Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Cradle of Filth - Nymphetamine

User Beitrag
Ratatoesk
12.09.2004 - 21:50 Uhr
Frage an die Redaktion:
Wird es dazu ein Review geben?
Ist zwar ne andere Abteilung, aber vielleicht interessierts ja den ein oder anderen hier.

Erscheinungstermin: 27.9.
Auf der Seite von Roadrunner Records gibt es schon einen Song namens "Gilded Cunt" zum runterladen, der sehr vielversprechend tönt. Mir gefällt vor allem, dass Dani etwas tiefer "singt" als früher und sich mit seinem teilweise etwas penetranten "Micky Maus Gequietsche" zurückhält. Ich hoffe das verhält sich auf dem restlichen Album ähnlich.
Patte
12.09.2004 - 21:58 Uhr
"Oliver Ding (12.03.2003 - 16:05 Uhr):
Machen wir neuerdings auch Black Metal? Kaum."

*g*

Obwohl ich COF gar nicht mal schlecht finde.
Sidekick
12.09.2004 - 22:08 Uhr
Ich schon.
Patte
12.09.2004 - 22:12 Uhr
Gut, dass wir auch mal NICHT einer Meinung sind. ;-)
weird-O
12.09.2004 - 22:19 Uhr
schön, wenn der kleene nicht mehr so plärrt. aber irgendwie fehlt da insgesamt der gewohnte dampf im kessel. hat da jemand den herd ausgemacht?
Demon Cleaner
12.09.2004 - 23:06 Uhr
Cradle Of Filth - die Bussibären des Black Metal.

Nee, die sind so gar nicht meine Wellenlänge. Da gibts meilenweit besseres.
Raventhird
28.09.2004 - 11:55 Uhr
Hab grade das Video gesehen, Album kenn ich noch nicht. Klingt wie Theatre Of Tragedy mit passabler Liv Kristine in einem Gothic-Schmacht-Song, von Black Metal keine Spur. Wirklich traurig. Dann doch lieber Dimmu.
Raventhird
28.09.2004 - 11:56 Uhr
"Nymphetamine" muss es natürlich heissen. Bitte um Änderung des Thread-Titels.
Dän
28.09.2004 - 12:00 Uhr
Na wenn das nicht mal schnell ging. ;-)
Azmudan
28.09.2004 - 13:45 Uhr
Hab die Platte schon gehört und muss sagen, dass Nymphetamine Fix (also der song zum Video) nicht gerade repräsentativ für das Album ist.
Liv Kristine singt nur in zwei der Songs, wobei diese fast gleich sind.
Ich bin eigentlich kein Black Metal Fan, aber Nymphetamine gefällt mir. Vielleicht weil es wie schon angedeutet mehr in die Gothik als in die Black Metal Richtung geht.
Ratatoesk
28.09.2004 - 17:47 Uhr
Hey, den selben Thread hab ich auch schon aufgemacht :(.
Der Titelsong gefällt mir ziemlich gut, auch wenn es kein BM ist. Dani meinte auch in einem Interview in der neuen Rockhard, er würde CoF eh nicht als BM Band sehen.
Raventhird
28.09.2004 - 18:03 Uhr
Dani meinte auch in einem Interview in der neuen Rockhard, er würde CoF eh nicht als BM Band sehen.

Das sind ja ganz neue Töne. Früher hiess es immer: "Wir sind mindestens genauso hart, bis auf ein paar Keyboards..." wem's gefällt. Ich hör lieber "Dusk + Her Embrace" und freu mich drüber, dass ich in Zukunft die Finger von CoF lasse und damit einiges an Kohle für bessere Bands spare. Diese lächerliche Mini-Operette namens "Damnation and a Day" hat mich schon wahnsinnig enttäuscht.
Patte
28.09.2004 - 19:32 Uhr
Dieses "Masqerade" fand ich aber geil.
black rose
29.09.2004 - 18:46 Uhr
gehen die lieder auf nymphetamine nun er nach dem gleinamigen song oder steht black metal im vordergrund?hab mich nämlich sonst nich so an cradle of filth rangetraut(zu viel geschreie),aber N. hat mich voll überzeugt.toller melodischer song,wobei sich liv u.dani mit ihren stimmen toll ergänzen.
Ratatoesk
29.09.2004 - 19:37 Uhr
@black rose:
Lad dir mal den Song "Gilded Cunt" hier runter:
http://www.roadrunnerrecords.de/
Raventhird
30.09.2004 - 09:20 Uhr
"Very fucking heavy" sagt Vorturner Filth über das neue Album und liegt damit absolut richtig.

Klar. Aber nur für Leute, die ansonsten Marilyn Manson und Rammstein für richtig "heavy" halten ;-).
stativision
30.09.2004 - 19:53 Uhr
dass sie sich nicht als black metal band sehen, macht in der tat aber schon lange die runde (aus dem munde der band). statt dessen hat man sich doch vampiric metal auf die fahnen geschrieben ;-)

... was die musik natürlich nicht davon abhält, belanglos zu sein.
Black rose
03.10.2004 - 00:47 Uhr
danke Ratatoesk.echt geiles lied
schläfer
03.10.2004 - 01:25 Uhr
wenn alles nach dem "principle...."-album nicht so´n überproduzierter mist gewesen wäre, könnt ich sie mir vielleicht noch antun.
DeepWaste
03.10.2004 - 22:46 Uhr
"Raventhird" kann ich da teilweise verstehen.
"Damnation And A Day" war ein gutes Album, aber mehr auch nicht..somit war ich schon etwas enttäuscht. Und dann las ich, dass CoF schon am Schreiben neuer Songs wären. "Vielleicht geht es dieses Mal besser". Nun, ich habs erst einmal durchgehört, aber kein einziger Song bleibt so richtig hängen. Der Titeltrack mag zwar ganz in Ordnung sein, aber ich habe viel mehr erwartet!
Stefan
05.10.2004 - 13:20 Uhr
Ist doch klar das von CoF kein BM mehr kommen wird. Kauft euch halt die neue Darkthrone oder Endstille, da rumpelt es noch richtig schön ...
DeepWaste
06.10.2004 - 21:32 Uhr
@Stefan

Ich erwarte von COF sicherlich kein BM!

Ontopic:
Muß meinen Beitrag revidieren..das Album wird von mal zu mal besser und toppt "Damnation And A Day"!
Armin
05.07.2005 - 15:23 Uhr
CRADLE OF FILTH - bei Viva La Bam

Am 16. Juni haben sich die Jungs von Cradle Of Filth in die USA begeben um in Bam Margeras Haus in der Nähe von Philadelphia für seine MTV Show Viva La Bam zu spielen. Die Band spielte den Song “Nemesis“ und das Ganze wird irgendwann Ende des Jahres ausgestrahlt werden - ein genauer Termin steht zwar noch nicht fest, wir halten euch aber natürlich auf dem Laufenden. So lange könnt ihr euch schon mal ein paar Fotos auf http://www.cradleoffilth.com anschauen.


Dark Blood
22.10.2005 - 20:09 Uhr
Tolles Album

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: