Serie: Die Bill Cosby Show

User Beitrag
jana
20.08.2004 - 18:19 Uhr
hey...kennt ihr die bill cosby show?ich liebe diese serie!!!wen mögt ihr am liebsten?
Cliff
20.08.2004 - 18:53 Uhr
Ich finde alle zum kotzen. Naja, Cliff geht so und Bill Cosby war oder ist der größte finanzielle Unterstützer der schwarzen Bürgerrechtsbewegung. Ansonsten unwitzig und spießig.
Patte
20.08.2004 - 19:12 Uhr
Ist Bill Crosby nicht dieser "White-Christmas"-Neger?
Piepi
20.08.2004 - 19:29 Uhr
@ Patte
Das letzte Wort will ich aber überhört haben >:-(
...
20.08.2004 - 19:30 Uhr
patte, du sack. das ist bing crosby!
Nigger-loving Jew-Boy
20.08.2004 - 19:56 Uhr
Nein, das ist nicht der "White-Christmas-Neger". Du meinst vielleicht Bing Crosby.
Bei Bill Cosby wär der "Neger" schon gerechtfertigter, weil er ein der weißen Oberschicht genehmes Bild der schwarzen Bourgeoisie einfach übernimmt. Ein Uncle Tom halt. Letztens hat Bill Cosby sogar gemeint, die Schwarzen wären selbst schuld, dass es für sie schwerer ist, sich von einer Klasse in die höhere hochzuarbeiten.
Trotzdem nicht witzig.
exciter
20.08.2004 - 20:16 Uhr
*zustimm*

Bill Cosby, der Onkel Tom der 80er.Eine schwarze Familie,ganz nach dem Gusto der rechtskonservativen republikanischen Regierung. Erzkonservative Familienpädagogik,bei dem jedem CSU Wähler das Herz aufgeht.Und als ob das nicht reicht,diese scheiß 80er Jazz Musik...Mann,habe ich diese Serie gehasst!!
...
20.08.2004 - 20:42 Uhr
als halbwüchsiger fand ich die serie gut und ziemlich witzig. weil es eben auch eine menge extrem komische momente gab, running gags, die sich durch viele folgen zogen usw. und bei einigen sachen würde ich heute vermutlich auch noch lachen.
als die serie dann ein paar jahre später lief, konnte ich über vieles nur noch den kopf schütteln. was die familienpädagogik angeht, kann ich exciter nur recht geben
Nigger-loving Jew-Boy
20.08.2004 - 21:04 Uhr
Als Kind fand ichs aber auch unterhaltsam.
Guzica
20.08.2004 - 21:06 Uhr
eine der besten amerikanischen Sitcoms.
Nigger-loving Jew-Boy
21.08.2004 - 03:05 Uhr
Nee, Guzica, echt nicht. Eine der Wichtigsten oder Einflussreichsten, aber eigentlich sind alle Schwarzen Sitcoms (auch "Alle unter einem Dach", "Prinz von Bel Air") grottenschlecht. Letztere hat manchmal bessere Momente.
"Eine schreckliche nette Familie" ist die vielleicht Beste (zumindest von den in Deutschland ausgestrahlten).
...
21.08.2004 - 03:09 Uhr
>> "Eine schreckliche nette Familie" ist die vielleicht Beste (zumindest von den in Deutschland ausgestrahlten).

du checkst es ja mal gar nicht...
Piepi
21.08.2004 - 11:19 Uhr
...Öhm...
ich denke bei den besten stehen King of Queens, Alle lieben Raymond und Friends noch etwas weiter oben als Eine schrecklich nette Familie, denn die war einfach nur arm und niveaulos
...
21.08.2004 - 12:12 Uhr
*zustimm und seinfeld noch in den ring werfe*
Al
21.08.2004 - 14:24 Uhr
Psyyyyyyyyyyyyyyychodaaaaaaaaaad !
Psyyyyyyyyyyyyychodaaaaaaaaaad!
Jamia
21.08.2004 - 15:13 Uhr
also die bill cosby show ist die beste serie!!!!bill cosby hat schauspielerisch so einiges drauf...der is soooooooo lustig...ich liebe ihn;)!!!und ich liebe die serie...ich liebe alle schauspieler...die kleine rudy und die kleine olivia die sind sooooooo süß!!!!!!!!!vergleicht diese serie doch mal zb mit full house ich mein...diese ummarmungen die ganze zeit...meine güte des is echt noch schlimmer als eine himmlische familie!!!!
Patte
21.08.2004 - 22:13 Uhr
Dumm nur, dass sowas nie als Original mit UT ausgestrahlt wurde. In Holland wäre das kein Problem...
herzklopfer
21.08.2004 - 22:19 Uhr
in finnland auch nich
Qiza
23.08.2004 - 10:16 Uhr
Bill Cospy show ist mit abstand die beste sitcom ever! rudi und theo sind meine lieblinge!!! die sendung ist mal schön entspannend (nich so nervige angespannte themen und komik) und ich verbinde meine gesamte kindheit mit der serie!! ich kenn alle folgen und liebe es heute noch die geilste family ever auf kabel1 zu sehn!!!
...
23.08.2004 - 10:35 Uhr
vielleicht wäre eine sitcom zum thema rechtschreibung und zeichensetzung besser gewesen...
lilli
24.08.2004 - 10:20 Uhr
Qiza du hast soooo absolut recht!!!!!!meine lieblinge sind rudy und olivia...finde den rest aber natürlich auch TOTAL cool!!!!!
Cosby
07.06.2009 - 18:57 Uhr
immer noch ein Styler allererster Kajüte:

Bill Cosby
Vorwürfe wegen VergewaItigung
23.11.2014 - 00:44 Uhr
Polizeischutz
für Bill Cosby
Desare
23.11.2014 - 01:36 Uhr
Gammel wieder mal an einem Samstagabend alleine vorm Rechner rum.

*desare*
K@ckschuh
23.11.2014 - 03:04 Uhr
Ein schwarzer als Vergewaltiger? Wo ist denn da die Neuigkeit? :DD *in der Pisslache liegend drecksbesoffen dumm grunz*
Mainstream*
23.11.2014 - 11:27 Uhr
*megatroII*

Knackschuh

Postings: 3762

Registriert seit 20.08.2013

23.11.2014 - 11:31 Uhr
@Faker:

Schon mal was von "Unschuldsvermutung" gehört, du schlechter Mensch?
K@ckschuh
23.11.2014 - 12:30 Uhr
Die Unschuldsvermutung gilt selbstverständlich aber auch nur, wenn nicht gerade Uli Hoeneß, Franck Ribery oder ein anderer vom FC Bayern betroffen ist.
Unschuldslammvermutung
23.11.2014 - 21:52 Uhr
Oder Sebastian Pädathy.
Naja
24.11.2014 - 00:09 Uhr
@K@ckschuh:

Wieso? Hoeneß ist bald wieder frei und hat momentan wohl so früh und so viel Ausgang wie sonst kein Häftling und Ribery spielt immer noch - natürlich auch in Freiheit.
BiII Cosby
26.11.2014 - 20:43 Uhr
Ich bin der Inbegriff der amerikanischen heilen Welt!

PS: MEGALULZ
„South Park“:
12.12.2014 - 14:07 Uhr
Bill Cosby baggert an Taylor Swift

Knackschuh

Postings: 3762

Registriert seit 20.08.2013

28.12.2014 - 11:37 Uhr
http://www.pic-upload.de/view-25679023/141208_cosbyb.jpg.html
Neue Miss­brauchsvorwürfe gegen BiII Cosby
02.05.2015 - 15:23 Uhr
Gegen den 77-jährigen US-Entertainer Bill Cosby sind am Freitag weitere Missbrauchsvorwürfe laut geworden.
Eine frühere „Cosby Show”-Schauspielerin, Lili Bernard, sagte auf einer Pressekonferenz in New York, Cosby habe sie in den 1990er Jahren unter Drogen gesetzt und se­xuell missbraucht.
In den letzten Monaten und Jahren hatten mehr als 20 Frauen öffentlich behauptet, von dem schwarzen Komiker missbraucht worden zu sein.
Aussage von 2005 aufgetaucht
07.07.2015 - 08:54 Uhr
Bill Cosby betäubte Frauen vor dem Sex

Laut AP hat der Schauspieler damals ausgesagt, dass er starke Beruhigungsmittel besaß, mit denen er junge Frauen für Sex gefügig machen wollte.
BiII Cosbys Akten
08.07.2015 - 14:22 Uhr
"Ich gebe ihr Quaalude. Dann haben wir Sex"
Disney entfernt Büste von BiII Cosby
08.07.2015 - 14:34 Uhr
Disney zieht Konsequenzen aus dem Missbrauchsskandal um Bill Cosby (77): Der Unterhaltungskonzern hat eine Büste mit dem Abbild des Schauspielers aus der „Academy of Television Arts and Sciences Hall of Fame“ im Walt Disney World Ressort in Florida entfernt.
Schnarch
11.07.2015 - 18:22 Uhr
Der Drang nach Sex mit Schlafenden

Bizarre Sex-Störung! Sie nennt sich Somnophilie – und angeblich leidet Bill Cosby (77) darunter. Gemeint ist der zwanghafte Drang, Sex mit einer schlafenden Person zu haben.

Seit Anfang der Woche herauskam, dass der Schauspieler Frauen vor dem Sex betäubt haben soll, rätselt Amerika über seinen Geisteszustand – und mögliches sexuelles Zwangsverhalten. Der Anwalt einer Frau, die Cosby wegen sexueller Übergriffe verklagt hat, zieht in Betracht, dass er somnophile sexuelle Neigungen haben könnte.

Doch gibt es Somnophilie wirklich? Wie viele Menschen sind betroffen? Könnte das ernsthaft ein Grund sein, der die Schuldfähigkeit Cosbys einschränkt?
35 (!) Frauen erzählen ihre Geschichte
27.07.2015 - 18:33 Uhr
Der Skandal um Bill Cosby (78) nimmt kein Ende. Immer mehr Frauen beschuldigen den Schauspieler, sie mit Beruhigungsmitteln gefügig gemacht und sexuell missbraucht und vergewaltigt zu haben.

Jetzt schildern 35 (!) Frauen im „New York Magazine“ ihre Erlebnisse mit Bill Cosby und zeigen sich mit vollem Namen und Foto auf dem Titelblatt.
Über 50 Klagen gegen den Serien-Star
24.05.2016 - 19:27 Uhr
Mehr als 50 Frauen beschuldigen den Comedian, sie sexuell missbraucht zu haben. Der Fall von Andrea Constand ist neben den vielen Zivilklagen der bislang einzige Strafprozess. Sollte Cosby verurteilt werden, drohen dem 78-Jährigen bis zu zehn Jahre Haft und eine Geldstrafe in Höhe von umgerechnet über 22 000 Euro.

http://www.berliner-kurier.de/news/promi--show/fall-bill-cosby--schmutzige-details-aus-eidesstaatlicher-erklaerung-aufgetaucht-24110428
Ghost Dad
24.05.2016 - 23:40 Uhr
Sollte Cosby verurteilt werden, drohen dem 78-Jährigen bis zu zehn Jahre Haft und eine Geldstrafe in Höhe von umgerechnet über 22 000 Euro.

*Standard-Comedy-Konserven-Gelächter einspiel*
SpezìaI~Kaì
24.05.2016 - 23:51 Uhr
http://www.bricksandstonesgossip.com/wp-content/uploads/2014/11/1.jpg
Tochter von
26.02.2018 - 22:04 Uhr
US-Schauspieler Bill Cosby gestorben
war er es oder war er es nicht?
27.04.2018 - 00:49 Uhr
https://www.tagesschau.de/ausland/urteil-cosby-101.html

deshalb sollte man keine jurys einsetzen...zu große gefahr durch beeinflussung von außen...

wer will denn wie beweisen, dass er sie tatsächlich vergewaltigt hat? er sagte, sie hätten einvernehmlich sex gehabt. also steht weiterhin aussage gegen aussage. warum sollte ein star wie er darauf angewiesen sein, frauen gegen ihren willen zum sex zu zwingen? das ergibt doch überhaupt keinen sinn. die reine "macht"-frage erklärt nicht alles. und dann im hohen alter...irgendwas ist da faul.
Zerschmetterling
27.04.2018 - 07:40 Uhr
Joah, Serie ist definitiv immer noch beschte

hubschrauberpilot

Postings: 4332

Registriert seit 13.06.2013

27.04.2018 - 12:29 Uhr
@war er es oder war er es nicht?

Naja, 60 Frauen behaupten was ähnliches, sind alle 60 Trittbrettfahrerinnen? Dein Ernst?

Aber schon etwas komisch, warum erst jetzt wo die meisten Fälle verjährt sind, da stimme ich dir zu.

warum sollte ein star wie er darauf angewiesen sein, frauen gegen ihren willen zum sex zu zwingen?

Geld und Ruhm erklärt nicht alles, das sind meist die Schlimmsten, die denken sie können sich alles erlauben und sich aus jeder Scheiße rauskaufen. Klappt ja auch meistens.
nothing new
27.04.2018 - 12:51 Uhr
Aber schon etwas komisch, warum erst jetzt wo die meisten Fälle verjährt sind, da stimme ich dir zu.

na, weil sexuelle übergriffe in einer großen zahl aus scham nie angezeigt werden.
lol
27.04.2018 - 21:20 Uhr
Die Scham fällt dann erst nach ein paar Jahren ab...genau. Macht voll Sinn...
nothing new
28.04.2018 - 22:35 Uhr
nein, weil jemand den ersten schritt gemacht hatte kam die welle ins rollen. gar nicht so schwierig zu kapieren.
Staatsanwalt a.D.
29.04.2018 - 07:40 Uhr
Selbst wenn es ein paar Trittbrettfahrerinnen geben sollte, bei so vielen Fällen kann man schon davon ausgehen, dass an der Geschichte etwas dran sein muss.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: