Archivsuche

Listen

Suche bei Amazon

Partnerangebote



skyscraper_free_trial


Mein BASE


www.titus.de

eXTReMe Tracker

Forum: : These Arms Are Snakes

These Arms Are Snakes

User Beitrag
DDing
15.08.2008 - 13:39 Uhr
Da es (außer dem Live-Thread) noch keinen richtigen zu diesen famosen Herren zu geben scheint, schreie ich kurz einmal "BLASPHEMIE!!!" und mache dann darauf aufmerksam, dass wohl am 7. Oktober ein neues Album über Suicide Squeeze erscheinen soll.

Namen und Tracklisting gibt's auch schon.

Ich persönlich hoffe ja eher auf mehr Songs in Richtung "Deer Lodge", "Gadget Arms", "Mescaline Eyes", "Your Pearly Whites", "Tracing", "Subtle Body" und den Refrain von "The Shit Sisters" und weniger auf Songs von Micky Krause oder Bullet For My Valentine. Also, so ganz allgemein gesehn.
Lyxen
15.08.2008 - 13:42 Uhr
Micky Krause, klingen TAAS so?
Lyxen
15.08.2008 - 13:44 Uhr
Ich kenne nämlich nur das erste Album.
DDing
15.08.2008 - 13:46 Uhr
Nein, das war auf den Allgemeinzustand von Musik gemeint. :)
Lyxen
15.08.2008 - 13:48 Uhr
Klar ;)

Eastern - oder wie hieß das zweite Werk noch? - muss ich mir auch mal holen.
messiah
15.08.2008 - 13:54 Uhr
die easter ist, meiner meinung nach, aber nicht so gut wie das erste album.
Lyxen
15.08.2008 - 14:15 Uhr
Das Debüt fand ich in Ordnung, so 7/10.
DDing
16.08.2008 - 11:54 Uhr
messiah (15.08.2008 - 13:54 Uhr):
die easter ist, meiner meinung nach, aber nicht so gut wie das erste album.


Auch, wenn ich damit vermutlich unheimlich viele Credibility-XBox-Punkte verspiele, muss ich sagen, dass ich die "Easter" fast noch ein bisschen besser finde.
Sie ist halt schon ein bisschen weniger verschroben als die "Oxeneers" und hat auch etwas weniger Pfeffer im Arsch, aber irgendwie scheint sie ein bisschen "runder" zu sein. Allein die Folge der ersten drei Songs... und "Deer Lodge" ist vermutlich nach "Your Pearly Whites" der beste Song, den sie je geschrieben haben. :)

In meinen Ohren sind beide Scheiben auf relativ unterschiedliche Art sehr stark.
messiah
16.08.2008 - 19:29 Uhr
nö, ist doch legitim die zweite besser zu finden. ich sag auch nicht, dass die easter schlecht ist. die erste hat für mich eine bestimmte magie, die ich bei der zweiten etwas vermisse. aber ich mag die easter trotzdem... blablabla ;-)
messiah
03.09.2008 - 22:01 Uhr
höre gerade die neue... gesang ist manchmal sehr komisch. naja, erst noch paar mal anhören :-)
Donny
16.10.2008 - 18:58 Uhr
Gibts schon Resonanz zum neusten Werk !?

Ich habs mir anhand der amazon-schnispel (sozusagen _ blind) bestellt ...
messiah
16.10.2008 - 19:06 Uhr
ganz gut, aber nicht besser oder großartig anders als die vorherigen alben. nächste woche dann live in Leipzig *freu*
Manus
17.10.2008 - 12:06 Uhr
ich finde die neue super! Klasse Sound, klasse Songs, klasse Band! live in Frankfurt dabei :)
DDing
17.10.2008 - 12:40 Uhr
Uuuaaaaaaaaargh, ganz vergessen, das gibt's doch gar nicht. :(

"Red Line Season" ist auf jeden Fall schonmal super.
Donny
01.11.2008 - 00:46 Uhr
Seit gestern hab ich das Album nun daheim liegen. Ich bin sehr überrascht, ist es doch wirklich ihr bis dato bestes Werk ... fesselt ohne Ende! ... und ich hör fast garkeine "härtere" Musik mehr. Aber Die Platte kann was ...
messiah
01.11.2008 - 16:10 Uhr
doch, doch... sie hat jetzt richtig gezündet. in meiner top 10 des jahres! und live waren sie auch toll.
Sven
08.11.2008 - 17:15 Uhr
Was ich trotzdem noch sagen wollte: Das ist das best klingendste Gitarrenalbum (im weiteren Sinne), das ich seit langem gehört habe. Jetzt vom Sound her. Die Produktion sitzt wie Arsch auf Eimer.
ned flanders
10.11.2008 - 20:49 Uhr
Platte des Monats in der neuen Visions!
Manus
11.11.2008 - 03:34 Uhr
Gebe Sven recht! Die Produktion hat mich auch von Anfang an umgeblasen.

Platte des Monats in der Visions finde ich krass. Hätte nicht gedacht, dass die den letzten Monat (Metallica!!) irgendwie wieder gut machen könnten. Ein Glück ist auch deren Geschmack breiter gefächert...
Gregory Paint
11.11.2008 - 08:00 Uhr
Ganz nette Popcornmusik
cupidus
14.11.2008 - 00:11 Uhr
...ganz ganz toll die platte! nix da mit 6/10! die 8 ist drin -mindestens:)
Lyxen
14.11.2008 - 00:15 Uhr
Muss ich mir auch mal holen.
vheissu1
14.11.2008 - 08:31 Uhr
Schon. Das kann was.
coffee
14.11.2008 - 10:23 Uhr
Platte des Monats ?!?!?

Könnte jemand die Rezension posten ? :-)
DDing
18.11.2008 - 21:41 Uhr
Endlich, endlich in Händen, den ersten Durchgang gerade hinter mir und begeistert.

In meinen Ohren wieder ein bisschen mehr in Richtung "Easter" und irgendwie ein bisschen weniger "trocken" als "Oxeneer", aber wie auch immer, this band can do no wrong.

Vor allem "Prince Squid", "Ethric Double" und "Cavity Carousel" sind sofort Hits, und das, wie gesagt, beim ersten Durchgang. :)


Krass unterbewertet hier. :P
DDing
19.11.2008 - 23:28 Uhr
"Ethric Double" ist ein Song des Jahres!
Susu
26.11.2008 - 22:38 Uhr
Schändlich unterbewertet hier. Das neue Album ist mir sogar 9 Punkte wert. Die Produktion ist gelungen, die Songs haben Atmosphäre (und zum Teil nen sauguten Groove) und es sind jede Menge Ohrwürmer drauf. Sehr schönes Ding...
DDing
27.11.2008 - 09:53 Uhr
Stimmt, 'ne "8" isses mindestens.
Mittlerweile eigentlich fast noch besser als die "Easter", die auch schon mindestens 'ne "8" sein sollte.

Rieche ich eine Anti-TAAS-Lobby bei Plattentests.de? :)
Donny
27.11.2008 - 11:23 Uhr
"briggs" ...

... eine Offenbarung!

Das Album ist unter meinen Top 3.
dr_zoolo
27.11.2008 - 11:27 Uhr
absolut überbewertet die platte. nix großartiges, nix schlechtes. nett halt.
henrik
27.11.2008 - 11:52 Uhr
alleine die rezension ist doch schon widersprüchlich und daneben:

wie kann man ""Tail swallower and dove" will dich ganz. Oder gar nicht" schreiben und dem album eine 6/10 verpassen?

entweder 3 oder 9/10. irgendwelche plattitüden wieder und wieder durchzukauen, und diese dann noch nicht mal konsequent zuende zu denken, ist doch nichts wert
Sven
27.11.2008 - 11:59 Uhr
DDing (27.11.2008 - 09:53 Uhr):
Stimmt, 'ne "8" isses mindestens.
Mittlerweile eigentlich fast noch besser als die "Easter", die auch schon mindestens 'ne "8" sein sollte.


Wenn, dann eher die Oxeneers.
DDing
27.11.2008 - 12:05 Uhr
OHA, dr_zoolo ist Teil des Komplotts!!!!


:)
DDing
27.11.2008 - 12:06 Uhr
Achso, die Oxeneers ist generell eine 9. :P
Grim13
13.01.2010 - 06:27 Uhr
R.I.P.
shomo
13.01.2010 - 08:49 Uhr
boah scheiße und nie live gesehen
noise
13.01.2010 - 09:17 Uhr
Schade :-(
Manus
13.01.2010 - 10:42 Uhr
oh mann!
Third Eye Surfer
30.01.2010 - 19:32 Uhr
Gerade erst gelesen. Warum haben die sich denn überhaupt getrennt? Gibt's jetzt ne Botch Reunion?
toolshed
31.01.2010 - 02:48 Uhr
So großartig Botch auch waren, eine Reunion muß nicht sein.
Außerdem hat Dave Verellen mit "Narrows" eine neuen und (fast) ebenbürtige Band am Start.

Den TAAS Split kann ich auch nicht beweinen, da ich der Auffassung bin, dass es der richtige Zeitpunkt war.
Third Eye Surfer
31.01.2010 - 11:50 Uhr
Ach, ich find, die hätten schon ruhig noch ein Knalleralbum raushauen können. Tail Swallower war zwar gut, aber kein würdiges Abschiedsalbum, find ich.
toolshed
01.02.2010 - 02:39 Uhr
Ich wiederum halte "Tail Swallower" für genau das. Und live waren sie, beide Male als ich sie gesehen habe, auch unglaublich gut. So bleiben sie mir definitiv bestens in Erinnerung.

Aber um deine Frage noch schnell zu beantworten, da es mich auch interessierte. Gründe haben sie keine genannt, sie bedanken sich nur für alles und bei jedem. Hm, komisch..
Third Eye Surfer
02.02.2010 - 19:29 Uhr
Wie gesagt, ich find die Tail Swallower auch auf jeden Fall gut, nur irgendwie wirkte die auf mich immer wie ein Übergangsalbum. Und jetzt fehlt halt für mich das Endprodukt, in das dieser Übergang hätte leiten sollen.

Bin jedenfalls mal gespannt, was die jetzt machen, nachdem TAAS tot ist.
The MACHINA of God
18.10.2010 - 22:36 Uhr
Jetzt erst kennengelernt... das Debut find ich ja ziemlich interessant. Bisschen At the drive-in meets McLusky mit gelegentlichen Synthesizern. Mal den Rest hören.
The MACHINA of God
05.11.2010 - 20:43 Uhr
Auf dem letzten Album find ich besonders den Opener und "Ethnic trouble"... das weniger plärrige plus der Schuss Tool fetzen irgendwie. :) Ansonsten mag ich das Debut wohl am meisten. "Easter" kenn ich aber bis jetzt wenig.
The MACHINA of God
05.11.2010 - 20:46 Uhr
Auch so ne Band, der ich gern mal so ne "Ignoto"-Produktion, dem Meisterwerk von yourcodenameis:milo, angetan hätte.
The MACHINA of God
05.11.2010 - 20:55 Uhr
Fuck, ist "Ethic trouble" riesig. Definitiv ihr bester Song, da kann gar nix drüber kommenn.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Antworten

Dein Name:
Deine Nachricht: