Listen




Banner, 120 x 600, mit Claim


100 deutschsprachige Alben für die Ewigkeit (2022/23)

User Beitrag

Huhn vom Hof

Postings: 5828

Registriert seit 14.06.2013

05.06.2023 - 22:04 Uhr
da wollte ich wenigstens eine Platte ehrenhalber mit in meine Liste reinnehmen; der Mann hat's verdient.

Dem stimme ich zu. Und "Steppenwolf" ist eine gute Wahl :)

ijb

Postings: 5917

Registriert seit 30.12.2018

05.06.2023 - 22:38 Uhr
Aus diesem Anlass grad mal "Steppenwolf" über Spotify über Kopfhörer bei der Bildbearbeitung... Witzig, dass die Platte mit so nem frechen Stones-Ripoff beginnt :-D

ric.

Postings: 302

Registriert seit 24.05.2023

05.06.2023 - 22:46 Uhr
Abgeschickt.

Da nicht um 23:59 keine Panik und deshalb ohne Ja, Panik.

Hab nochmal in DMD KIU LIDT reingehört, aber irgendwie erwischt's mich nicht so wirklich.

dreckskerl

Postings: 9822

Registriert seit 09.12.2014

05.06.2023 - 22:51 Uhr
Auch abgeschickt und ich hab das Album auf 15, mich hats erwischt. :)

AliBlaBla

Postings: 4995

Registriert seit 28.06.2020

05.06.2023 - 22:56 Uhr
@dreckskerl
Bei mir Zahlendreher, die 51..anderes höher von ihnen allerdings...

nörtz

User und News-Scout

Postings: 13900

Registriert seit 13.06.2013

05.06.2023 - 23:00 Uhr
Das war es dann wohl oder kommt noch jemand auf den allerletzten Drücker? :D

ric.

Postings: 302

Registriert seit 24.05.2023

05.06.2023 - 23:03 Uhr
Spannender als Eurovision!

AliBlaBla

Postings: 4995

Registriert seit 28.06.2020

05.06.2023 - 23:06 Uhr
@nörtz
Also so 32 oder 33 freaks?

myx

Postings: 4716

Registriert seit 16.10.2016

05.06.2023 - 23:21 Uhr
Eine tolle Anzahl jedenfalls. :)

ijb

Postings: 5917

Registriert seit 30.12.2018

05.06.2023 - 23:21 Uhr
Ja, Panik steht bei mir noch aus... Hatten mich leider auch nie so richtig erwischt, dabei glaub ich, dass die sehr gut sind und mich auch irgendwann noch überzeugen.

Kai

User und News-Scout

Postings: 2802

Registriert seit 25.02.2014

05.06.2023 - 23:22 Uhr
ich mag nur die erste, die bei den meisten wohl als ihre schlechteste gilt

Autotomate

Postings: 6174

Registriert seit 25.10.2014

05.06.2023 - 23:39 Uhr
@nörtz: Ich geh mal davon aus, dass meine Liste ebenfalls bei dir angekommen ist.

dreckskerl

Postings: 9822

Registriert seit 09.12.2014

05.06.2023 - 23:39 Uhr
Ich hätte nicht gedacht, dass es doch über 30 werden. Schön.

Meine Liste ist ein höchst kunterbunter Strauß aus 6 Jahrzehnten.

Luc

Postings: 3364

Registriert seit 28.05.2015

05.06.2023 - 23:47 Uhr
Wie?
Kein Hans Albers und Comedian Harmonists?
;)

nörtz

User und News-Scout

Postings: 13900

Registriert seit 13.06.2013

05.06.2023 - 23:47 Uhr
Kam alles an!

ijb

Postings: 5917

Registriert seit 30.12.2018

05.06.2023 - 23:53 Uhr
@ Luc

Er sagt ja nicht, dass es sich um die letzten sechs Jahrzehnte in lückenloser Chronologie handelt Wahrscheinlich eher so 1900er bis 1940er plus 2020er

DerMeister

Postings: 1446

Registriert seit 22.06.2013

05.06.2023 - 23:59 Uhr
Ich wollte eben pünktlich abschicken, habe aber die Jahreszahlen vergessen :D

Sorry, noch ein paar Minuten

dreckskerl

Postings: 9822

Registriert seit 09.12.2014

06.06.2023 - 00:10 Uhr
Meint er aber...ältestes 1970 Knef und Udo

Ich habe mich gegen eine Compilation von der Dietrich entschieden die wäre aber auch aus den 60ern.

Christopher

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 3590

Registriert seit 12.12.2013

06.06.2023 - 00:26 Uhr
Mein ältestes Album erschien 1962, aber die darauf enthaltenen Stücke sind viel älter.

ijb

Postings: 5917

Registriert seit 30.12.2018

06.06.2023 - 00:30 Uhr
Apropos, ich hab doch tatsächlich Mahlers Zweite und "Lied von der Erde" vergessen. Mist. Dabei hab ich ein paar "Klassik"-Alben dabei.

Älter aber (in meiner Liste):
Bruno Ganz "Hölderlin" ist zwar von 1984, die Werke aber aus dem 18. Jahrhundert.

Zwei Alben mit Bach-Kantaten hab ich auch dabei. Sind aber in diesem Jahrhundert aufgenommen/veröffentlicht worden.

dreckskerl

Postings: 9822

Registriert seit 09.12.2014

06.06.2023 - 00:35 Uhr
Von Friedrich Hollaender? Also die Stücke?

ijb

Postings: 5917

Registriert seit 30.12.2018

06.06.2023 - 00:39 Uhr

Dieses Album gehört eigentlich in meine deutschsprachige Top20, Aufnahme von 1961/62, komponiert 1905. Ganz groß!

ijb

Postings: 5917

Registriert seit 30.12.2018

06.06.2023 - 00:40 Uhr
@dreckskerl

kann grad nicht folgen. meinst du mich?
Friedrich Hollaender hab ich nicht dabei.

dreckskerl

Postings: 9822

Registriert seit 09.12.2014

06.06.2023 - 00:41 Uhr
An Klassik hatte ich bei diesem Poll gar nicht gedacht, was sicher auch daran liegt, dass ich klassischem Gesang nur sehr selten etwas abgewinnen kann.

Wenn, wie kürzlich Gisbert ein Album mit Schubertliedern aufnimmt dann geht das hingegen sehr gut, mit Fischer-Dieskau weniger.

ijb

Postings: 5917

Registriert seit 30.12.2018

06.06.2023 - 00:41 Uhr
ach so, sorry, Christopher

dreckskerl

Postings: 9822

Registriert seit 09.12.2014

06.06.2023 - 00:44 Uhr
Der Hollaender ging in Richtung Christoph.

Sein 1962 Albummit altem Kram...könnte aber auch Brecht/weill sein.

Ja, Mahler...mit dem habe ich auf Albumlänge ein Problem :-)

dreckskerl

Postings: 9822

Registriert seit 09.12.2014

06.06.2023 - 00:53 Uhr
Ich kann die Mahlerbegeisterung aber nachvollziehen und "stellenweise" auch mitgehen.

DerMeister

Postings: 1446

Registriert seit 22.06.2013

06.06.2023 - 01:11 Uhr
Okay ich habe bei 3 Alben aufgegeben das richtige Datum zu finden. Jede Seite gibt etwas anderes an. Liste ist raus. Nur eine Top 50.

Höchstens 3 Alben/Eps pro Künstler. Best Of-Alben und ähnliches habe ich nicht mit gezählt. Live-Alben sind aber dabei.

Bei Alben mit mehr als einer Sprache muss der Deutsch-Anteil mehr als 50% sein. Viva von La Düsseldorf habe ich z.B. deshalb nicht mit dabei.

DerMeister

Postings: 1446

Registriert seit 22.06.2013

06.06.2023 - 01:26 Uhr
Mahlers zweite und Das Lied von der Erde habe ich auch mit dabei. Bei der Zweiten allerdings mit einer anderen Aufnahme. Kann gut sein dass die Version von Klemperer besser ist. Hab da bisher noch nicht so wirklich die Aufnahmen verglichen.

Autotomate

Postings: 6174

Registriert seit 25.10.2014

06.06.2023 - 08:23 Uhr
Hab mich ebenfalls auf Popmusik i.w.S. beschränkt, ansonsten wäre Brahms Requiem mit weitem Abstand auf der 1 gelandet.

ijb

Postings: 5917

Registriert seit 30.12.2018

06.06.2023 - 08:41 Uhr
100 Liederalben in deutscher Sprache, die ich total super finde, würde ich nie zusammenbekommen. Dafür finde ich auch den Aufruf/ das Thema "deutschsprachige Alben für die Ewigkeit" viel zu einladend, um mich allein auf das schmale Genre Popmusik bzw. Liederalben zu beschränken. Aber dass es ein wenig streitbar ausfallen kann, zeigen ja die vorigen zehn Seiten dieses Threads.

Also meine Liste beinhaltet viele Alben, denen ich einfach weitaus mehr Hör-Freunde wünschen würde (so bin ich das ganze ein bisschen für mich angegangen) - sind jetzt keineswegs allesamt Alben, die ich jeden Tag hören könnte.

DerMeister

Postings: 1446

Registriert seit 22.06.2013

06.06.2023 - 08:52 Uhr
Brahms Requiem habe ich wiederum vergessen. Kommt davon wenn man erst 2/3 Tage vor der Abgabe anfängt. Hatte eigentlich gar nicht vor mitzumachen, hatte es mir dann am Wochenende aber doch noch anders überlegt da ich nichts weiter vor hatte.

Da wird mir bis zu den Einzellisten wohl noch so einiges einfallen das ich vergessen habe. Kann ich ja dann als Bonus mit auflisten.

Christopher

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 3590

Registriert seit 12.12.2013

06.06.2023 - 08:57 Uhr
Klassik habe ich tatsächlich bewusst ausgespart. Hab auch sonst sicher noch einige vergessen, die mir eigentlich wichtig wären. Aber das ist bei jedem Poll so.

Autotomate

Postings: 6174

Registriert seit 25.10.2014

06.06.2023 - 09:04 Uhr
Brahms Requiem ist für mich auch kein "Album" in diesem Sinne, deswegen lasse ich sowas hier meist einfach weg. Sicherlich habe ich eine Lieblingseinspielung davon, aber diese dann aufzulisten fände ich too much.

Luc

Postings: 3364

Registriert seit 28.05.2015

06.06.2023 - 09:07 Uhr
So gehört sich das mit dem Vergessen doch auch. So kann man manches wieder- und einiges gar neu entdecken.

Ich hingegen konnte meine Walther von der Vogelweide-CD nicht finden (sehr wertvolle Original-Ausgabe).
Ach oh weh, sie war miin, nun verloren ist das Silberlin'

Christopher

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 3590

Registriert seit 12.12.2013

06.06.2023 - 10:57 Uhr
In der Hood hört man Walther auf Tapes.

AliBlaBla

Postings: 4995

Registriert seit 28.06.2020

06.06.2023 - 11:19 Uhr
@nörtz
Wiiiiiiiiiiiieeeeeeeviele sind es hechel hechel- denn nu?

32
33

Oder gar mehr?

AliBlaBla

Postings: 4995

Registriert seit 28.06.2020

06.06.2023 - 11:34 Uhr
@nörtz
Ach, später, morgen.... - erstmal viel Vergnügen bei den tollen ALVVAYS !!!

Autotomate

Postings: 6174

Registriert seit 25.10.2014

06.06.2023 - 12:04 Uhr
@Ali: 35 sogar, globick

AliBlaBla

Postings: 4995

Registriert seit 28.06.2020

06.06.2023 - 13:01 Uhr
@Autotomate
Wow! Das is ja toll! Wow!

Seite: « 1 ... 8 9 10 11
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht:





Banner, 300 x 250, mit Claim