Listen

Special

Jahrespoll 2002 - Die Ergebnisse

Ihr habt entschieden! In nächtelanger Arbeit wurden ganze 622 gültige Stimmzettel zu Euren definitiven Jahrescharts ausgewertet. Wir danken Euch herzlichst für die rege Teilnahme und möchten Euch die Ergebnisse natürlich nicht vorenthalten.

In fast allen Kategorien lieferten sich diesmal die Queens Of The Stone Age und Coldplay ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen, das meist erst in letzter Minute entschieden wurde.

Ganz besonders freut uns, daß mit Kettcar, Taking Back Sunday, Pale oder Archive einige Bands weit vorne landeten, die wir Euch als "Geheimtip" präsentiert und jeweils zum "Album der Woche" ernannt hatten. Auch sonst scheinen Eure Meinungen weitestgehend mit unserem Urteilen übereinzustimmen, was wir einfach mal als Bestätigung werten.

Aber seht am besten selbst! Hier sind Eure Favoriten des Jahres 2002.

Zum zweiten Teil der Ergebnisse
Zu den Gewinnern der Jahrespoll-Verlosung
Zu den Favoriten der Redaktion

Zu den Ergebnissen des Jahrespolls 2000
Zu den Ergebnissen des Jahrespolls 2001

Abstandhalter

ALBUM DES JAHRES 2002

Abstandhalter

SONG DES JAHRES 2002

Abstandhalter
Abstandhalter
Ein Manifest. Ein Tornado. Ein Meisterwerk: "Songs for the deaf" von den Queens Of The Stone Age rockte, was das Zeug hält und die Instrumente aushalten - Euer Album des Jahres.
Abstandhalter
Dem dädedem, dem dädedem! Das Riff des Jahres bringt die Queens Of The Stone Age auch an die Spitze Eurer Song-Favoriten. "No one knows" setzt sich gegen die versammelte Masse von Coldplay- und Oasis-Singles durch und wird Euer Song des Jahres.
1. Queens Of The Stone Age - Songs for the deaf 7,5% Abstandhalter 1. Queens Of The Stone Age - No one knows 4,2%
2. Coldplay - A rush of blood to the head 7,1% Abstandhalter 2. Coldplay - In my place 3,0%
3. Dredg - El cielo 5,2% Abstandhalter 3. Coldplay - The scientist 2,9%
4. ...And You Will Know Us By The Trail Of Dead - Source tags and codes 3,8% Abstandhalter 4. Oasis - Stop crying your heart out 1,9%
5. Oasis - Heathen chemistry 3,3% Abstandhalter 5. Red Hot Chili Peppers - By the way 1,9%
6. Kettcar - Du und wieviel von Deinen Freunden 3,2% Abstandhalter 6. Foo Fighters - All my life 1,7%
7. Red Hot Chili Peppers - By the way 2,9% Abstandhalter 7. Oasis - Little by little 1,7%
8. The Notwist - Neon golden 2,8% Abstandhalter 8. Dredg - Of the room 1,3%
9. Pearl Jam - Riot act 2,0% Abstandhalter 9. Pearl Jam - I am mine 1,2%
10. Tocotronic - Tocotronic 1,9% Abstandhalter 10. Oasis - The hindu times 1,1%
Abstandhalter
11. Bright Eyes - Lifted or the story is in the soil, keep your ear to the ground 1,7% Abstandhalter 11. Tocotronic - Hi Freaks 1,1%
12. Slut - Nothing will go wrong 1,5% Abstandhalter 12. Phantom Planet - California 1,0%
13. Foo Fighters - One by one 1,5% Abstandhalter 13. Dredg - Same ol' road 1,0%
14. B.R.M.C. - Black Rebel Motorcycle Club 1,4% Abstandhalter 14. The Vines - Get free 0,9%
15. Sigur Rós - ( ) 1,4% Abstandhalter 15. Herbert Grönemeyer - Mensch 0,9%
16. Audioslave - Audioslave 1,3% Abstandhalter 16. The Notwist - Pick up the phone 0,8%
17. The Vines - Highly evolved 1,1% Abstandhalter 17. ...And You Will Know Us By The Trail Of Dead - Another morning stoner 0,7%
18. Taking Back Sunday - Tell all your friends 1,1% Abstandhalter 18. Sportfreunde Stiller - Ein Kompliment 0,7%
19. Beck - Sea change 1,1% Abstandhalter 19. Korn - Here to stay 0,7%
20. Interpol - Turn on the bright lights 1,0% Abstandhalter 20. Queens Of The Stone Age - First it giveth 0,7%
Abstandhalter
21. Richard Ashcroft - Human conditions 1,0% Abstandhalter 21. Nirvana - You know you're right 0,7%
22. Silverchair - Diorama 0,9% Abstandhalter 22. Slut - Easy to love 0,7%
23. Phantom Planet - The guest 0,9% Abstandhalter 23. Richard Ashcroft - Check the meaning 0,7%
24. Idlewild - The remote part 0,9% Abstandhalter 24. Herbert Grönemeyer - Der Weg 0,7%
25. Doves - The last broadcast 0,8% Abstandhalter 25. Tocotronic - This boy is Tocotronic 0,6%
26. Pale - How to survive chance 0,8% Abstandhalter 26. Slut - Time is not a remedy 0,6%
27. Sportfreunde Stiller - Die gute Seite 0,8% Abstandhalter 27. Pale - Goodbye trouble 0,6%
28. Johnny Cash - The man comes around 0,8% Abstandhalter 28. Kettcar - Landungsbrücken raus 0,5%
29. Korn - Untouchables 0,7% Abstandhalter 29. Kettcar - Im Taxi weinen 0,5%
30. McLusky - McLusky do Dallas 0,7% Abstandhalter 30. Coldplay - A rush of blood to the head 0,5%
Abstandhalter
31. Wilco - Yankee hotel foxtrott 0,7% Abstandhalter 31. Red Hot Chili Peppers - The zephyr song 0,5%
32. System Of A Down - Steal this album! 0,6% Abstandhalter 32. The Notwist - Consequence 0,4%
33. Badly Drawn Boy - Have you fed the fish? 0,6% Abstandhalter 33. B.R.M.C. - Love burns 0,4%
34. The Libertines - Up the bracket 0,6% Abstandhalter 34. Idlewild - You held the world in your arms 0,4%
35. Rival Schools - United by fate 0,6% Abstandhalter 35. The Libertines - Up the bracket 0,4%
36. Glassjaw - Worship & tribute 0,5% Abstandhalter 36. Taking Back Sunday - Cute without the 'E' (Cut from the team) 0,4%
37. Archive - You all look the same to me 0,5% Abstandhalter 37. Kettcar - Ausgetrunken 0,4%
38. Die Ärzte - Rock'n'Roll Realschule - MTV Unplugged 0,5% Abstandhalter 38. Queens Of The Stone Age - Mosquito song 0,4%
39. Herbert Grönemeyer - Mensch 0,5% Abstandhalter 39. The Libertines - What a waster 0,4%
40. Nada Surf - Let go 0,5% Abstandhalter 40. Rival Schools - Used for glue 0,4%
Abstandhalter
41. The Streets - Original pirate material 0,5% Abstandhalter 41. Oasis - Songbird 0,4%
42. Desaparecidos - Read music / Speak Spanish 0,5% Abstandhalter 42. Queens Of The Stone Age - The sky is falling 0,4%
43. Sonic Youth - Murray street 0,5% Abstandhalter 43. Eminem - Without me 0,4%
44. The Flaming Lips - Yoshimi battles the pink robots 0,4% Abstandhalter 44. Pearl Jam - Love boat captain 0,4%
45. Sparta - The wiretap scars 0,4% Abstandhalter 45. Idlewild - American English 0,4%
46. Puddle Of Mudd - Come clean 0,5% Abstandhalter 46. McLusky - To hell with good intentions 0,3%
47. Mother Tongue - Streetlight 0,4% Abstandhalter 47. Archive - Again 0,3%
48. Ryan Adams - Demolition 0,4% Abstandhalter 48. B.R.M.C. - Spread your love 0,3%
49. Tori Amos - Scarlet's walk 0,4% Abstandhalter 49. The Notwist - Pilot 0,3%
50. Supergrass - Life on other planets 0,5% Abstandhalter 50. Robbie Williams - Feel 0,3%
Abstandhalter

BAND DES JAHRES 2002

Abstandhalter

SOLOKÜNSTLER/IN DES JAHRES 2002

Abstandhalter
Abstandhalter
Da beklatscht sich Chris Martin zurecht: Auch ohne Album oder Song des Jahres im Gepäck werden Coldplay von Euch zur Band des Jahres gewählt und verweisen die Queens Of The Stone Age in dieser Kategorie auf den zweiten Rang.
Abstandhalter
Puh! Höchste Zeit, die Beine hochzulegen: Ein Album, ein Soundtrack und eine Mütze brauchte es für den schrulligen Briten, um alle anderen Solisten auszustechen. Euer Solokünstler des Jahres heißt Badly Drawn Boy.
1. Coldplay 13,2% Abstandhalter 1. Badly Drawn Boy 9,0%
2. Queens Of The Stone Age 12,0% Abstandhalter 2. Tori Amos 6,4%
3. Oasis 6,9% Abstandhalter 3. Herbert Grönemeyer6,1%
4. Dredg 7,1% Abstandhalter 4. Johnny Cash 5,7%
5. Red Hot Chili Peppers 3,3% Abstandhalter 5. Beck 5,4%
6. Kettcar 3,1% Abstandhalter 6. Richard Ashcroft 5,2%
7. ...And You Will Know Us By The Trail Of Dead 3,0% Abstandhalter 7. Ryan Adams 4,7%
8. The Notwist 2,5% Abstandhalter 8. Connor Oberst (Bright Eyes / Desaparecidos) 3,9%
9. Bright Eyes 2,5% Abstandhalter 9. Farin Urlaub 3,2%
10. Pearl Jam 2,1% Abstandhalter 10. Robbie Williams 2,9%

WEITER

Texte und Auswertung: Armin Linder
Bandfotos: Pressefreigaben der Plattenfirmen

Startseite | Forum | Lesercharts | Impressum | AGB / Datenschutz | Links | Hilfe | Zur mobilen Variante

Design: Joshua Beyer / Jacob Frey

Mit der Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.
© 1999 – 2010 Plattentests.de