Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Welches Konzert besuchst du demnächst?

User Beitrag

NeoMath

Postings: 733

Registriert seit 11.03.2021

08.06.2022 - 18:11 Uhr
Ich hoffe, einen Thread mit ähnlichem Sinn gibt es noch nicht. In der Suche habe ich jedenfalls nichts entdeckt.

Den Thread könnte man neben der üblichen "seht, ich habe Feuer gemacht"-Präsentation z.B. auch dazu nutzen, sich auf geplanten Konzerten zu begegnen.

Ich bin in Kürze auf folgendem Event und freu mich schon sehr darauf:

Jerry Cantrell - 26.06.2022 Berlin, Kesselhaus in der Kulturbrauerei

Er wird voraussichtlich (laut Setlists der vergangenen Konzerte) viele Alice-Songs spielen und Greg Puciato (Dillinger Escape Plan) an den zusätzlichen Vocals macht dabei eine erstaunlich gute Figur.

Grizzly Adams

Postings: 2423

Registriert seit 22.08.2019

08.06.2022 - 18:14 Uhr
Michael Kiwanuka am 8. Juli im Stadtpark, HH, und am 20. Juli Maiden in HB, Bürgerweide. Sind Nachholtermine aus 2020.

VelvetCell

Postings: 4653

Registriert seit 14.06.2013

08.06.2022 - 18:29 Uhr
– Scumbag Millionaire, nächsten Samstag in Oldenburg
- Einstürzende Neubauten am 1.7. in HH
- Team Scheiße u.a. auf dem Talge Open Air, 8.7.
- Coogans Bluff am 22.07. in Bremen

Das sind so die nächsten. Im Herbst stehen auch schon sechs Termine.

peter73

Postings: 958

Registriert seit 14.09.2020

08.06.2022 - 19:32 Uhr
13. 6.:
Pelican (A-Linz, Kapu)

16. 6.:
Meute (A-Linz, Posthof)

18. 6.:
HVOB Checkfest (A-Wien, Arena Open Air)

13. 7.:
Der Nino aus Wien (A-Linz, Posthof)

28. 7.:
Lola Marsh (A-Linz, Posthof)

30. 7.:
Parov Stelar & Stereo MCs (A, Burg Clam)

Mann 50 Wampe

Postings: 1847

Registriert seit 28.08.2019

08.06.2022 - 19:37 Uhr
29.06. High On Fire / Osnabrück

23.10. Sophia / Osnabrück (ok, dass ist noch ein bisschen hin)

VelvetCell

Postings: 4653

Registriert seit 14.06.2013

08.06.2022 - 19:37 Uhr
Oh! Die beiden habe ich auch auf dem Schirm. Aber noch keine Tickets.

Deaf

Postings: 1737

Registriert seit 14.06.2013

08.06.2022 - 19:52 Uhr
Juni:
Einstürzende Neubauten, Zürich
Tocotronic, Zürich
Beck, Zürich

Juli:
Lola Marsh/Mdou Moctar etc., Thun
Pixies, Freiburg

August:
Nick Cave & The Bad Seeds, Rastatt
Fontaines D.C./Black Midi/Wet Leg, Winterthur

NeoMath

Postings: 733

Registriert seit 11.03.2021

09.06.2022 - 14:07 Uhr
20.06. Iggy Pop Hamburg Stadtpark Open Air

Hoffentlich spielt das Wetter mit...

fuzzmyass

Postings: 8634

Registriert seit 21.08.2019

09.06.2022 - 14:18 Uhr
10.06.: High On Fire (Sound Of Liberation Festival München

25.06.: Jerry Cantrell (Köln)

28.06.: Iggy Pop (Stuttgart)

12.07.: Pearl Jam (Budapest)

20.07.: Pearl Jam (Wien)

31.07.: Iggy Pop (München)

Dumbsick

Postings: 216

Registriert seit 31.07.2017

09.06.2022 - 15:42 Uhr
Soft Kill (Bochum) - 14.6.
Wiegedood (Köln) - 16.6.
Vein.fm (Dortmund) - 17.6.
HEALTH (Dortmund) - 20.6.
Portrayal of Guilt (Dortmund) - 30.6.

peter73

Postings: 958

Registriert seit 14.09.2020

09.06.2022 - 17:42 Uhr
pearl jam in wien... hmm.
tickets ab 100 euro? nein danke...

fuzzmyass

Postings: 8634

Registriert seit 21.08.2019

09.06.2022 - 18:03 Uhr
"tickets ab 100 euro? nein danke..."

Der Thread heißt "Welches Konzert besuchst du demnächst?" und nicht "Für welches Konzert bist Du zu knausrig?" :D

Die Ticketpreise entsprechen ganz normal der üblichen Marktlage für Konzerte - in dem Größenstatus gibt es auch teurere... kann man scheiße finden, klar... mir ist es das Wert bei dieser Band...

ijb

Postings: 3408

Registriert seit 30.12.2018

09.06.2022 - 18:12 Uhr
Ich geh zum Konzert des Schulorchesters am Beethoven-Gymnasium Berlin.

(Am selben Abend spielt auch Patti Smith. Ist aber leider viel zu teuer.)

Deaf

Postings: 1737

Registriert seit 14.06.2013

09.06.2022 - 18:18 Uhr
Naja, 54 Euro würde ich nicht als viel zu teuer bezeichnen. Patti Smith wird ja wohl kaum für 20-30 Euro auftreten...

BVBe

Postings: 653

Registriert seit 14.06.2013

09.06.2022 - 18:29 Uhr
MAXIMUM THE HORMONE (Köln) - 15.06.

ÄRZTE (Minden) - 03.09.

ROYAL REPUBLIC (Bremen, 3. Versuch) - 29.09.

ijb

Postings: 3408

Registriert seit 30.12.2018

09.06.2022 - 18:30 Uhr
Ebenfalls Naja.
Kommt halt immer drauf an, wie viel man hat/verdient. Oder was man sonst an Ausgaben hat. Wenn ich sonst in einem Monat mal keine Zusatzausgaben habe, können wir über so einen Preis reden.

Deaf

Postings: 1737

Registriert seit 14.06.2013

09.06.2022 - 18:40 Uhr
Klar, das ist so, dann läge es aber nicht am Ticketpreis, der angeblich zu teuer sei.

Mann 50 Wampe

Postings: 1847

Registriert seit 28.08.2019

09.06.2022 - 18:40 Uhr
100 Euro für Pearl Jam ?????
NIEMALS, nicht mal für 10 €
:)

fuzzmyass

Postings: 8634

Registriert seit 21.08.2019

09.06.2022 - 19:02 Uhr
Also ich bin nun wirklich überhaupt kein Patti Smith Fan, aber 54 EUR sind doch heutzutage für eine Musikerin dieses Kalibers absolut super günstig... natürlich kann man da sagen, dass es einem persönlich gerade zu viel ist, aber wirklich beschweren kann man sich da nicht IMO...

Grizzly Adams

Postings: 2423

Registriert seit 22.08.2019

09.06.2022 - 19:02 Uhr
Ich möchte nicht sagen „der Preis spielt keine Rolle“, aber er spielt — zumindest für mich — nicht die entscheidende Rolle …

Ich selbst gehe nicht zu 30-40 oder noch mehr Konzerten in einem Jahr, was einigen hier ja spielend gelingt. Das hat nicht nur mit meinem Wohnsitz und dem Angebot zu tun, sondern auch mit dem Bedürfnis. Da stehe ich wohl eher in einer hinteren Reihe.
Mir ist es übrigens auch ziemlich wurscht, ob eine Band vor 100 Leuten in einem kleinen Club spielt, oder vor 50.000 in einem Stadion.

Hab letzte Woche 150 Euronen für Springsteen nächstes Jahr ausgegeben. Die wichtigen Kriterien waren:
- Niemand weiß, ob er danach nochmal eine Tour durch Europa macht (der Mann ist über 70)
- ich war schon mal da und weiß, dass er und die Band alles raushauen. 2,5-3 Stunden Spielzeit sind normal.
- ich bin ein großer Fanboy.

Hab heute auch Karten für The Notwist im September im Schlachthof, HB, geordert. 32,50 Stück. Ein Fünftel The Boss etwa. Aber ich erwarte nicht nur ein Fünftel Qualität oder Stimmung…;-)

ijb

Postings: 3408

Registriert seit 30.12.2018

09.06.2022 - 19:06 Uhr
Klar, das ist so, dann läge es aber nicht am Ticketpreis, der angeblich zu teuer sei.

Nein? Muss ich das Geld denn etwa nicht zahlen, wenn ich ein Konzertticket will?

ijb

Postings: 3408

Registriert seit 30.12.2018

09.06.2022 - 19:07 Uhr
@fuzzmyass

Da sind wir uns ja einig.
Eine Beschwerde habe ich nicht eingereicht, falls das jemand vermutet hat.

Und selbstredend hab ich auch nicht für irgendjemanden anderen gesprochen als für mich selbst.

Luc

Postings: 1582

Registriert seit 28.05.2015

09.06.2022 - 19:18 Uhr
The Australian Pink Floyd Show, Freiburg, 03.07.
Preis egal, da mein Sohn mich eingeladen hat :)

MM13

Postings: 2154

Registriert seit 13.06.2013

09.06.2022 - 19:23 Uhr
pet shop boys 10.6
einstürzende neubauten 21.6
ragn bone man 21.7
afghan whigs 8.8
fountains dc 23.8
isolation berlin 7.9
anthrax 27.10
cure 21.11
mein bisheriges jahresprogramm, alles in und um stgt.

testplatte

Postings: 363

Registriert seit 13.06.2020

09.06.2022 - 19:45 Uhr
übrigens: wer KIKAGAKU MOYO nochmal live sehen will, der sollte dieser tage die chance nutzen (16.06. festsaal kreuzberg bspw.- ich kann leider nicht, meh ...)

die jungs haben schon im januar verlauten lassen, dass sie nach dieser tour aufhören. wer mag, der kann das auf deren instagram account nachlesen. der post vom 19.januar.

(etwas off topic und auch wieder nicht)

morgen: 1000mods

samstag (vielleicht, ist stimmungsabhängig): WIEGEDOOD

dienstag: IDLES

tbc.

NeoMath

Postings: 733

Registriert seit 11.03.2021

12.06.2022 - 11:55 Uhr
Neuzugang in meiner Liste:

Boy & Bear Berlin 26.10.

Chris Mars

Postings: 98

Registriert seit 13.04.2021

13.06.2022 - 10:59 Uhr
The National, 13.06., Vorprogramm: Courtney Barnett, Stadtpark Hamburg
Wilco, 14.06., Köln

Meine Lieblingsbands Nr.1 (Wilco) und Nr. 2 an zwei Tagen hintereinander, das wird ein Fest für mich, auf der Bühne sind beide unschlagbar gut. Mangels einer neuen Platte spielen „The National“ zum großen Teil die besten Songs ihrer bisherigen Platten, wunderbare Setlists z.B. in (Nord-)Irland oder Skandinavien, freue mich sehr sehr!

meyhem

Postings: 309

Registriert seit 15.06.2013

13.06.2022 - 11:05 Uhr
25.06 Jimmy eat World in Köln
Noch alte Karten aus 2020

Klaus

Postings: 5348

Registriert seit 22.08.2019

13.06.2022 - 11:06 Uhr
8.7. Michael Kiwanuka Hamburg
10.08. Hercules & Love Affair Hamburg
18.10. The Cure Berlin
21.10. Porcupine Tree Berlin
21.11. Wolf Alice Berlin

Dafür liegen Karten hier.
Falls noch günstig irgendwie machbar, stehen in den nächsten Wochen the National in Berlin an und Nick Vave.

dreckskerl

Postings: 7887

Registriert seit 09.12.2014

13.06.2022 - 11:17 Uhr
Wilco morgen!!

AliBlaBla

Postings: 1745

Registriert seit 28.06.2020

13.06.2022 - 18:56 Uhr
Bin im Stadtpark Hamburg
Courtney Barnett und THE NATIONAL

nörtz

User und News-Scout

Postings: 10506

Registriert seit 13.06.2013

13.06.2022 - 20:22 Uhr
1.7. War On Drugs Stadtpark Hamburg

Die Nerven, Tocotronic und Wanda erwäge ich sonst noch.

Grizzly Adams

Postings: 2423

Registriert seit 22.08.2019

13.06.2022 - 21:14 Uhr
Bei Michael Kiwanuka in HH bin ich auch. Und auch Bei The Notwist am 16.9. in HB.

AliBlaBla

Postings: 1745

Registriert seit 28.06.2020

13.06.2022 - 22:32 Uhr
Die Nerven, Soccer Mommy und DIIV überlege ich mir...

Old Nobody

User und News-Scout

Postings: 2737

Registriert seit 14.03.2017

13.06.2022 - 22:35 Uhr
Jochen Distelmeyer,Husten(Knyphausen) und Thees Uhlmann am Samstag beim Traumzeit in Duisburg

nörtz

User und News-Scout

Postings: 10506

Registriert seit 13.06.2013

13.06.2022 - 22:38 Uhr
Trail of Dead und Guano Apes in Hannover werdens auch noch werden.

Hier stand Ihre Werbung

Postings: 1627

Registriert seit 25.09.2014

14.06.2022 - 02:00 Uhr
Tickets für London Grammar und Alt-J hab ich. Bei Jungle und Liam Gallagher überlege ich noch.

Enrico Palazzo

Postings: 2716

Registriert seit 22.08.2019

14.06.2022 - 11:03 Uhr
Heute, mein erstes Konzert seit über Jahren - Mastodon in Bremen. Bin schon sehr gespannt :)

OMalley

Postings: 252

Registriert seit 16.01.2022

14.06.2022 - 12:03 Uhr
the national - gelsenkirchen 16.06.
pearl jam - frankfurt 28.06.
marillion - eindhoven 20.10.
porcupine tree - oberhaussen 06.11.
placebo - köln 07.11.

Klaus

Postings: 5348

Registriert seit 22.08.2019

14.06.2022 - 16:11 Uhr
Morgen The National und Jehnny Beth. Günstiges Ticket bekommen :)

AliBlaBla

Postings: 1745

Registriert seit 28.06.2020

14.06.2022 - 18:08 Uhr
OMalley
Oh, dann FREU DICH auf Courtney Barnett & THE NATIONAL, Hamburg war schon ordentlich gut (mit Übergewicht C.B.)

Klaus

Postings: 5348

Registriert seit 22.08.2019

14.06.2022 - 18:29 Uhr
Courtney ist in Berlin nicht dabei. Dafür Jehnny Beth, deren Album ich eh merh mag, als Courtneys Sachen. Von daher alles schick. Wird nur ein struggle, rechtzeitig da zu sein, weil 17 Uhr Einlass und 19 Uhr beginn und in dieser Zwischenzeit erst mal Ticket abholen :)

Arne L.

Postings: 247

Registriert seit 27.09.2021

14.06.2022 - 18:35 Uhr
Ich bin Freitag bei meinem Konzert seit COVID. Pom Pom Squad in der Berghain Kantine ist genau die richtige Größe, um es mal zu testen und 15€ mehr als fair. Freu mich sehr!

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: