Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Andrew Bird - Inside Problems

User Beitrag

Unangemeldeter

Postings: 726

Registriert seit 15.06.2014

21.04.2022 - 15:15 Uhr
Neues Album, kommt am 3. Juni.

Der fantastische erste Song "Atomized" wurde im Andrew Bird-Thread ja schon verlinkt: https://www.youtube.com/watch?v=lM_nSyjS3yI

Zweiter Vorbote "Underlands" ist seit paar Tagen auch raus und ein zweiter Knaller, starke Bloodless-Vibes: https://www.youtube.com/watch?v=_AtwRnffZsA

Sehe ihn dieses Jahr endlich zum ersten Mal live, freue mich mega.

fakeboy

Postings: 2495

Registriert seit 21.08.2019

21.04.2022 - 15:26 Uhr
Auch bereits bekannt: der Titel-"Song":
https://www.youtube.com/watch?v=uuIlkNN17V4

"Song" deshalb, weil es eher eine Klangcollage ist. Ich liebe Andrew Bird aber damit hat er mich ein bisschen abgehängt. Auf Platte möchte ich das nicht mehrfach hören... Freu mich aber natürlich dennoch aufs Album, er ist einfach ein wahnsinnig guter Musiker.

Takenot.tk

Postings: 1893

Registriert seit 13.06.2013

25.04.2022 - 15:43 Uhr
Wirklich toll die beiden Vorab-Singles, besonders "Atomized" hat es mir angetan...fand das letzte Album zwar auch gut, aber so sehr wie jetzt "Atomized" hat mich bei Andrew Bird zuletzt vor vielen Jahren "A Nervous Tick Motion of the Head to the Left" abgeholt...

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 22694

Registriert seit 08.01.2012

02.06.2022 - 20:38 Uhr - Newsbeitrag
Frisch rezensiert.

Meinungen?

Takenot.tk

Postings: 1893

Registriert seit 13.06.2013

03.06.2022 - 09:24 Uhr
Auf den ersten Eindruck wieder ein schönes Album geworden!
Ich habe mich ja damit arrangiert, dass es nie den ganz großen Wurf geben wird von Andrew Bird, dafür fehlt dann meist irgendeine tiefere emotionale Konnektivität. Aber es sind immer ein paar tolle Songs dabei, und es hört sich immer gut durch.

fakeboy

Postings: 2495

Registriert seit 21.08.2019

03.06.2022 - 09:28 Uhr
Hmmm... Eigentlich ist das Gesamtwerk von Andrew Bird ein einziger grosser Wurf, nicht? Der Mann ist so unglaublich talentiert, es ist eine Freude ihm zuzuhören und ganz besonders, ihn live zu erleben.

Inside Problems hab ich noch nicht gehört, werd ich bald machen.

Takenot.tk

Postings: 1893

Registriert seit 13.06.2013

03.06.2022 - 09:31 Uhr
Keine Frage, er hat immer tolle Musik gemacht. Nur ist er für mich immer ein Künstler geblieben bei dem ich eher auf einzelne Songs gehe, und selten ganze Alben durchhöre...

fakeboy

Postings: 2495

Registriert seit 21.08.2019

04.06.2022 - 00:12 Uhr
Ich mag Mysterious Production, Armchair, Noble Beast und besonders Are You Serious als Alben sehr gern. Inside Problems kann nicht ganz mithalten, nach Make A Picture geht dem Album die Luft aus. Insgesamt wohl eine knappe 7/10.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: