Special

Jahrespoll 2003 - Die Ergebnisse

Ihr habt entschieden! In nächtelanger Arbeit wurden exakt 760 gültige Stimmzettel zu Euren definitiven Jahrescharts ausgewertet. Wir danken Euch herzlichst für die rege Teilnahme, die nach dem im Vorjahr schon wieder für einen neuerlichen Rekord sorgte, und möchten Euch die Ergebnisse natürlich nicht vorenthalten.

Die ganz großen Abräumer waren in diesem Jahr mal wieder Radiohead, die in Eurer Gunst mit "Hail to the thief" nach dem im Poll 2001 etwas enttäuschenden "Amnesiac" wieder ganz vorne liegen.

Ganz besonders freuen uns an den Ergebnissen zwei Aspekte: zum einen, daß wir Eure Top-3 mit je 9/10 und von den 50 besten Alben ganze 36 mit mindestens 8/10 bewertet haben, was wir als Bestätigung für unsere Urteile werten. Zum anderen ist es sehr erfreulich zu erfahren, daß Ihr unsere Geheimtips wie Oceansize, Damien Rice, Sometree, Cursive, Kashmir oder Athlete nicht nur angenommen, sondern auch in Euer Herz geschlossen habt.

Aber seht am besten selbst! Hier sind Eure Favoriten des Jahres 2003.

Zum zweiten Teil der Ergebnisse
Zu den Gewinnern der Jahrespoll-Verlosung

Abstandhalter

ALBUM DES JAHRES 2003

Abstandhalter

SONG DES JAHRES 2003

Abstandhalter
Abstandhalter
Watteweich. Grausam. Verstörend. Meisterhaft. Radioheads jüngstes Wechselbad der Gefühle "Hail to the thief" hängt die mitfavorisierte Konkurrenz von A Perfect Circle und The Mars Volta locker ab und ist Euer Album des Jahres.
Abstandhalter
Dum du dum dum du dum dum! Sieben Töne, die nach Baß klingen und einer Gitarre entstammen. Das coolste Riff des Jahres und der passende, noch coolere Song namens "Seven nation army" sorgen für einen Rekordvorsprung und Euren Song des Jahres.
1. Radiohead - Hail to the thief 8,0% Abstandhalter 1. The White Stripes - Seven nation army 4,8%
2. A Perfect Circle - Thirteenth step 5,7% Abstandhalter 2. Radiohead - There there 2,9%
3. The Mars Volta - De-loused in the comatorium 4,8% Abstandhalter 3. Blur - Out of time 2,0%
4. Tomte - Hinter all diesen Fenstern 4,3% Abstandhalter 4. A Perfect Circle - The noose 1,7%
5. The White Stripes - Elephant 3,8% Abstandhalter 5. The Strokes - 12:51 1,7%
6. Blur - Think tank 2,4% Abstandhalter 6. Radiohead - 2+2=5 1,5%
7. The Strokes - Room on fire 2,4% Abstandhalter 7. Tomte - Die Schönheit der Chance 1,4%
8. The Weakerthans - Reconstruction site 2,3% Abstandhalter 8. Muse - Time is running out 1,4%
9. Muse - Absolution 2,3% Abstandhalter 9. Placebo - The bitter end 1,3%
10. Blackmail - Friend or foe? 2,1% Abstandhalter 10. Tomte - Schreit den Namen meiner Mutter 1,2%
Abstandhalter
11. Placebo - Sleeping with ghosts 2,0% Abstandhalter 11. A Perfect Circle - Weak and powerless 1,1%
12. Wir Sind Helden - Die Reklamation 1,7% Abstandhalter 12. Johnny Cash - Hurt 1,0%
13. Travis - 12 memories 1,5% Abstandhalter 13. Dido - White flag 0,8%
14. The Cooper Temple Clause - Kick up the fire and let the flames break loose 1,3% Abstandhalter 14. Die Ärzte - Unrockbar 0,8%
15. Billy Talent - Billy Talent 1,1% Abstandhalter 15. Radiohead - Where I end and you begin 0,7%
16. Die Ärzte - Geräusch 1,1% Abstandhalter 16. Outkast - Hey ya! 0,7%
17. Metallica - St. Anger 1,0% Abstandhalter 17. Billy Talent - Try honesty 0,7%
18. Aereogramme - Sleep and release 1,0% Abstandhalter 18. The Mars Volta - Inertiatic ESP 0,7%
19. Black Rebel Motorcycle Club - Take them on, on your own 1,0% Abstandhalter 19. The Mars Volta - Roulette dares (This is the haunt) 0,7%
20. Cursive - The ugly organ 0,9% Abstandhalter 20. A Perfect Circle - The package 0,6%
Abstandhalter
21. Kashmir - Zitilites 0,6% Abstandhalter 21. Jet - Are you gonna be my girl 0,6%
22. Mother Tongue - Ghost note 0,9% Abstandhalter 22. Machine Head - Imperium 0,6%
23. Kings Of Leon - Youth and young manhood 0,9% Abstandhalter 23. Muse - Stockholm syndrome 0,6%
24. Oceansize - Effloresce 0,9% Abstandhalter 24. Hot Hot Heat - Bandages 0,6%
25. Deftones - Deftones 0,8% Abstandhalter 25. Wir Sind Helden - Guten Tag 0,5%
26. Damien Rice - O 0,8% Abstandhalter 26. Blackmail - Foe 0,5%
27. AFI - Sing the sorrow 0,8% Abstandhalter 27. Metallica - St. Anger 0,5%
28. Muff Potter - Heute wird gewonnen, bitte 0,7% Abstandhalter 28. R.E.M. - Bad day 0,5%
29. Death Cab For Cutie - Transatlanticism 0,7% Abstandhalter 29. Adam Green - Jessica 0,5%
30. Starsailor - Silence is easy 0,7% Abstandhalter 30. Wir Sind Helden - Aurélie 0,5%
Abstandhalter
31. Virginia Jetzt! - Wer hat Angst vor Virginia Jetzt! 0,7% Abstandhalter 31. The Roots - The seed 0,5%
32. Beth Gibbons & Rustin' Man - Out of season 0,7% Abstandhalter 32. Deftones - Minerva 0,5%
33. Athlete - Vehicles & animals 0,6% Abstandhalter 33. Black Rebel Motorcycle Club - Stop 0,4%
34. The Cardigans - Long gone before daylight 0,5% Abstandhalter 34. Radiohead - A wolf at the door 0,4%
35. The Blood Brothers - Burn, Piano Island, burn 0,5% Abstandhalter 35. The White Stripes - I just don't know what to do with myself 0,4%
36. Elbow - Cast of thousands 0,5% Abstandhalter 36. Metallica - Frantic 0,4%
37. Boysetsfire - Tomorrow come today 0,5% Abstandhalter 37. Wir Sind Helden - Müssen nur wollen 0,4%
38. Machine Head - Through the ashes of empires 0,5% Abstandhalter 38. The Mars Volta - Drunkship of lanterns 0,4%
39. Porcupine Tree - In absentia 0,5% Abstandhalter 39. Evanescence - Bring me to life 0,4%
40. Adam Green - Friends of mine 0,5% Abstandhalter 40. Blackmail - It could be yours 0,4%
Abstandhalter
41. Jet - Get born 0,5% Abstandhalter 41. Coldplay - Clocks 0,4%
42. The Coral - Magic & medicine 0,5% Abstandhalter 42. Tomte - Die Bastarde, die Dich jetzt nach Hause bringen 0,4%
43. Calexico - Feast of wire 0,5% Abstandhalter 43. Placebo - Special needs 0,4%
44. Phillip Boa And The Voodooclub - C90 0,5% Abstandhalter 44. A Perfect Circle - Pet 0,4%
45. Thursday - War all the time 0,4% Abstandhalter 45. Placebo - This picture 0,3%
46. Olli Schulz & Der Hund Marie - Brichst Du mir das Herz, dann brech' ich Dir die Beine! 0,4% Abstandhalter 46. Radiohead - Go to sleep 0,3%
47. Alkaline Trio - Good mourning 0,4% Abstandhalter 47. Travis - Re-offender 0,3%
48. Sometree - Moleskine 0,4% Abstandhalter 48. Limp Bizkit - Behind blue eyes 0,3%
49. Moloko - Statues 0,4% Abstandhalter 49. Caesars - Jerk it out 0,3%
50. Mogwai - Happy songs for happy people 0,4% Abstandhalter 50. The Weakerthans - Plea from a cat named Virtute 0,3%
Abstandhalter

BAND DES JAHRES 2003

Abstandhalter

SOLOKÜNSTLER/IN DES JAHRES 2003

Abstandhalter
Abstandhalter
"Charismatisch" wäre noch untertrieben. "Brillant" sowieso. Ihr kennt für Radiohead nur eine korrekte Bezeichnung: Band des Jahres. Die vier Verfolger laufen dicht gestaffelt, aber meilenweit hinter den Briten ins Ziel ein.
Abstandhalter
Goodbye, Johnny Cash! Der Man In Black trat am 12. September 2003 im Alter von 71 Jahren seinen letzten Gang an. Ihr erweist ihm durch die Wahl zum Solokünstler des Jahres die verdiente letzte Ehre.
1. Radiohead 11,8% Abstandhalter 1. Johnny Cash 11,1%
2. Tomte 6,7% Abstandhalter 2. Ryan Adams 6,6%
3. The Mars Volta 6,7% Abstandhalter 3. Adam Green 5,7%
4. The White Stripes 6,4% Abstandhalter 4. Olli Schulz 5,6%
5. A Perfect Circle 6,3% Abstandhalter 5. Robbie Williams 4,6%
6. The Weakerthans 3,1% Abstandhalter 6. Dido 4,1%
7. Muse 2,8% Abstandhalter 7. Elliott Smith 3,3%
8. Wir Sind Helden 2,5% Abstandhalter 8. Damien Rice 3,1%
9. Metallica 2,5% Abstandhalter 9. Beth Gibbons 2,8%
10. Die Ärzte 2,4% Abstandhalter 10. David Bowie 2,3%

WEITER

Zu den Favoriten der Redaktion
Zu den Ergebnissen des Jahrespolls 2000
Zu den Ergebnissen des Jahrespolls 2001
Zu den Ergebnissen des Jahrespolls 2002

Texte und Auswertung: Armin Linder
Bandfotos: Pressefreigaben der Plattenfirmen

Startseite | Forum | Lesercharts | Impressum | AGB / Datenschutz | Links | Hilfe | Zur mobilen Variante

Design: Joshua Beyer / Jacob Frey

Mit der Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.
© 1999 – 2010 Plattentests.de