich das Unbekannte als bekannt erklärt, thut so wohl, dass man sie "für wahr hält". Beweis der Lust ("der Kraft") als Criterium der Wahrheit. - Der Ursachen-trieb ist also bedingt und erregt durch das Furchtgefühl. Das "Warum?" soll, wenn irgend möglich, nicht sowohl die Ursache um ihrer selbst willen geben,, als vielmehr eine Art von Ursache - eine beruhigende, befreiende, erleichternde Ursache. Dass etwas so Bekanntes, Erlebtes, in die Erinnerung Eingeschriebenes als Ursache angesetzt wird, ist die erste Folge dieses Bedürfnisses.
Das NEue, das Unerlebte, das Fremde wird als Ursache ausgeschlossen. - Es wird also nicht nur eine Art von Erklärungen als Ursache gesucht, sondern eine ausgesuchte, bevorzugte Art von Erklärungen, die, bei denen am schnellsten, am häufigsten das Gefühl des Fremden, Neuen, Unerlebten, weggeschafft worden ist, - die gewöhnlichsten Erklärungen. - Folge: Eine Art von Ursachen-Setzung überwiegt immer mehr, conzentriert sich zum System und tritt endlich dominierend hervor, das heisst andere Ursachen und Erklärungen einfach ausschließend. - Der Banquier denkt sofort an's Geschäft, der Christ an die Sünde, das Mädchen an seine Liebe.


Friedrich Nietzsche (wer sonst ;)
Wider den kleingeistigen Empirismus und mit besten Grüßen an JD und hähni.^^
dewd
25.11.2005 - 22:37 Uhr
ich bin hier aber in einem christlichen land und hab kein bock auf deren gejaule in den frühen morgen stunden irgendwann ist auch mal gut
Papst
25.11.2005 - 22:43 Uhr
die kirche ist ja auch so perfekt mit ihrem anti-kondome-gesetz!
die christen haben nie fehler gemacht und waren immer nur die armen verfolgten!
Fuck the religion!
rocknroll
25.11.2005 - 22:46 Uhr
Wieso ist das hier ein christliches Land. Man kann keinem Land eine bestimmte Religion zuordnen.

Seite: « 1 ... 9 10 11 ... 13 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: