Film: Der Untergang

User Beitrag
Seiltänzer
22.10.2005 - 10:34 Uhr
Interessanter Vergleich. Faszinierend was Traumfrau und Massenmörder gemeinsam haben. So hab ich meine Freundin noch nie betrachtet. Hmmh, vielleicht sollte ich sie in den Keller sperren...

Es geht nicht um Gemeinsamkeiten, sondern darum, dass beide eine "übermenschliche" Faszination ausüben und schnell zum dämonischen bzw. himmlischen verklärt werden.


Also egal um welche Personen es sich handelt, ich seh mir doch keinen Film an um irgendwelche Leute kotzen oder kacken zu sehen, weil sie dann "menschlicher" wirken.

Doch, ich glaube manchmal ist sowas notwendig. Natürlich fehlt dem jew. Film dann der Unterhaltungsaspekt komplett, aber von einem Film über das dritte Reich, Hitler, den Vietnamkrieg oder was auch immer, möchte ich nicht unbedingt unterhalten werden.
Patte
09.08.2008 - 22:56 Uhr
Jo, man, high five, Alder!

Sehr geil.
logan
10.08.2008 - 00:09 Uhr
Total witzlos. Da ist das hier schon ansatzweise besser: http://de.youtube.com/watch?v=21U0ZDtA0Ns
A.H.
10.08.2008 - 01:11 Uhr
So einen Film über meinen Vorfahren zieh ich mir nicht rein, da die Fakten nicht ganz auf den Tisch kommen
Patte
31.01.2009 - 17:54 Uhr
http://www.spiegelfechter.com/wordpress/476/hitler-off-the-records

"Es gibt tausende von Rundfunk- und Filmaufnahmen von Adolf Hitler. Wenn man diese Dokumente heute betrachtet, fragt man sich unweigerlich, was vor nunmehr fast 80 Jahren große Teile des deutschen Volkes bewogen hat, diesen hysterischen Schreihals für den Heiland des deutschen Volkes zu halten. Seine schnarrend aggressive Rhetorik, gepaart mit einer überzogen pathetischen Mimik und Gestik, wirken heute eher wie eine groteske Parodie. Hitler wurde inszeniert und hat sich selbst inszeniert. Private Filmaufnahmen sind rar und bis vor kurzem war kein einziges Tondokument bekannt, das Adolf Hitler abseits der Inszenierung zeigt. Dies hat unter anderem zur Folge, dass in den heutigen Köpfen dieses inszenierte Hitler-Bild spukt – ein kleiner Hans-Wurst mit schnarrender, sich überschlagender Stimme.

Ein Leser schickte mir gestern ein Tondokument, auf dem Hitler „off the records“ spricht. Ein einmaliges Zeitdokument, das ich meinen Lesern nicht vorenthalten will."
waaah
31.01.2009 - 17:58 Uhr
der spricht ja wie henryk m. broder?!
Patte
31.01.2009 - 18:00 Uhr
Hitler: "Ein ganz großes soziales Programm..."

:-D
Greylight
31.01.2009 - 19:10 Uhr
Irgendwo war zu lesen, dass Hitler abseits der öffentlichen Reden eine furchtbar langweilige Labertasche war. Auch "Mein Kampf" soll ja über weite Strecken hinweg einfach nur extrem langatmig sein. Zudem hat er sich gerne Walt Disney-Zeichentrickfilme angesehen.
Patte
31.01.2009 - 19:24 Uhr
Zudem hat er sich gerne Walt Disney-Zeichentrickfilme angesehen.

Er wusste eben, was gut ist.

Wenn der Föhrer mitbekommen hätte, was sich die Kids heute reinziehen (Pokémon, Spongebob, Bob the builder, Gargoyles)...er wäre sofort eingeschritten!


















xD
BRDigung
22.02.2016 - 23:46 Uhr
Die Sturheit und Ignoranz unserer Kanzlerin erinnert mich an die letzten Tage im Führerbunker...nur noch lächerliche Durchhalteparolen ("Wir schaffen das"), während die Einschläge immer näher kommen...

Die Führerin
22.02.2016 - 23:51 Uhr
Das war ein Befääähhl!!!
Angela Merkel
22.02.2016 - 23:56 Uhr
Ich würde keinen Flüchtling bei mir zuhause aufnehmen...

http://www.focus.de/politik/deutschland/grossen-respekt-fuer-die-die-das-tun-bundeskanzlerin-merkel-gibt-zu-kann-mir-nicht-vorstellen-fluechtling-zuhause-aufzunehmen_id_5006683.html
Besorgt um die Heimat
23.02.2016 - 00:39 Uhr
Ich kann euch allen nur mal die Videos der Volkskommentatorin Stephanie Schulz empfehlen:

https://www.google.de/search?q=stephanie+schulz+youtube

Sie spricht dem Deutschen Volke aus der Seele!
Wehrhafte Demokratie
23.02.2016 - 02:14 Uhr
Hier äußert sich Stephanie zu den aktuellen Ereignissen:

https://www.facebook.com/stephanie.schulz.9/videos/985200404888108/
:D
23.02.2016 - 02:26 Uhr
ROFL!
Guter Geschmack
23.02.2016 - 09:04 Uhr
Ich habe viele Freunde mit schlimmen Augenbrauen, aber das ist nicht mehr tragbar! Nachdem ich ohnehin den Ton aushatte mußte ich auch den Bildschirm abstellen.
wowsn
23.02.2016 - 10:02 Uhr
die schulz steffi hat sich bruno ganz performance aber ganz genau angesehen...
wowsn
23.02.2016 - 11:29 Uhr
auf inhalte achte ich schon lange nicht mehr.
The New Traditionalist (schwarz und zufrieden)
23.02.2016 - 12:12 Uhr
Scheiß Propaganda!
Heimatliebender
23.02.2016 - 12:21 Uhr
Stephanie, ich will ein Kind von dir!
R-I-P
16.02.2019 - 12:43 Uhr
Bruno ist tot. RIP
SpoilerMarvin
02.05.2019 - 21:47 Uhr
ADOLF HITLER STIRBT AM ENDE (FÜHRERBUNKER)
@Vorposter
02.05.2019 - 21:48 Uhr
Neeein nicht Adi!! Warum hätte es den nicht den Goebbels oder Speer erwischen können :(
Filmnerd
02.05.2019 - 21:55 Uhr
Ganz großes Arthouse Kino mit künstlerischen Anspruch. Auch das Ende hat mir gut gefallen, ist so existentialistisch und regt zum Nachdenken an.
Dummfrage
02.05.2019 - 22:08 Uhr
Bringt der eine Avenger mit dem Schild nicht auch Hitler um oder war das in Iron Sky?
Captain 'murica
02.05.2019 - 22:13 Uhr
Kämpft wie zb auch Hellboy gegen die 'bösen" Na.zis
Geschichtsbewusster Deutscher
02.05.2019 - 22:48 Uhr
Nein wir waren doch die Guten! Wir haben für bezahlbaren Wohnraum in Sibirien gekämpft! Die Kommunisten dort waren ganz neidisch auf uns!

Seite: « 1 ... 3 4 5 6
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: