Banner, 120 x 600, mit Claim

Eels - Blinking lights and other revelations

User Beitrag
jo
14.10.2005 - 17:05 Uhr
es gab ne extrazugabe nach dem ersten auslassmusik-song in pyjamas : von prince! i could never the place of your man !

Jepp, die hatten sie in Berlin auch - auch wenn ich mich nicht mehr an die Pyjamas erinnern kann ;).
Und ich denke auch immer noch, dass das wohl der (musikalisch gesehen) beste Konzertbesuch meines Lebens war.
yeah
20.11.2005 - 20:36 Uhr
nach oben damit
jo
20.11.2005 - 21:24 Uhr
Ja, gute Idee. Auch wenn sonst keiner 'drauf reagiert ;).
yeah
20.11.2005 - 22:38 Uhr
ich wollte den tokio hotel thread verschwinden lassen, indem ich interessante threads aus der versenkung hole, aber nach der ersten negativen reaktion hab ichs gelassen und überhaupt ist die th-fraktion allgegenwärtig und schneller als ich. vielleicht ein andermal in einer schlaflosen nacht, wo die th-freaks in der heia sind...
Rick
20.11.2005 - 22:39 Uhr
Sorry, aber die Stimme ist ja mal naja im besten Falle gewöhnungbedürftig...oder eher gesagt die Art zu singen...
Loam Galligulla
23.07.2006 - 12:54 Uhr
Yeah, Electro Blues ist ja arschcool.
jo
23.07.2006 - 13:01 Uhr
Sorry, aber die Stimme ist ja mal naja im besten Falle gewöhnungbedürftig...oder eher gesagt die Art zu singen...

(auch, wenn es schon 'ne Zeit her ist)
Ja? Ich hatte damit keinerlei Probleme.
Strombuli
23.07.2006 - 13:23 Uhr
mag ich inzwischen viel mehr, losing streak ist klasse. Aber schon einiges an Füllmaterial und die Texte sind nicht so meins
jo
23.07.2006 - 13:25 Uhr
Dafür meins ;). Mag diese Art...
Strombuli
23.07.2006 - 13:28 Uhr
bin echt kein Lyrikfanatiker, aber hey man, now you're really living finde ich skipwürdig
jo
23.07.2006 - 13:35 Uhr
Da ist für mich der Text (wobei ich mich schon eher als "Lyrikfanatiker" sehen würde) eher zweitrangig. Komisch. Schafft sonst bei weitem nicht jeder Künstler bzw. jede Band, dass ich mal nicht so genau hinhören muss.
Loam Galligulla
06.09.2006 - 13:56 Uhr
http://www.youtube.com/watch?v=5XkkSD3oS8w


Wie heißt der Song?
jo
06.09.2006 - 14:01 Uhr
"Mr. E's Beautiful Blues"
Loam Galligulla
06.09.2006 - 14:08 Uhr
Merci.
jo
16.11.2006 - 09:06 Uhr
Aha:

E and The Smashing Pumpkins' Billy Corgan joined The Who's Pete Townshend for a live performance at The Hotel Cafe in Los Angeles, Tuesday night. E played "Dirty Girl," "Railroad Man," "I Need Some Sleep," "Jeannie's Diary," and "Flyswatter," before being joined by Pete Townshend on "It's a Motherfucker," "I Like Birds," Townshend's "Let My Love Open The Door," and The Who's "The Kids Are Alright." E and Billy Corgan also joined in for a rendition of The Who's "I'm One" at the end of the evening.

Mehr zu lesen gibt's bei der "Los Angeles Times" (Direktlink auch über die "Eels"-Seite (eelstheband.com)).
Cynthia
22.11.2006 - 21:29 Uhr
Kennt eigentlich jemand von euch die (meiner Meinung nach) genialste Eels Fansite? Ist mittlerweile meine Startseite. Da gibt es einfach so viel zu entdecken und zu downloaden. Ein MUST für jeden Eelsfan.

www.rockingeels.com


Echt genial!
Markus
23.11.2006 - 11:49 Uhr
Stimmt, Cynthia. Die Seite ist echt der Wahnsinn!
Also an alle Eels Freunde, AUF NACH www.rockingeels.com!


x
Strombuli
23.11.2006 - 14:55 Uhr
Hallo! Früher hat mir mein Leben überhaupt keinen Spaß mehr gemacht..jetzt habe ich auch www.rockingeels.com ausprobiert, und muss zugeben, die Seite ist einfach UNGLAUBLICH! Am besten ihr geht alle mal auf die Seite www.rockingeels.com, da gibt es für jeden was zu entdecken! Ich jedenfalls möchte auf keinen Fall mehr auf www.rockingeels.com verzichten!
Noch mehr werbung
23.11.2006 - 15:00 Uhr
Kennt ihr das auch?
Vor lauter langeweile wisst ihr nichts mit euch anzufangen.
Das muss nicht sein!
Geht jetzt auf www.rockingeels.com und weg ist die langeweilie.
www.rockingeels.com
User mit einer völlig anderen IP
23.11.2006 - 21:03 Uhr
Danke, für den Tip, Cynthia und Markus!
Die Seite ist spitze! Leider hab ich vergessen wie sie heißt:-( Könnt ihr mir vielleicht helfen?
aq2p09ves
08.05.2007 - 23:54 Uhr
장된 페이지'는 웹을 검색한 당시의 문서 상태를 보여 드립니다. 있습니다. 하이라이트 색깔표시 없이
aq2p09ves
08.05.2007 - 23:55 Uhr
장된 페이지'는 웹을 검색한 당시의 문서 상태를 보여 드립니다. 있습니다. 하이라이트 색깔표시 없이
aq2p09ves
08.05.2007 - 23:56 Uhr
장된 페이지'는 웹을 검색한 당시의 문서 상태를 보여 드립니다. 있습니다. 하이라이트 색깔표시 없이
Patte
06.11.2007 - 21:50 Uhr
"Trouble with dreams" könnte mein erster Zugang zu den Eels sein, hätte ich nicht gedacht.
logan
06.11.2007 - 23:00 Uhr
Freut mich für dich, Patte. Du kannst ja mal weiterlauschen bei den Eels mit: Mental, Wooden nickels, That's not really funny, Friendly ghost.
jo
11.11.2007 - 14:20 Uhr
Mich hat das ja schon immer gewundert, Patte, dass du da einfach keinen Zugang gefunden hast. Dabei müsste dieser verbissene Zynismus doch gerade was für dich sein (oder ich liege mit der Einschätzung eben sehr daneben...).
jo
11.11.2007 - 19:02 Uhr
@logan:

Ich würde übrigens dann vor allem noch "Flyswatter" anhängen - eigentlich ja, wie ich finde, "Trouble with Dreams Pt. 1" ;).
logan
11.11.2007 - 19:36 Uhr
@ jo: Zynismus gibt's schon mal bei den Eels. Aber verbissen? Eigentlich nicht.
jo
11.11.2007 - 20:34 Uhr
Och, finde ich durchaus bei einigen Songs.

Auch wenn ich eigentlich eher "beißender Zynismus" gemeint hatte ;).
rülps
26.11.2007 - 19:44 Uhr
hehe: http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,519755,00.html
PseudocideWorld
26.11.2007 - 19:54 Uhr
Mark Everett lebt in einer Welt voller Gitarren, Groupies und Gesang: Er ist Sänger der US-amerikanischen Rockband "Eels" und ein Star.

Der Autor scheint E bzw. Eels nicht wirklich gut zu kennen.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 24252

Registriert seit 07.06.2013

13.01.2021 - 22:25 Uhr
Ach, ein tolles Album. Gibt es eigentlich irgendwo einen Art Guide zur autobiographischen Geschichte?

Und wieso war hier seit 13 Jahren kein Eintrag?

Peacetrail

Postings: 2061

Registriert seit 21.07.2019

13.01.2021 - 23:27 Uhr
Klar gibt es einen autobiografischen Guide. Mark Olivers Autobiografie. Oder suchst Du was anderes?

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 24252

Registriert seit 07.06.2013

13.01.2021 - 23:41 Uhr
Ich Schussel. Danke. Ist bestellt.

jo

Postings: 2518

Registriert seit 13.06.2013

13.01.2021 - 23:42 Uhr
Und die lohnt sich total. Wirklich klasse.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 24252

Registriert seit 07.06.2013

13.01.2021 - 23:44 Uhr
Hab nach langerZeit mal wieder richtig Bock auf die Band.

jo

Postings: 2518

Registriert seit 13.06.2013

13.01.2021 - 23:47 Uhr
Dann schnell auch die Alben danach nachholen (vor allem die letzten beiden). Die lohnen sich allesamt wirklich mehr, als es ihr Ruf vermuten lässt. Vor allem, wenn man Lust auf die Band hat. Wirklich tolle Songs dabei.

Peacetrail

Postings: 2061

Registriert seit 21.07.2019

14.01.2021 - 07:50 Uhr
Eels ist so ne Band, bei der das gesamte Spektrum am Ende doch größer ist als man vermutet und wo jeder was findet. Ich mag das Debüt, Shootenanny, Tomorrow morning und Wonderful glorious am liebsten.
End Times und The C Tales of MOE finde ich extrem lahm, kann das aber nicht richtig festmachen und Ihr werdet es vielleicht anders sehen.

myx

Postings: 1579

Registriert seit 16.10.2016

14.01.2021 - 07:52 Uhr
Sehe ich wie jo, wirklich ein tolles Buch, das am Ende ja quasi in die "Blinking Lights" mündet und wo dann - ich will nicht zu viel spoilern - die neue Sicht von E auf seinen Vater die Hauptrolle spielt. Viel Spass mit Buch und Band!

jo

Postings: 2518

Registriert seit 13.06.2013

14.01.2021 - 08:53 Uhr
Und dann auch unbedingt die Doku mit E auf den Spuren seines Vaters schauen!

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 24252

Registriert seit 07.06.2013

14.01.2021 - 11:51 Uhr
Dann schnell auch die Alben danach nachholen

Ich kenn im Prinzip alle Alben, wenn auch die späteren nach "Blinking lights" nicht so gut. Aber ich würde mich durch das Buch gern mal wieder tief in die Diskographie hören. War gestern sehr überrascht, wie toll mir das Album doch gefällt.

Highlights:
"A magic world" ist neben "PS you rock my world" wohl mein Eeels-Liebling überhaupt, "In the yard, behind the church" kommt auf Platz 2, ansonsten gefallen mir besonders "The other shoe", "Hey man", "Soy bomb" und das leichte "Losing streak". 8,4/10

Seite: « 1 ... 6 7 8 9
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: