Listen




Banner, 120 x 600, mit Claim


Film: Indiana Jones und der Tempel des Todes

User Beitrag

Mr. Orange

User und News-Scout

Postings: 2952

Registriert seit 04.02.2015

18.07.2023 - 20:57 Uhr
Meiner Meinung nach nicht so gut gealtert wie der erste Teil. An einigen Stellen sehr albern und fast bisschen wie eine Parodie wirkend. Da wollte man wohl etwas an James Bond anknüpfen, wo der Humor und die Selbstironie aber meistens besser gelingt. Teilweise auch zu brutal. Trotzdem aber viele tolle Bilder und Schauplätze, die sich im Gedächtnis verankern und insgesamt doch ziemlich unterhaltsam.

Gebe eine knappe 7/10.

Meinungen?

Z4

Postings: 8861

Registriert seit 28.10.2021

18.07.2023 - 21:16 Uhr
Ist das der mit dem Affenhirn?

Mr. Orange

User und News-Scout

Postings: 2952

Registriert seit 04.02.2015

18.07.2023 - 21:24 Uhr
Jupp.

Peacetrail

Postings: 3991

Registriert seit 21.07.2019

18.07.2023 - 21:29 Uhr
Hab den Film auch gerade gesehen.
Die Actionszenen (Eiswürfel, Schlauchboot, Lore, Hängebrücke) sind aber immer noch gut. Story ist im Vergleich zu 1 und 3 dünner.

Mr. Orange

User und News-Scout

Postings: 2952

Registriert seit 04.02.2015

18.07.2023 - 21:31 Uhr
Ohne die giganervige Klischeeblondine wär der Film übrigens wohl um 0,479/10 Punkte besser.

Z4

Postings: 8861

Registriert seit 28.10.2021

18.07.2023 - 21:32 Uhr
Dann ist da auch der Junge dabei, der jetzt einen Oscar gewonnen hat? Aus der Erinnerung locker 8/10, muss den aber mal wieder sehen.

Peacetrail

Postings: 3991

Registriert seit 21.07.2019

18.07.2023 - 21:32 Uhr
Film hätte ohne Blondi und Shorti besser funktioniert.

Glufke

Postings: 584

Registriert seit 15.08.2017

18.07.2023 - 21:34 Uhr
Shorty ist noch ok, aber Willie super nervig. Steinigt mich, aber der Film ist so schlecht gealtert, dass ich sogar Teil 4 minimal besser finde.

Glufke

Postings: 584

Registriert seit 15.08.2017

18.07.2023 - 21:34 Uhr
Der Film ist übrigens in Indien indiziert (oder war es lange Zeit)

Peacetrail

Postings: 3991

Registriert seit 21.07.2019

18.07.2023 - 21:36 Uhr
Das heisst indyziert. *röchel*

Peacetrail

Postings: 3991

Registriert seit 21.07.2019

18.07.2023 - 21:37 Uhr
Der hat nicht nur den Oscar, sondern anscheinend auch in die Goonies und Steinzeit junior mitgespielt. Respekt!

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 20043

Registriert seit 10.09.2013

18.07.2023 - 21:38 Uhr
Die Eröffnung mit Kate Capshaws "Anything goes"-Performance samt daraus entstehender Actionsequenz ist das beste am Film. Knapp 7/10 kann man am geben.

Mr. Orange

User und News-Scout

Postings: 2952

Registriert seit 04.02.2015

18.07.2023 - 21:46 Uhr
Die Eröffnung mit Kate Capshaws "Anything goes"-Performance samt daraus entstehender Actionsequenz ist das beste am Film.

Wenn sie nur nicht so extrem bondesk wäre, dass man ihr ein wenig die eigene Handschrift aberkennen könnte. Aber doch, handwerklich schon wirklich großartig gemacht.

didz

Postings: 2167

Registriert seit 29.06.2017

18.07.2023 - 21:59 Uhr
ich hab mir zur vorbereitung auf teil 5 auch nochma alle teile gegeben, und ganz ehrlich, ich glaub 'sehr gut' find ich nur noch teil 3.
teil 2 is irgendwie zäh, anstrengend und hat wie bereits hier erwähnt nervige sidekicks, und sogar teil 1 hat seine längen und is irgendwie nich mehr ganz so geil. und nein, das hat nix mit 'big bang' zu tun, deren kritik is eh quatsch ;-)
teil 4 war bis auf den kühlschrank-kokelores viel besser als ich in erinnerung hatte.

teil 1 7,5/10
teil 2 6/10
teil 3 9/10
teil 4 7/10

Glufke

Postings: 584

Registriert seit 15.08.2017

18.07.2023 - 22:39 Uhr
Die Szene mit dem Kühlschrank ist natürlich absurd, aber ich finde die witzig :D ansonsten stören mich da mehr oder weniger in erster Linie das miese CGI und das Ende mit den interdimensionalen Wesen. Wenn es einfach nur Alien wären...
Bei Teil 2 stören mich die wirre Handlung, die klischeehafte Darstellung (Blondine, "wilde" Inder, britische Armee als Heilsbringer) und viele der Dialoge.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht:





Banner, 300 x 250, mit Claim