Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Umfrage! Teuerstes Konzert, bei dem Ihr je wart (nur das Ticket)? Und hat es sich gelohnt?

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21719

Registriert seit 08.01.2012

10.01.2022 - 19:10 Uhr


Jetzt Ihr!

Peacetrail

Postings: 2863

Registriert seit 21.07.2019

10.01.2022 - 19:14 Uhr
108 Euro.
Neil Young.
Auf jeden Fall.

Gordon Fraser

Postings: 2026

Registriert seit 14.06.2013

10.01.2022 - 19:18 Uhr
R.E.M., Arena Leipzig, 13.02.2005 - dürften so 55-75 EUR gewesen sein

War halt das einzige Mal, dass ich eine meiner absoluten Lieblingsbands gesehen habe - dummerweise auf der Tour zum schlechtesten Album der Bandgeschichte. :D Insofern war ich nicht ganz so begeistert, es war eine ziemlich routinierte Show.

Grizzly Adams

Postings: 1729

Registriert seit 22.08.2019

10.01.2022 - 19:24 Uhr
AC/DC auf Schalke 2015. 100 Euro. Nur das Konzert. An- und Abreise noch on top. Klar hat sich das gelohnt. Schon vor ein paar Jahren, auch ohne Corona, war ja nicht sicher, ob man diese Band nochmal in der Besetzung sehen würde. Und kurz darauf fiel Brian Johnson als Sänger ja auch aus…

Huhn vom Hof

Postings: 3773

Registriert seit 14.06.2013

10.01.2022 - 20:15 Uhr
U2 in Gelsenkirchen (Vertigo Tour 2005)
93 Eier
hat sich aber gelohnt, war mein erstes U2-Konzert

Am günstigsten waren übrigens die Deftones (12,50 Euro) in Dortmund, 2010.

zeckezichter

Postings: 12

Registriert seit 07.11.2021

10.01.2022 - 21:25 Uhr
Knapp 50 Euro für Ministry. Aber eigentlich nur, weil Converge die Vorband war :) Hat sich sehr gelohnt. War auch Mal schön nach dem Konzert früh Zuhause zu sein.

Arne L.

Postings: 82

Registriert seit 27.09.2021

10.01.2022 - 21:44 Uhr
Wenn ich mich nicht komplett falsch erinnere, müssten das Muse 2009 in der (damals noch) O2-Arena in Berlin auf der Uprising-Tour für knapp 70€ gewesen sein. Ich weiß noch, dass meine damalige Freundin und ich noch in der Schule waren und sie mir deshalb nur eine Karte schenken konnte, anstatt zwei für uns zu kaufen.

Z4

Postings: 316

Registriert seit 28.10.2021

10.01.2022 - 21:51 Uhr
Oasis oder Bob Dylan, je so 60-70 Euro. War die letzte Oasis-Tour, wenige Monate bevor sie sich aufgelöst haben, hätte ich das gewusst wär es mir auch 120 Euro wer gewesen. Hab aber nichts gezahlt, weil ich auf der Gästeliste stand.
Bob Dylan war ok, wenn man mit seinem Gesangsstil klar kommt und der Band, die alle Songs in einem Stil spielt, egal aus welcher Zeit sie kommen, und inzwischen sind die Tickets noch teuer soweit ich weiß.

Monzo

Postings: 74

Registriert seit 22.02.2021

10.01.2022 - 22:14 Uhr
Oasis haben auf der letzten Tour (zumindest in Deutschland) definitiv keine 60 Euro gekostet. War in Dresden dabei und meine, das waren um die 40 Euro.
Bei mir müssten es wohl Tool 2019 gewesen sein. Ca. 90 Euro. Es hat sich gelohnt.

monktime

Postings: 38

Registriert seit 21.11.2020

10.01.2022 - 22:43 Uhr
roger waters in zürich, 110 franken glaub ich.

hat sich gelohnt.

Sheesh

Postings: 277

Registriert seit 27.09.2021

10.01.2022 - 23:34 Uhr
Tool, Guns 'N Roses, Bob Dylan je 90 Euro
Nine Inch Nails, The Cure je 70 Euro

Alles lohnenswert für das erste Mal.
Ansonsten hat man den Schuss nicht gehört (ganz besonders bei Tool und Bob Dylan).

Nasenfahrad

Postings: 344

Registriert seit 05.10.2021

10.01.2022 - 23:56 Uhr
Was meinst du damit? Waren das schlechte Konzerte? Nakdinak?

Hier stand Ihre Werbung

Postings: 1543

Registriert seit 25.09.2014

11.01.2022 - 00:02 Uhr
War bei mir wohl auch Bob Dylan. Musikalisch war es ok, aber die Möglichkeit ihn in der Rostocker Stadthalle zu erleben, wollte ich mir nicht entgehen lassen! Also ja, hat sich gelohnt. Den Preis weiß ich gar nicht mehr.

Sheesh

Postings: 277

Registriert seit 27.09.2021

11.01.2022 - 00:20 Uhr
Was meinst du damit? Waren das schlechte Konzerte? Nakdinak?

Dass ich nicht nachvollziehen kann, wie man Ticketpreise über 100 Euro unterstützen kann.
Einfach nur gestört. Und dann denk dir nochmal obendrauf die Egos von Tool oder Bob Dylan dazu.

Nasenfahrad

Postings: 344

Registriert seit 05.10.2021

11.01.2022 - 00:44 Uhr
Wie teuer sind Celine dion und Elton John?

Kalle

Postings: 200

Registriert seit 12.07.2019

11.01.2022 - 08:09 Uhr
Einmal die Rolling Stones sehen hat mich 2017 € 187 gekostet. Obwohl viel Geld, ja das waren sie mir wert und gut wars auch.

peter73

Postings: 303

Registriert seit 14.09.2020

11.01.2022 - 08:29 Uhr
tori amos (juni 2014)
hab mir halt einen platz ziemlich weit vorne gegönnt um 84 euro...

Z4

Postings: 316

Registriert seit 28.10.2021

11.01.2022 - 14:19 Uhr
Interessanter finde ich, für wen man über 100 Euro zahlen würde. Bei mir vermutlich Lana del Rey, Paul McCartney, Kanye West, Grimes (dürfte aber bei ihr viel weniger sein) und Kate Bush.

Deaf

Postings: 1434

Registriert seit 14.06.2013

11.01.2022 - 14:31 Uhr
Um Tom Waits mal live zu sehen würde ich wohl auch 200-300 Euro zahlen, aber der geht ziemlich sicher nie mehr auf Tour.

Meine teuersten Konzerte (alle so um die 100 CHF) waren bisher:

Bob Dylan, Basel
Radiohead, Montreux
Nick Cave & The Bad Seeds, Montreux
Rammstein, Bern

Klaus

Postings: 4145

Registriert seit 22.08.2019

11.01.2022 - 14:35 Uhr
90 € für Tool.

War es schon wert, aber für den aktuellen Preis nicht mehr.

in 2022 dann The Cure (80) und Porcupine Tree (70) dahinter. Erwarte gutes.

Klaus

Postings: 4145

Registriert seit 22.08.2019

11.01.2022 - 14:37 Uhr
"Interessanter finde ich, für wen man über 100 Euro zahlen würde."

Für das Led Zeppelin Reunion Konzert damals hätte ich es gezahlt.

Und für Tom Waits vermutlich auch. Sonst nicht.

SerenaW.fan

Postings: 4

Registriert seit 22.08.2019

11.01.2022 - 14:56 Uhr
Mylène Farmer 150€ 2019
War es wert
Aktuell 180€ für Ihre Tour 2023

ijb

Postings: 2105

Registriert seit 30.12.2018

11.01.2022 - 15:04 Uhr
Für The Cure 2022 hab ich auch zwei teure Karten gekauft (82€) – aber vor allem weil Weihnachtsgeschenk an die Gemahlin, die schon in der Jugend Fan war - und weil ich dachte "Okay, vielleicht kann man das mal machen... letzte Gelegenheit (wenn auch 30 Jahre nach dem Karriere-Zenit)".
Sonst hab ich auch nie so unfassbar viel Geld für ein Konzert ausgegeben. Mit meinem Vater war ich ein paar mal bei den Rollenden Steinen; da hab ich die Karten allerdings nicht selbst erworben. Weiß auch nicht mehr, wie viel das damals gekostet hat.

@Z4
Bei McCartney waren wir auch zwei Mal, aber das waren damals (1990er) noch keine 100€-Karten.

Auch meine Dylan-Konzerte waren nie so teuer (z.T. aber sehr gut, speziell zur "Love and Theft"-Tour).

Loketrourak

Postings: 1483

Registriert seit 26.06.2013

11.01.2022 - 16:57 Uhr
Burt Bacharach in der Elphi 2019 für 162,75 €. Und ja, hat sich gelohnt.

Randwer

Postings: 1897

Registriert seit 14.05.2014

11.01.2022 - 17:14 Uhr
In Euro-Zeiten war mein teuerster Eintritt Soap&Skin für 27,50€
und natürlich war es das Wert.

Nasenfahrad

Postings: 344

Registriert seit 05.10.2021

11.01.2022 - 18:33 Uhr
Unheilig 1492,25 EUR, es war das Abschiedskonzert.

Sheesh

Postings: 277

Registriert seit 27.09.2021

11.01.2022 - 19:02 Uhr
Du hast Böhse Onkelz falsch geschrieben.

Nasenfahrad

Postings: 344

Registriert seit 05.10.2021

11.01.2022 - 19:14 Uhr
Da lügern Sie getz aber!

Es war unheilig und nis dise blöden Onkels

AliBlaBla

Postings: 828

Registriert seit 28.06.2020

12.01.2022 - 18:40 Uhr
Wilco in der Elbphilharmonie, 80-90€, ...war es aber total wert, sehr nah dran, super Sound, super Konzert.
The National/Courtney Barnett 2022 im Stadtpark Hamburg aber auch ähnlicher Preis...

NeoMath

Postings: 420

Registriert seit 11.03.2021

12.01.2022 - 19:13 Uhr
U2, Hamburg, 2018, Barclaycard Arena

125,-

trotz der schwachen zwei Alben geniales Konzert

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: