Listen

eXTReMe Tracker

Album der Woche

Steve Gunn - Eyes on the lines

Cover

American beauty

Das zugänglichste und bisher beste Werk des einstigen Kurt-Vile-Sidekicks: Wegen solcher Alben lieben wir den guten, alten Indierock. mehr...

Aktuelle Highlights

Red Hot Chili Peppers - The getaway

Beim Barte des Propheten

Cover

"Wir sind wirklich begeistert", verriet Bassist Flea kürzlich dem Q Magazine. Und was schreibt das Plattentests.de Magazine so? mehr...

Metronomy - Summer 08

I sing the summer electric

Cover

Joseph Mounts Übergang vom Tunichtgut zum unwahrscheinlichen Popstar, vertont in drei Akten. mehr...

Jake Bugg - On my one

Der Spielverderber

Cover

Die Vorab-Single "Gimme the love" erwies sich als purer Rave-Wahnsinn. Weiterentwicklung? Immer gern - aber muss es so sein? mehr...

Sumac - What one becomes

Lachend in die Kreischsäge

Cover

Die Supergroup mit Leuten von Isis und Russian Circles erzeugt Klänge, die wie ein Vierzigtonner über den Hörer hinwegwalzen. mehr...

Oli P. - Wie früher

Das Kind im Brunnen

Cover

Sympathischer Typ, miserable Musik. Und das seit Jahrzehnten. Wie konnte es bloß so weit kommen? Eine Analyse. mehr...

Moby - Music from Porcelain

Tied to the 90s

Cover

Drogen? Exzesse? Neuerdings weiß man ungeahnte Dinge über Moby. Und ja, er hatte sogar schon Sex. mehr...

Fews - Means

Zlatanisiert

Cover

Ach Ibrahimovic - wieder nichts gerissen bei der EM. Fews sind trotzdem Fans. Und außerdem vielversprechende Newcomer. mehr...

The Mystery Lights - The Mystery Lights

Hinunter in den Kaninchenbau

Cover

Zeitmaschine bereit? Ja? Bitte einstellen aufs Jahr 1966. Und Knopf drücken. Swoshhhhhhh! Hee, wo ist denn das Internet hin? mehr...

  • The Avett Brothers - True sadness (VÖ 24.06.2016)
  • Iggy Azalea - Digital diztortion (VÖ 24.06.2016)
  • Bat For Lashes - The bride (VÖ 01.07.2016)
  • The Avalanches - Wildflower (VÖ 08.07.2016)
  • Biffy Clyro - Ellipsis (VÖ 08.07.2016)
  • Róisín Murphy - Take her up to Monto (VÖ 08.07.2016)
  • Michael Kiwanuka - Love & hate (VÖ 15.07.2016)
  • Bear's Den - Red Earth & pouring rain (VÖ 22.07.2016)
  • Billy Talent - Afraid of heights (VÖ 29.07.2016)
  • Rooney - Washed away (VÖ 29.07.2016)
  • Dinosaur Jr. - Give a glimpse of what yer not (VÖ 05.08.2016)
  • Wild Beasts - Boy king (VÖ 05.08.2016)
  • Abay - Everything is amazing and nobody is happy (VÖ 12.08.2016)
  • Roosevelt - Roosevelt (VÖ 19.08.2016)
  • Apologies, I Have None! - Pharmacie (VÖ 26.08.2016)
  • Banks & Steelz - Anything but words (VÖ 26.08.2016)
  • Die Höchste Eisenbahn - Wer bringt mich jetzt zu den Anderen (VÖ 26.08.2016)
  • The Divine Comedy - Foreverland (VÖ 02.09.2016)
  • The Head And The Heart - Signs of light (VÖ 09.09.2016)
  • Meat Loaf - Braver than we are (VÖ 09.09.2016)
  • Okkervil River - Away (VÖ 09.09.2016)
  • Touché Amoré - Stage four (VÖ 16.09.2016)
  • Neurosis - Fires within fires (VÖ 23.09.2016)
  • Passenger - Young as the morning old as the sea (VÖ 23.09.2016)
  • Tiger Lou - The wound dresser (VÖ 23.09.2016)
  • Kaiser Chiefs - Stay together (VÖ 07.10.2016)
  • Sum 41 - 13 voices (VÖ 07.10.2016)
  • Two Door Cinema Club - Gameshow (VÖ 14.10.2016)

Die komplette Vorschau frei Haus gibt es im Newsletter, den Du hier abonnieren kannst.